1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

Diskutiere Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Liebe Gemeinde, mal wieder ein nicht ganz alltägliches Projekt. Ich will mir einen Kräuter-Verdampfer/Inhalator bauen. Hierzu muss ein Luftsrom...

  1. #1 brandulf, 05.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2012
    brandulf

    brandulf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Gemeinde,

    mal wieder ein nicht ganz alltägliches Projekt.

    Ich will mir einen Kräuter-Verdampfer/Inhalator bauen. Hierzu muss ein Luftsrom auf ca 200 Grad beheizt werden, diese Heissluft muss dann die Kräuter durchströmen und das ganz wird inhaliert.

    Soweit so gut - alles kein problem, bis auf das Heizelement. Ich hab mir nun folgendes gedacht: ich nehme eine Dimrothkühler/Grahamkühler/Refluxkühler (Laborglas) und führe in die Kühlspirale nun einen Heizdraht - Laborglas ist ja hitzebständig und sollte das ganze aushalten - dadurch hab ich dann ne schöne Heizwendel und der Heizdraht ist ausserdem von der Luft getrennt (mir sehr wichtig -> Schadstoffe/Ausdünstungen?).

    Hier mal ein Bild:


    13.jpg

    Der Luftdurchfluss ist eher langsam - der Kühler hätte ca 14 Windungen auf 20cm - Gesamtlänge Kühler 30cm - da sich Luft recht schnell abkühlt, schätze ich, daß der Draht um die 300 Grad haben sollte, damit dann n paar cm weiter, in der Vredampfungskammer auch noch ausreichend Hitze ankommt - denke auf 300 Grad sollte der rat sich aufheizen lassen.

    Nun zur Frage: hab keine Erfahrungen mit Heizdraht/Widerstandsdraht - würde ausserdem gern mit Niederspannung arbeiten (12V?), evtl dimmbar, zur Feinjustierung?

    Welchen Draht nehme ich? Kanthal? Oder gibts was besseres in Sachen Wirkungsgrad? Wie dick? Wieviel Ohm je m? Was für Stromstärken sind zu erwarten? Kann man das irgendwie berechnen?

    Dank im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 brandulf, 05.11.2012
    brandulf

    brandulf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Mmmh - niemand der mir helfen kann, mal mit Heizdraht/Widerstandsdraht gearbeitet hat? Mir würden schon Mutmassungen reichen, mit welcher Stärke ich bei 12V probieren sollte...
     
  4. #3 Ahnungsloser, 05.11.2012
    Ahnungsloser

    Ahnungsloser Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Konstantandraht habe ich in einem ähnlichen Fall erfolgreich verbaut. Wirkungsgrad ist, wie "bigdie" schon an anderer Stelle erwähnt hat, immer 100%, egal was für ein Material du nimmst. Konstantandraht gibt es in allen möglichen Stärken und Widersandswerten. Geht also mit 12V problemlos. Notfalls kauf dir für 18,00 Euronen einen Frontscheibenenteiser im KFZ Zubehör und wickel den Draht ab.
     
  5. #4 kurtisane, 05.11.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Hallo!

    Mit welchem Th willst Du die Temperatur denn konstant regeln?
    Mal schreibst Du von 300 dann wieder mal von 200 Grad.
    A bisserl undurchsichtig Deine Frage!
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Eins sollte dir klar sein, Glas ist ein schlechter Wärmeleiter und aus einem Heizdraht treten keine Schadstoffe aus. deshalb mach den Heizdraht direkt in den Luftstrom. Das einfachste ist eine stufenlos regelbare Heißluftpistole.
     
  7. #6 brandulf, 05.11.2012
    brandulf

    brandulf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Danke für die Antworten,

    @ kurtisane

    300 grad der heitdraht - 200 grad die luft n paar cm drunter in der kräuterkammer - regelung (wenn überhaupt) über nen dimmer - alles so in der frage beschrieben...

    @bigdie:

    dachte evtl es sei ein vorteil, erst das Glas aufzuheizen...dachte das würde das "System" träger machen, sodass eben nicht gleich eine starke abkühlung zu befürchten ist, wenn der luftdurchfluss etwas stärker ist -> denkfehler?

    Und was schadstoffe angeht: hab nur gelesen ChromNickel draht usw - bin kein chemiker aber klang mir eben so "ungesund" - ausserdem dachte ich an den Vorteil der isolierung durch das Glas

    und @ahnungsloser:

    eben, dieser vielfalt an Stärken und Widerstandswerten bin ich mir ja bewusst - die Frage ist ja, welche Stärke/Widerstand ist für mein Vorhaben ideal, heizt ausreuchend aus und verbrät nicht zuviel strom? hab überhaupt keine ahnung ob ich eher einen sehr dünnen draht nehmen soll und zu enr schön Feinen Spirale verzwirbeln (Oberfläche?) oder nen schön dicken (Leistung?)

