1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

Diskutiere Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung Hallo Guzonia, welches Netz liegt bei dir an ? (Spannungsebenen) Hast du ein Netz 133/230 V mußt...

  1. #11 jürgen, 20.05.2008
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

    Hallo Guzonia,

    welches Netz liegt bei dir an ? (Spannungsebenen)
    Hast du ein Netz 133/230 V mußt du ihn in Dreieck schalten, für 1 kW mit 66 Mykrofarad.
    Handelt es sich um ein 230/400 V- Netz schaltest du ihn in Stern, für 1 kW mit 22 Mykrofarad. (Voraussetzung ist eine Spannungsangabe von 230/400 V auf dem Leistungsschild)
    Bei Sternschaltung befindet sich der Kondensator zwischen der feien Statorwicklung und Neutralleiter oder Außenleiter.

    Gruß Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Günther, 21.05.2008
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

    ...zwischen dem freien Strang und einem der beiden Leiter ...
     
  4. #13 Guzonja, 21.05.2008
    Guzonja

    Guzonja Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

    Naja glaube 230/400 :D
    Spannungangabe ist 230/400, könnt Ihr mir bitte das für ein Leihen erklären
    [​IMG]
     
  5. #14 jürgen, 21.05.2008
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

    Hey Guzonia,

    also in Stern schalten, d. h., Brücke zwischen U2, V2 und W2. Außenleiter an U1, Neutralleiter an V1 und den Kondensator an U1 und W1.

    Viel Glück Jürgen
     
  6. #15 Guzonja, 22.05.2008
    Guzonja

    Guzonja Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

    Danke :D


    Hab ihn so angeschlossen wie beschrieben ,nur er brummt nur nichts weiter passiert.
     
  7. #16 jürgen, 23.05.2008
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

    Hallo Guzonia,

    eigentlich schließt man nur Motore bis etwa 2 kW in Steinmetzschaltung an. Für größere werden erstens die Kondensatoren sehr groß und zweitens das Anzugsmoment, der Wirkungsgrad und der Leistungsfaktor sehr ungünstig.
    Noch eine Frage: Betreibst du den Motor im Leerlauf oder muß er Arbeit verrichten?
    Probiere noch folgendes: Da der Motor eine Leistungsabgabe von 3 kW hat kommt eigentlich ein Kondensator um die 88 Mykrofarad in Frage bei der Sternschaltung. Dann schreibst du, du glaubst, du hast ein 230/400 V - Netz. Prüfe das bitte meßtechnisch ! Ist das Netz i. O. und hast du den größeren Kondensator angeschaltet und er läuft immer noch nicht an, benötigst du einen Anlaufkondensator. Dieser ist ca. 3x so groß, wie der Betriebskondensator und muß nach dem Hochlaufen des Motors abgeschaltet werden. Bitte auch an die Spannungsfestigkeit (400 V oder größer) der Kondensatoren denken.

    Viel Erfolg Jürgen
     
Thema:

Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung

Die Seite wird geladen...

Welchen Kondensator für Steinmetzschaltung - Ähnliche Themen

  1. Welchen Entstörkondensator kann ich alternativ verwenden?

    Welchen Entstörkondensator kann ich alternativ verwenden?: Hallo liebe Leute, ich bin neu in diesem Forum und würde mich über eure Hilfe sehr freuen :-) Ich habe vor kurzem dummerweise meinen betagten...
  2. Aufputz-Verteilerkasten - aber welchen? finde nicht den Passenden (Kabeleinführung AP

    Aufputz-Verteilerkasten - aber welchen? finde nicht den Passenden (Kabeleinführung AP: Hallo ich benötige einen Aufputz Verteilerkasten (Otptiomal 2-Reihig a 12Plätze) Das problem ist, die Kabel gehen auch in den Verteilerkasten AP....
  3. Welchen Taster Schalter brauche ich?

    Welchen Taster Schalter brauche ich?: Moin Ich binn gerade dabei bei mir in mein Auto im kofferaum nen Ausbau einzubauen. Ich möchte da mehrere fache in einen doppelten Boden...
  4. Welchen Dimmer für Paulmann quaddro Halogenlampen je 14 Stück 35W?!

    Welchen Dimmer für Paulmann quaddro Halogenlampen je 14 Stück 35W?!: Hallo zusammen! Möchte in unsere Wohnung in 2 Zimmern die Paulmann Quaddro 35W Halogen mit folgendem Trafo`s Osram elektronischer Trafo 70VA HTM...
  5. Welchen Schalter kann ich nehmen? Drehstrom 230v / 1,5kw .Kann ich das selbst machen?

    Welchen Schalter kann ich nehmen? Drehstrom 230v / 1,5kw .Kann ich das selbst machen?: Hallo zusammen, Also ich habe hier einen Motor stehen den ich gern verkabeln würde um zu schauen ob er geht. Ich bin kein Elektriker, also hab ich...