1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Whirlpool E-Herd: Thermostat schaltet zu früh ab?

Diskutiere Whirlpool E-Herd: Thermostat schaltet zu früh ab? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage bezüglich meines Elektroherds. Dabei handelt es sich um ein Modell von Whirlpool,...

  1. #1 Holzroller, 12.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2009
    Holzroller

    Holzroller Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    Ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage bezüglich meines Elektroherds. Dabei handelt es sich um ein Modell von Whirlpool, also Ikea bzw. Bauknecht. Ich habe damals extra das teuerste Keramik-Kochfeld im Standardmaß bestellt. Es besitzt zwei "normale" Platten und zwei "Halogen" Platten, die besonders schnell heiß werden sollen. Wenn ich nun einen Topf voll Wasser ohne Deckel zum Kochen bringen will, kann das fast ewig dauern, weil die Platten sich immer abschalten, kurz bevor das Wasser kocht. Ich hatte dann mal den Kundendienst gerufen, die ziemlich pampig waren und behaupteten, das Wasser kann ohne Deckel auch nicht kochen und dass alles O.K. sei, da die Platten Spannung haben. Ich habe gemotzt, dass es an der Regelung liegen müsse und drei Tag später hat der Kundendienst dann eine der Halogenplatten getauscht. Danach war's ein Tick besser, vieleicht gibts da eine Serienstreuung beim Regler?

    Ich habe das Kochfeld nun mal zerlegt und gesehen, dass dort scheinbar ein Temperaturschalter/-fühler (?) mit zwei Heizkreisen in Reihe geschaltet ist. Wenn dem so ist, wie funktioniert dann überhaupt die ganze Steuerung der Heizleistung, kann mir das bitte jemand erklären? Und kann ich da irgendwas manipulieren, um die Abschalttemperatur zu erhöhen? Bin übrigens Maschinenbauer und glaube zu wissen, was ich tue wenn ich den Herd zerlege.Licht Aus


    Ich danke euch schon mal für eure Hilfe.

    Bild von der Platte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro_Martl, 25.06.2009
    Elektro_Martl

    Elektro_Martl Strippenstrolch

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Whirlpool E-Herd: Thermostat schaltet zu früh ab?

    Na, wenn der Strom zuerst vom Regler und dann zu der Heizkreis fliesst, stimmt doch alles.
    Ist es kalt, ist der Regler zu und der Strom fliesst, wird's zu heiss schaltet der Regler ab und es fliesst kein Strom mehr.

    Manipulieren würde ich hier gar nichts.

    Natürlich muss ein Wasser im Topf auch ohne Deckel zum kochen kommen.

    Aber ein ganz praktischer Tip:
    Ist der Topf-Unterboden krumm und liegt nicht sauber plan auf dem Kochfeld auf,
    hast Du grosse Verluste und der Heizregler schaltet zu früh ab.
    Schau Dir mal deine Töpfe genauer an ;-)


    Gruß
    Martl
     
  4. #3 Holzroller, 25.06.2009
    Holzroller

    Holzroller Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Whirlpool E-Herd: Thermostat schaltet zu früh ab?

    Hm, ich dachte eigentlich, der Wechselstrom hat keine gleichbleibende Richtung ;) Ignore

    Meine Töpfe sind teils von WMF und teils von Fissler, und krumme Böden sind auch nicht dabei.

    Kann mir jemand erklären, wie die Heizleistung bei meinem Herd gesteuert wird? Es gehen immer zwei Kabel zu einer Platte, dort sind dann zwei Heizkreise und ein Regler (oder was auch immer das ist) in Reihe geschaltet.Help
     
Thema:

Whirlpool E-Herd: Thermostat schaltet zu früh ab?

Die Seite wird geladen...

Whirlpool E-Herd: Thermostat schaltet zu früh ab? - Ähnliche Themen

  1. Kochfeld von Whirlpool, hilfe! Wer kennst sich aus?

    Kochfeld von Whirlpool, hilfe! Wer kennst sich aus?: Hallo:) Kennt sich hier zufällig jemand mit Whirlpool aus? Ich habe ein Whirlpool Kochfeld (HOB 601 B Type: PLEAA Mod: 301 098 81). An dieses...
  2. Whirlpool AKM 896 *****feld defekt - selbst ersetzen?

    Whirlpool AKM 896 *****feld defekt - selbst ersetzen?: Hallo, vorab, ich bin eletrischer Laie: Eines der Kochfelder unseres Whirlpool *****feldes funktioniert nicht mehr, nachdem neulich während...
  3. Kühl-Gefrierkombi Whirlpool defekt

    Kühl-Gefrierkombi Whirlpool defekt: Hallo zusammen, Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben: ich habe eine Kühl-Gefrierkombi von Whirlpool, diese funktioniert von jetzt auf...
  4. Whirlpool Side by Side Kühlfach friert

    Whirlpool Side by Side Kühlfach friert: Hallo zusammen , ich bin neu hier und habe ein großes Problem. Whirlpool Side by Side , 8586 401 11001 Mein Kühlschrank ist 5 Jahre alt und hat...
  5. Whirlpool No Frost Side by Side (S20ERAA1V-A/H)

    Whirlpool No Frost Side by Side (S20ERAA1V-A/H): Hallo. Ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe den Kühlschrank gebraucht gekauft. Er läuft ca 2 wochen Super. Dann fing er an immer mehr Eis in...