    Und welches Material? Muss ja Vor- und Nachteile geben, sonst gäbe es doch nicht soviele verschiedene?

    besteht eigentlich die Gefahr des Durchbrennens? Und wenn ja, wie verhindere ich das?
     
  8. #7 kurtisane, 05.11.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Hallo!

    Eventuell Dimmbar ist keine Aussage wenn einer fix vorne 300 u. hinten 200 Grad schreibt!

    Wie von "bigdie" schon mal vorgeschlagen, gibt es u.a. von Steinel regelbare Heissluftpistolen die das alles genau so können wie gewünscht.

    Wichtig ist was dann an dem Kräuter-Inhalator konstant rauskommt.

    Ich frag mich nur wer 200 Grad inhalieren kann?
     
  9. #8 Ahnungsloser, 05.11.2012
    Ahnungsloser

    Ahnungsloser Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Das lässt sich pauschal nicht beantworten. Wissen müsste ich zumindest die zu erhitzende Luftmenge. Daraus könnte man die benötigte Leistung berechnen. Hieraus kann dann die Stärke des Konstantan-Drahtes ermittelt werden. Auch ich würde, wie bigdie vorschlägt, die Heizwendel direkt dem Luftstrom aussetzen. Auch wenn sich Konstantan vielleicht giftig anhört, so setzt er bei Erwärmung kein Gift frei. Der Draht, den ich seinerzeit verbaut habe, hatte c.a. 0,8mm Durchmesser und hatte so eine gute Eigenstabilität. Durchbrennen? Ja, auf alle Fälle sobald der Luftstrom aussetzt. 300 Grad Luftstrom ergibt keine nennenswerten Reserven beim Ausfall des Luftstroms.
    Gedimmte Heißluftpistole geht warum nicht? wegen der 12V? wennja, müssen es denn 12V sein?
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Erst wenn diese Metalle rot - weiss glühen kann es passieren, das sie mit dem Luftsauerstoff reagieren. Wenn das aber passiert, ist der Draht aber ganz schnell durchgebrannt.
     
  11. #10 brandulf, 05.11.2012
    brandulf

    brandulf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

    Hi,

    nochmal dank an euch,

    kurtisane, der luftstrom wird nach durchgang durch die kräuterkammer natürlich wieder gekühlt (Wasserbad)...nur das ist ja ier nicht das problem ;-)

    heissluftpistole: wie gesagt, ist ja nicht dafür da, daß man die luft dann einatmet, dieser ganze plastescheiss undso - evtl bin ich da übervorsichtig, zugegeben...

    ausserdem brauche ich ja nicht diesen immensen luftstrom, es ghet ja mehr ums inhalieren, also lft soll eiegntlich nur nachströmen, wenn eben an dem ding gezogen wird...


    @ahnungsloser: ok 300 grad soll das ding ja haben, wenn eben nicht dran gezogen wird (ist n willkürlicher wert - evtl brauchts mehr oder weniger), wenn amn dann dran zieht, kühlt sich der draht etwas ab - widerstand steigt, mehr strom fliesst nach, der draht wird wieder heisser - quasi eine "passive" regelung, so die überlegung - oder ist das völliger humbug?
     
Thema:

Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad?

Die Seite wird geladen...

Welchen Heizdraht Widerstandsdraht für Heissluft 300 Grad? - Ähnliche Themen

  1. Led Panel mit 21 Stk 3V Led. Welchen Treiber benötige ich?

    Led Panel mit 21 Stk 3V Led. Welchen Treiber benötige ich?: Hallo, Ich bitte um Hilfe und Rat. Ich habe 2 Ledpanele mit je 21 Stk 3V Leds, die jeweils mit plus auf Minus verlötet sind. Ich wüßte gerne...
  2. Welchen Mikrocontroller nimmt man als Anfänger?

    Welchen Mikrocontroller nimmt man als Anfänger?: Ich bin blutiger Anfänger und suche einen Mikrocontroller zum Programmieren von kleinen Programmen.
  3. Aufputz-Verteilerkasten - aber welchen? finde nicht den Passenden (Kabeleinführung AP

    Aufputz-Verteilerkasten - aber welchen? finde nicht den Passenden (Kabeleinführung AP: Hallo ich benötige einen Aufputz Verteilerkasten (Otptiomal 2-Reihig a 12Plätze) Das problem ist, die Kabel gehen auch in den Verteilerkasten AP....
  4. Welchen Taster Schalter brauche ich?

    Welchen Taster Schalter brauche ich?: Moin Ich binn gerade dabei bei mir in mein Auto im kofferaum nen Ausbau einzubauen. Ich möchte da mehrere fache in einen doppelten Boden...
  5. Welchen Dimmer für Paulmann quaddro Halogenlampen je 14 Stück 35W?!

    Welchen Dimmer für Paulmann quaddro Halogenlampen je 14 Stück 35W?!: Hallo zusammen! Möchte in unsere Wohnung in 2 Zimmern die Paulmann Quaddro 35W Halogen mit folgendem Trafo`s Osram elektronischer Trafo 70VA HTM...