Wer ist in diesem Fall rechtlich verantwortlich?

Diskutiere Wer ist in diesem Fall rechtlich verantwortlich? im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Dies ist keine Rechtsberatung hier, man kann nur zum Anwalt raten Nur der ist in der Lage dies wirklich beantworten zu können

Schlagworte:
  1. #11 Kaffeeruler, 09.04.2022
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.358
    Zustimmungen:
    583
    Dies ist keine Rechtsberatung hier, man kann nur zum Anwalt raten

    Nur der ist in der Lage dies wirklich beantworten zu können
     
    Dipol und Lasttrennschalter gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #12 DerNeueHorst, 09.04.2022
    DerNeueHorst

    DerNeueHorst Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.04.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Im Endeffekt steht Herr B nun vor 2 Problemen.
    Erstens weiß er nicht, ob der Fehler korrigiert wurde. Ist dies geschehen und er meldet Herrn A, könnte das vielleicht noch eine Anzeige wegen Rufschädigung nach sich ziehen.
    Zweitens hat Herr B Angst, seine Zulassung zu verlieren.
    Dass er für die Schwarzarbeit gerüffelt wird, ist ihm klar und er ist bereit, dies hinzunehmen. Nur die anderen beiden Punkte eben...
     
  4. #13 horstausnforst, 09.04.2022
    horstausnforst

    horstausnforst Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    10
    Wie Kaffeeruler es sagt, am besten Anwaltlich beraten lassen.
     
  5. #14 DerNeueHorst, 09.04.2022
    DerNeueHorst

    DerNeueHorst Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.04.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich das mal so weiterleiten. Ich hoffe nur, Herr B kommt da heile raus. Ich hielt seine Freundschaft mit A immer für falsch. Er lässt sich von ihm beeinflussen. Und das hat er jetzt auch gemerkt
     
  6. #15 Allstromer, 11.04.2022
    Allstromer

    Allstromer Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    75
    @DerNeueHorst, ich habe die Vermutung, du bist entweder A oder B?

    Allstromer
     
  7. #16 DerNeueHorst, 11.04.2022
    DerNeueHorst

    DerNeueHorst Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.04.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es geht tatsächlich um jemanden aus meinem Freundeskreis. Ich habe ihm nun gesagt, er soll sich mit einem Anwalt zusammensetzen, erstmal klären, wie er in dieser Situation rechtlich dasteht und dann kann man über eine Lösung nachdenken, dies sollte er dann möglichst auch mit demselben Anwalt zusammen machen. Es hat schließlich nachweißlich jemand nach ihm daran rumgebaut und es dann zur Nutzung freigegeben. Wenn er selbst also rechtlich aus der Nummer raus ist, dann sollte es auch nicht länger sein Problem sein
     
  8. #17 DerNeueHorst, 11.04.2022
    DerNeueHorst

    DerNeueHorst Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.04.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, noch eine Frage: weis jemand, welche Art von Anwalt in dieser Sache der richtige wäre? Strafrecht? Arbeitsrecht? Oder ein anderer?
     
  9. #18 Allstromer, 11.04.2022
    Allstromer

    Allstromer Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    75
    Es geht hier um Zivilrecht.
    Um welchen Streitwert geht es hier in etwa?
    xxxxx,-
    Allein für das Erstgespräch beim Anwalt sind ca. €100,- .... € 200,- anzusetzen.
    Da versucht der Anwalt erst mal die Dimension in EUROnen, also den Streitwert abzuklopfen.
    Der beste Rat ist hier, vermitteln und eine außergerichtliche Einigung suchen.
    Ob hier A oder B als Sieger hervorgeht?
    Und C gibt es ja auch noch.
    Der Auftraggeber hinterlässt auch keinen so guten Eindruck.
    Und fast oder alles in mündlicher Fassung.

    Gruß
    Allstromer
     
  10. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    86
    So wie ich als juristischer Laie verstehe, gibt es bei Schwarzarbeit wegen Sittenwidrigkeit keinen Anspruch auf Gewährleistung.

    Sollte wegen normwidriger Ausführung ein Personenschaden eintreten und ein Staatsanwalt Ermittlungen aufnehmen, wird sich - da jeder für seine Handlungen verantwortlich ist - das Verfahren im Schwerpunkt um den § 319 StGB und Verschulden drehen.
     
Thema:

Wer ist in diesem Fall rechtlich verantwortlich?

Die Seite wird geladen...

Wer ist in diesem Fall rechtlich verantwortlich? - Ähnliche Themen

  1. Steckdosenleiste hält nicht mehr, was tun? Mauerwerk ausgebrochen

    Steckdosenleiste hält nicht mehr, was tun? Mauerwerk ausgebrochen: Hallo, vieleicht kann ja jemand helfen. Versuche verzweifelt diese Steckdosenleiste fest zu bekommen. Die Krallen greifen nicht mehr richtig weil...
  2. Netzwerkkabel selber herstellen, wo ist da der Trick?

    Netzwerkkabel selber herstellen, wo ist da der Trick?: Hallo Ich muss selber Netzwerkkabel herstellen, weil die Anschlüsse am Patchpanel so eng sind, brauche ich diese kleinen Stecker RJ45 zum selber...
  3. Positionslaser/Distanzlaser - etwas Wert?

    Positionslaser/Distanzlaser - etwas Wert?: Guten Abend, ich habe eine Frage bezüglich eines Positionslasers. Daten sind sehr schwer zu kriegen, lediglich das er mit 24V angeschlossen wird...
  4. Werkzeugkiste

    Werkzeugkiste: Hallo zusammen, ich hab eine Frage zur Materialauswahl bezüglich Werkzeugkoffer/boxen/kisten. Was verwendet ihr da bevorzugt? Ich schwanke...
  5. Für was werden Varistoren bei relais eingesetzt.

    Für was werden Varistoren bei relais eingesetzt.: Hallo, Ich habe auf der Seite von Finder, Relaise und zubehör einen Varistor gesehen, der in die Relais Halter gesteckt wird. Für was sind die...