1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Relais?

Diskutiere Welches Relais? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi, ich habe an einer Anlage den Strom (2,7V) und Masse einer LED abgegriffen und will diesen Strom nun zum Schalten einer leuchtstarken...

  1. Borbe

    Borbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe an einer Anlage den Strom (2,7V) und Masse einer LED abgegriffen und will diesen Strom nun zum Schalten einer leuchtstarken blinkenden Lampe nutzen (soll noch angeschafft werden).
    Ich denke ich brauche also ein Relais das mit den 2,7 V 220V schaltet. LEider bin ich zusehr Laie um das für mich passende Relais in der Bucht oder anderswo auszuwählen. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    SChonmal dickes Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hotliner, 26.12.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    10
    Um welche "Anlage" handelt es sich denn da, wenn nur 2,7 Volt mit wieviel Watt dann zur Verfügung sind?

    LG.
     
  4. Borbe

    Borbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine Alarmanlage, die LED zeigt den Betriebsstatus
     
  5. #4 Hotliner, 26.12.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    10
    So ein Relais für eine Zusatz-Alarmleuchte klemmt man aber nicht an der Betriebsanzeige an, sondern am Relais für den Alarmausgang.
    Vermutlich hast so eine Billigsdorfer Alarmanlage ala "olympia"?
    2,7V Relais wird schwierig werden.
     
  6. Borbe

    Borbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es ist so ne billiganlage. DIe ausgänge kommen nicht in frage, da die lampe nur eine Teilsicherunge ("home arm") anzeigen soll und es dafür keine ausgänge gibt. Hier kann ich nur die zugehörige LEd am gerät selbst nutzen. Ich hab auch schon ne lampe dran. Die leuchtet bzw. blinkt (komischerweise) allerdings nur sehr sehr schwach und muß also verstärkt werden. Danke schonmal fürs mitdenken.
    HAst Du nen Vorschlag für das relais?
     
  7. #6 Wattwurm, 27.12.2016
    Wattwurm

    Wattwurm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Da gehört ein Schaltverstärker zwischen. Wäre eigentlich recht einfach aufzubauen, wenn man die Dimensionen der Bauteile weiß.

    Einfacher gehts mit fertigen Bausätzen. Problem ist nur, das Versandkosten dazu kommen, die meist höher sind, als der Artikelwert.

    https://www.conrad.de/de/relaiskart...=google_pla&s_kwcid=AL!222!3!167028496045!!!g!!

    http://www.pollin.de/shop/dt/NTU5OT..._Module/Bausaetze/Bausatz_Relaiskarte_K1.html

    https://www.kemo-electronic.de/de/Wandler-Regler/Schalter/Bausätze/B197-Relaiskarte-12-V-DC.php
     
  8. #7 Hotliner, 27.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    10
    Hallo@TE!

    Der von "Wattwurm" vorgeschlagene pollin-Bausatz, wird der Richtige sein.
    Funzt bereits ab 1,5 Volt aufwärts.

    LG.
     
  9. Borbe

    Borbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Super - genau solche konkreten vorschläge sind es auf die ich gehofft habe. Danke an Euch beide. Sehe ich das richtig, daß die gesschaltete Ausgangsspannung 12v ist und ich somit eine 12v Lampe installieren muß?
     
  10. #9 Hotliner, 27.12.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    10
    Der Potfreie Schliesser ist bis 24V u. 3A belastbar.
    Einfach mal das Datenblatt inkl. Detailschaltplan runterladen.

    LG.
     
  11. #10 Wattwurm, 27.12.2016
    Wattwurm

    Wattwurm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Die 12V bei den Relaiskarten beziehen sich auf die Betriebsspannung der Karte, d.h., dass du noch ein 12V Netzteil benötigst.Wenn du damit 230V schalten willst, muß mit der Karte ein weiteres Relais geschaltet werden, dass 12V Spulenspannung hat und 220V Schaltspannung. Die geschaltete Spulenspannung kann von dem 12V Netzteil abgegriffen werden.

    Jetzt kommt das große ABER.......du willst 230V schalten und da hört die Bastelei mit Kleinspannung auf, denn es sind einige Sicherheitsregeln zu beachten. Wenn du also vollkommen unbedarft bist, lass es von jemandem machen, der weiß was er tut.
     
Thema:

Welches Relais?

Die Seite wird geladen...

Welches Relais? - Ähnliche Themen

  1. ANFÄNGER Relais, welches und wie Schalten 12 Volt mit Reed Magnet Kontakt Alarmgeber

    ANFÄNGER Relais, welches und wie Schalten 12 Volt mit Reed Magnet Kontakt Alarmgeber: Anfänger bin ich und habe gleich eine Frage. Habe Reed Magnet Kontaktschalter an allen Türen und Fenstern angebaut. Mach ich z.B. Tür auf, geht...
  2. Welches Relais?

    Welches Relais?: Guten Morgen zusammen, da ich mich erst seit neuestem in das Thema einarbeite, hätte ich eine Frage (Googlen hat mich leider etwas durcheinander...
  3. Welches Relais für Regelung von Drehstrom-Heizelementen

    Welches Relais für Regelung von Drehstrom-Heizelementen: Hallo liebe E-Technik-Gurus ;) leider habe ich selbst nicht allzu viel Erfahrung mit der E-Technik-Praxis, habe jedoch etwas Grundwissen...
  4. Welches Relais benötige ich?

    Welches Relais benötige ich?: Hallo, ichkenne mich mit Relais leider überhaupt nicht aus. Also ich habe eine Musik Kiste gebaut (Home). Diese Funktioniert mit Autobatterie...
  5. Anfänger: Welches Relais anstelle eines Piezo Summer?

    Anfänger: Welches Relais anstelle eines Piezo Summer?: Hallo liebes Forum! Ich darf mich als "Möchtegernbastler" vorstellen, der seine ersten Löterfolge in der Haustechnik schon umsetzen konnte,...