1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welcher widerstand ist richtig?

Diskutiere welcher widerstand ist richtig? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: welcher widerstand ist richtig? ... also, ich würde als Vorwiderstand eine normale Glühbirne hernehmen, zum Ausprobieren jedenfalls. Fang an...

  1. #11 Günther, 12.03.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    6
    AW: welcher widerstand ist richtig?

    ... also, ich würde als Vorwiderstand eine normale Glühbirne hernehmen, zum Ausprobieren jedenfalls. Fang an mit 25W, geh auf 40, 60, 75 und 100W und schau, dass deine Spule a) anzieht und b) nicht zu warm wird.
    Miss dann die Spannung an der und den Strom durch die Glühlampe, berechne daraus den Widerstand und die Leistung und besorg dir einen entsprechenden Widerstand . . .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mgst

    mgst Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: welcher widerstand ist richtig?

    Hallo alle zusammen

    EIn Kondensator mit einer Kapazität von 100yF wird an 24V Wechselspannung angeschlossen.Der gemessene Strom beträgt 325mA.Berechnen Sie die Frequenz der Spannung.

    kann mir da wer weiter Helfen habe keine Ahnung wie ich da Rechnen soll

    wäre für jede Hilfe dankbar :)

    danke im vorraus
     
  4. #13 Günther, 24.03.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    6
    AW: welcher widerstand ist richtig?

    ... aus Spannung und Strom kannst du den Widerstand (hier: den kapazitiven Blind-) Widerstand Xc berechnen. Aus Xc und C dann die Kreisfrequenz Omega. Und aus Omega die Frequenz f . . .
     
  5. mgst

    mgst Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: welcher widerstand ist richtig?

    ja wenn du dich da so gut auskennst
    kannst du mir vielleicht die Formeln zu Xc und für C schreiben
     
  6. #15 Günther, 24.03.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    6
  7. mgst

    mgst Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: welcher widerstand ist richtig?

    ja danke das weiß ich auch

    aber mit der Formel umwandlen und die Werte einsetzen
    rechne mir das bitte mal vor wenn du Zeit / Lust dazu hast

    wäre dir sehr dankbar....
    bekommst auch ein Geschenk von mir :)

    peace
     
Thema:

welcher widerstand ist richtig?

Die Seite wird geladen...

welcher widerstand ist richtig? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Vorwiderstand für Farbwechsel-LED?

    Welcher Vorwiderstand für Farbwechsel-LED?: Anfrage an die Elektro-Spezialisten: ich möchte eine Farbwechsel-LED:p im Nachtlicht meiner kleinen Tochter, die bisher im Original DIREKT an zwei...
  2. LED Schaltung. Welcher Querschnitt und welcher Vorwiderstand?

    LED Schaltung. Welcher Querschnitt und welcher Vorwiderstand?: Hallo, ich bin neu hier da ich ein paar Fragen haben zum Thema LEDs habe. Also ich habe vor ein größeres Motiv mit ca. 140 LEDs (diffus) 3mm weiss...
  3. Welcher Widerstand passt?

    Welcher Widerstand passt?: Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach einer Antwort für ein spezifisches Problem: An meinem Motorrad habe ich hinten die 2...
  4. Welcher Widerstand???

    Welcher Widerstand???: Hey leute hab nochmal ne Frage, und zwar brauche ich um ein relai anzusteuern 9 volt und danach wird eine led mit strom versorgt, die braucht aber...
  5. HES - Nach welcher Norm?

    HES - Nach welcher Norm?: Abend Forum, Ich habe zwei Anbieter für Haupterdungsschienen ausgemacht: Einmal vom Hersteller FTG. Der schreibt:'"für die Herstellung des...