1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer ist audio-visuell bewandert?

Diskutiere Wer ist audio-visuell bewandert? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Ich bräuchte da mal jemanden der mir ein paar fragen zum thema audio- und videosignale beantworten kann. die erste: was ist der unterschied...

  1. #1 madame.curie, 03.02.2007
    madame.curie

    madame.curie Guest

    Ich bräuchte da mal jemanden der mir ein paar fragen zum thema audio- und videosignale beantworten kann.

    die erste: was ist der unterschied zwischen Y/C und CVBS? ich meine, wann nimmt man was und warum? gibt es qualitative unterschiede in der übertragung? kann ich mit beiden schnittstellen distanzen von 30 m bewältigen?

    zweite frage: wie kann ich herausfinden, wie herum boxen angeschlossen werden müssen?

    es freut sich auf antwort
    madame curie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elktro

    elktro Guest

    AW: Wer ist audio-visuell bewandert?

    hi
    ich kann dir nur sagen wie boxen angeschlossen werden:
    eigentlich egal solange alle gleich rum dran sind
    du kannst ne 1.5 v batterie an die boxen kabel hängen und dann schauen ob sie nach innen oder aussen gedrückt werden...
    dann einfach alle gleich rum anschliessen damit sich der schalldruck nicht aufhebt
     
  4. #3 Matthias, 04.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wer ist audio-visuell bewandert?

    Hallo,
    Y/C ist einfach der S-Video-Anschluß, der teilweise auch unter S-VHS läuft. Ist nicht korrekt, da S-VHS natürlich nichts mit einer Übertragung zu tun hat, sondern ein Begriff aus dem Bereich Aufnahmetechnik Video ist.
    CVBS (Color Video Blanking System) nutzt man sowieso automatisch, da ein Fernseher immer nach diesem Schema funktioniert. Ist ziemlich aufwendig, aber sehr interessant, wie es funktioniert (Triggerung im Bereich der Schwarzschulter usw.). Ist mir jetzt allerdings zu aufwendig, es zu erklären.
    Ich denke, die Frage ist der Unterschied nach Composite und S-Video bzw. S-Video und Video.

    S-Video: Sehr gute Qualität, da Helligkeit/ Luminanz und Farbsignal/ Chrominanz (auch: Chroma) getrennt übertragen werden. Reichweite stark begrenzt, mit Verstärkern allerdings Reichweite bei 100 Metern und mehr möglich.
    Composite (meist Chinchstecker und -Buchse): Alles in einem Kabel (Farbe und Helligkeit auf einer Ader). Ohne Verstärkung 50 Meter möglich, hängt von Kabel und vom Sender ab. Qualität lässt zu wünschen übrig bei größeren Längen.

    Gruß,
    Matthias
     
  5. #4 madame.curie, 04.02.2007
    madame.curie

    madame.curie Guest

    AW: Wer ist audio-visuell bewandert?

    danke euch beiden.

    Matthias, du hörst dich so an, als könntest du mir auch erklären, was der unterschied zwischen PAL und NTSC ist. oder kannst du mir literatur/links nennen, wo ich mir dererlei basics selbst aneignen kann? könnte nämlich sonst nervig für dich werden ;-)

    es grüßt
    madame curie
     
  6. #5 Matthias, 05.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wer ist audio-visuell bewandert?

    Hallo,
    mit "kann nervig werden" kann ich leben.
    PAL/ NTSC/ SECAM sind Normen.
    Da es aber extrem viel ist, solltest Du 'mal bei Wikipedia nachsehen.

    Zu PAL: Meiner Meinung nach die beste Qualität.
    NTSC: "Never the same colour" besagt wohl alles.
    SECAM: Leichte Farbprobleme bzw. "übersteuern" der Farben bei bestimmten Bildinhalten. Studiotechnik teilweise nicht in SECAM nutzbar, erst nach Umwandlung der Signale nach PAL.

    Wichtige Gemeinsamkeit ist , daß Schwarzweißfernseher mit allen drei Normen angesteuert werden können.

    Ich würde mir einen großen Zettel nehmen, und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten nebeneinander schreiben. Man verzettelt sich sonst leicht, da die Unterschiede teilweise schwer greifbar sind.

    Gruß,
    Matthias
     
Thema:

Wer ist audio-visuell bewandert?

Die Seite wird geladen...

Wer ist audio-visuell bewandert? - Ähnliche Themen

  1. Werkzeugkiste

    Werkzeugkiste: Hallo zusammen, ich hab eine Frage zur Materialauswahl bezüglich Werkzeugkoffer/boxen/kisten. Was verwendet ihr da bevorzugt? Ich schwanke...
  2. Für was werden Varistoren bei relais eingesetzt.

    Für was werden Varistoren bei relais eingesetzt.: Hallo, Ich habe auf der Seite von Finder, Relaise und zubehör einen Varistor gesehen, der in die Relais Halter gesteckt wird. Für was sind die...
  3. Wer ist für Funktionstüchtigkeit des verblombten Teil des Sicherungskasten zuständig?

    Wer ist für Funktionstüchtigkeit des verblombten Teil des Sicherungskasten zuständig?: Hallo Community Mitglieder, ich habe seit kurzem das Problem das ich im Erdgeschoß (EFH) kein Strom mehr habe. Daraufhin habe ich meinen...
  4. Alter, großer Leistungstransformator. Was ist er wert?

    Alter, großer Leistungstransformator. Was ist er wert?: Hallo liebe Elektrotechniker, mein Opa hatte mal eine Fabrik. Ich möchte nicht näher darauf eingehen was dort produziert wurde doch...
  5. Bundesleistungswettbewerb der elektrohandwerklichen Jugend Deutschland

    Bundesleistungswettbewerb der elektrohandwerklichen Jugend Deutschland: Hi leute, ich wollte mal fragen ob einer von euch weiß was beim Bundesleistungswettbewerb der elektrohandwerklichen Jugend Deutschland FR Energie...