1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

Diskutiere Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich brauche jetzt für zwei Zwecke ein dreiadriges Stromkabel: 1.) Bei der anstehenden Renovierung sollen zusätzlich 4 m rechts noch drei...

  1. pstein

    pstein Strippenzieher

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche jetzt für zwei Zwecke ein dreiadriges Stromkabel:

    1.) Bei der anstehenden Renovierung sollen zusätzlich 4 m rechts noch drei zusätzliche Steckdosen in der Wand gesetzt werden. Dazu will ich den Putz aufklopfen und von der vorhandenen Steckdose ein Stromkabel zu den neuen Steckdosen führen.

    2.) Eine Deckenlampe soll nicht (mehr) zentral im Raum von der Decke hängen sondern etwas versetzt (über dem Esstisch). Dazu will ich ein Verlängerungskabel von dem vorhandenen Deckenanschluss über die Stelle des Esstisches führen.

    Also nichts Dramatisches (kein Starkstrom oder Herdanschluss).

    Wenn ich jetzt zum Baumarkt gehe dann werde ich vom Angebot ziemlich erdrückt.

    Welches Kabel nimmt man da?

    An die neuen Steckdosen kommen nur einfach Gerät (Laptop, Schreibtischlampe, Drucker).

    Wie dick muss das Kabel mindestens sein damit genug Strom fliessen kann (und das nicht evtl. später zu schmoren anfängt)?

    Welche anderen Qualitätsmerkmale gibt es? Gibt es überhaupt dramatische Unterschiede oder kann ich das preiswerteste nehmen?

    Die im Baumarkt angebotenen Kunststoffummantelten dreiadrigen Kabel erscheinen mir alle ziemlich steif.
    Gibt es auch biegsamere?

    Danke und Gruss
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der lektro, 03.04.2013
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Als Kabel nimmst du H07 VV-U 3 (oder alte Bezeichnung NYM-J). Der Querschnitt richtet sich nach der Absicherung, 1,5 qmm für 10/13 Ampere und 2,5 qmm für 16 Ampere. Aber, du musst die Installationszonen beachten,also nicht die Strippe einfach so verlegen.
    Alternativ kannst du auch NYIF Kabel verwenden. Das ist ein flaches für Unterputz ebenfalls geeignet. Kuckst du hier: NYIF-J 3X1,5 Stegleitung
     
  4. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Nope. Zum einen weisst Du überhaupt nicht ob es sich um eine Miet- oder Eigentumswohnung handelt, dann kennst Du nicht die Länge bis zur Dose noch ob ein 30 mA RCD installiert ist. Die Verlängerung des Leuchtenanschlusses nur mit NYM ist ein NoGo. Das wird entweder komplett neu gemacht oder es muss eine Abzweidose gesetzt werden.

    Lutz
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Das geht aber nicht wenn die Decke z.B. aus verputzten Brettern besteht, wie in alten Häusern üblich.
    Ich würde die Stärke nehmen, die da schon liegt
    Fi muss vorhanden sein, bzw. nachgerüstet werden
     
  6. #5 der lektro, 03.04.2013
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Meine Bemerkung bezog sich lediglich auf die Verlegung neuer Steckdosen, das mit der Lampe habe ich übersehen bzw.nicht ernst genug genommen. Die Länge beträgt 4 Meter, welchen Status pstein hat, Mieter oder Eigentümer, ist nicht Inhalt seiner Frage. Warum er die Lampe nicht einfach mit einem längeren Pendel versehen soll erschließt sich mir auch nicht. Was soll da neu verlegt werden?
     
  7. #6 Kaffeeruler, 03.04.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Wenn dann müsste es wohl H05vv-u übersetzt werden, oder wird die Leitung dann auf 750V hochgezogen ?

    Mfg Dierk
     
  8. #7 der lektro, 03.04.2013
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    stimmt natürlich.
     
  9. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Die bezeichnung NYM ist nicht veraltet, wie kommt man darauf?
     
  10. #9 Kaffeeruler, 03.04.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Weil seit gut u gern 15-20Jahren ( oder sogar noch länger ?? )die alten Bezeichnungen wie NYM harmonisiert werden sollen..


    Mfg Dierk
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

    Bin dann aber sehr gespannt, was du im Baumarkt bekommst, wenn du H05vv-u verlangst. Ich glaub selbst im Elektrogroßhandel bekommst du da kein Nym.
     
Thema:

Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet?

Die Seite wird geladen...

Welches Stromkabel ist für "normalen" Stromtransport in der Wohnung geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Welche Stromkabeladapter (für welches Land) sind das?

    Welche Stromkabeladapter (für welches Land) sind das?: Ich habe jetzt mal hier alle meine Stromkabeladapter die ich während diverser Reisen gekauft habe zusammengetragen und zu identifizieren. Dabei...
  2. Welches Stromkabel für Waschküche?

    Welches Stromkabel für Waschküche?: Hallo, ich möchte gerne in meinem Keller meine Waschmaschine und Trockner stellen. Da nur alte Strimleitungen vorhanden sind, möchte ich neue...
  3. Ich suche ein Sat-Kabel welches sehr gut geschirmt ist

    Ich suche ein Sat-Kabel welches sehr gut geschirmt ist: hi, ich möchte ein Sat-Kabel, welches sehr gut geschirmt ist - da es neben Strom-, Hdmi, USB, Cat7-Kabeln liegt. Welches ist zu empfehlen? lieben...
  4. Welches Zeitrelais?

    Welches Zeitrelais?: Hallo zusammen. Ich habe einen Endschalter (Rollenschalter) mit einem Wechselkontakt. Ein kleines Auto fährt von diesem Endschalter weg und über...
  5. Welches Relais?

    Welches Relais?: Hi, ich habe an einer Anlage den Strom (2,7V) und Masse einer LED abgegriffen und will diesen Strom nun zum Schalten einer leuchtstarken...