1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

Diskutiere wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; moin.. da ich mal dringend hilfe von fachleuten benötige, wende ich mich nun an euch, in der hoffnung, dass ihr mir das ohmische gesetz so nahe...

  1. #1 freaky flow, 15.04.2010
    freaky flow

    freaky flow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    moin..

    da ich mal dringend hilfe von fachleuten benötige, wende ich mich nun an euch, in der hoffnung, dass ihr mir das ohmische gesetz so nahe bringt, dass ich weiss, wie man alles ausrechnet..


    leider habe ich null plan -und würde es gut finden, wenn ihr es mir idiotensicher beibringen könntet..z.b. die zeichen in worten erklären usw. selbst das weiss ich leider nicht =/

    z.b. geteilt (:), mal (x) prozent (%) usw. <<<<<<lieber in worten =)

    sorry, dass ich euch solche umstände mache, aber anders bekomme ich es ich nicht in meine rübe..

    ich denke mal, dass hier der eine, oder andere schon mit ähnlichen fällen konfrontiert wurde -und seine eigene methode hat, es leuten mit minderer aufnahmefähigkeit beizubringen ;)



    vielen dank! =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 strippe, 15.04.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    Also,
    das Ohmsche Gesetz behandelt die Abhängigkeiten von Strom, Widerstand und Spannung.

    Die physikalischen Einheiten und Bezeichnungen heißen:

    Strom = Ampere (A) Formelzeichen : I
    Widerstand = Ohm (grieschicher Buchstabe Omega) Formelzeichen : R
    Spannung = Volt (V) Formelzeichen : U

    Die einzelnen Werte sind mathematisch voneinander abhängig.

    Um diese Abhängigkeiten - wie Du es nennst - idiotensicher darzustellen, verwendet man das "URI - Dreieck. Dies ist eine schematische Darstellung, die Dir hilft, die Formel immer richtig umzustellen. Im Anhang findest Du diese schematische Darstellung und ihre Anwendung.


    Einfacher geht's wirklich nicht....


    strippe
     

    Anhänge:

  4. #3 kalledom, 15.04.2010
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    Hallo,

    und das "URI - Dreieck" findest Du auf meiner Seite: KHD Formeln
    Was Du berechnen möchtest, das blinkt. Du kannst es auch mit dem Finger abdecken. Aber URI mußt Du Dir schon merken :)
    Das gleiche Prinzip gilt auch für die Leistungs-Berechnung .... PUI
     
  5. #4 NachtHacker, 15.04.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    Hier noch eine einfache Eselsbrücke:

    Strom = Spannung geteilt durch Widerstand

    Also:
    1.) Der Strom steigt wenn die Spannung höher wird, daher ist die Spannung im Zähler (über den Bruchstrich)

    2.) Der Strom steigt ebenfalls wenn der Widerstand kleiner wird, daher steht der Widerstand im Nenner (unter dem Bruchstrich)

    Daraus ergibt sich die Formel :I = U / R
    Möchtest du einen anderen Wert ausrechnen, musst du nur die Formeln umstellen. Siehe Seite vom kalledom, oder mit meiner Software... (siehe Link in meiner Signatur)
     
  6. #5 strippe, 15.04.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    Na, nach diesen Antworten hätt's sogar ich kapiert!

    strippe
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    Hauptsache das war nicht zuviel Input jetzt... :rolleyes:
     
  8. #7 freaky flow, 16.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2010
    freaky flow

    freaky flow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    edit: aber irgendwie hab ich doch noch ein kleines problem..

    U = 42 V, R = 200, I = 0,21 mA

    wieso is das falsch?

    danke! =)
     
  9. bimbo

    bimbo Leitungssucher

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

    Das kleine "m" vor "A", woher hast Du das? Gib es zurück, Du brauchst es in diesem Beispiel nicht!
     
  10. #9 freaky flow, 16.04.2010
    freaky flow

    freaky flow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?


    das steht hinter den testfragen..aber er sagt immernoch, dass mein ergebnis nicht stimmt =)
     
  11. #10 freaky flow, 16.04.2010
    freaky flow

    freaky flow Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
Thema:

wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären?

Die Seite wird geladen...

wer kann mir bitte das ohmesche gesetz, idiotensicher erklären? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen eine Digitale Zeitschaltuhr Hutschiene 16A

    wer kann helfen eine Digitale Zeitschaltuhr Hutschiene 16A: ich weis nicht wie ich sie anklemmen soll strom an 1 und 2 ok und wie weiter. an 3 und 4 die lampe da kommt kein strom an oder raus bitte um hilfe...
  2. Funkalarmanlage gesucht, die auch als SmartHome Zentrum genutzt werden kann

    Funkalarmanlage gesucht, die auch als SmartHome Zentrum genutzt werden kann: Hallo zusammen, wir sind momentan auf der Suche nach einer Alarmanlage, da in letzter Zeit häufiger eingebrochen wurde in der Nachbarschaft....
  3. Wer kann bei diesen Aufgaben helfen? (Ausbildung ITA, Fach Grundlagen Elektrotechnik)

    Wer kann bei diesen Aufgaben helfen? (Ausbildung ITA, Fach Grundlagen Elektrotechnik): Hallo liebe Community! Habe vor kurzem die Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten begonnen und habe leider aufgrund von psychischen &...
  4. Probleme, 2 Familien Video Türsprechanlage, Elro VD62-2, wer kann helfen ?

    Probleme, 2 Familien Video Türsprechanlage, Elro VD62-2, wer kann helfen ?: Im Januar 2013 kaufte ich mir o.a. Video Türsprechanlage, die von meinem Schwager, der Telefon Elektriker ist, angeschlossen wurde. Eine tolle...
  5. Suche SNV-Kästen - wer kann helfen?

    Suche SNV-Kästen - wer kann helfen?: Hallo Allerseits! Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Als Nebenhobby sammle ich DDR-Elektromaterial. Für mein "Elektro-Museum"...