1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

Diskutiere Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo! Habe in einer Beispiel-Prüfungsaufgabe eine Aufgabe gehabt in der es um das Widerstandsverhalten von a) der Glühlampe und b) der...

  1. #1 homer092, 17.04.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Habe in einer Beispiel-Prüfungsaufgabe eine Aufgabe gehabt in der es um das Widerstandsverhalten von a) der Glühlampe und b) der Leuchtstofflampe beim Einschalten und im späteren Betrieb ging.

    Bei der Glühlampe ist es ja so, dass sie beim Einschalten einen geringeren Widerstand hat, da sie noch kalt ist, der Einschaltstrom also hoch ist. Aber wie ist das bei der Leuchtstofflampe mit dem Widerstand und mit dem Strom? Da habe ich leider keine Ahnung :( Kann mir da jemand helfen?

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    Nun, Wolfram (das, woraus die Wendel ist) ist ein Kaltleiter und hat damit einen positiven Temperaturkoeffizienten. Im kalten Zustand (Lampe nicht an) ist der Widerstand sehr klein, wenn die Wendel ihre Betrübstemperatur (Licht an) erreicht, dann steigt der Widerstandswert auf ein Vielfaches. Guckst Du dort: Glühlampe
    Die Kuve erinnert an ne flachgelegte Parabel - Aber das trifft die Sache nicht ganz.
     
  4. #3 homer092, 18.04.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    das mit der Glühlampe ist mir bekannt, nur wie ist das mit der Leuchtstofflampe? das ist das was ich nicht weiß :(
     
  5. #4 alterlich, 18.04.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    hallo,

    bei kleinen spannungen (kleiner als zündspannung) liegen im gas zwischen den elektroden keine freien ladungsträger vor, ergo geht der widerstand gegen unendlich.
    beim überschreiten der zündspannung erzeugst du schlagartig durch ionisation im lawineneffekt freie ladungsträger (plasma). Jetzt hast du praktisch einen kurzschluss (widerstand gegen null) und solltest den strom durch geeignete maßnahmen (drossel) begrenzen.

    gruss
     
  6. #5 maddin613, 21.04.2011
    maddin613

    maddin613 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    warum so kompliziert?

    Glühlampe:
    -Ohmischer Widerstand (R)
    -keine Phasenverschiebung zwischen Strom und Spannung

    Leuchtstofflampe:
    -Induktiver Widerstand
    -Frequenzabhängigkeit
    -Phasenverschiebung (Strom eilt Spannung nach)

    Gruß maddin
     
  7. #6 homer092, 21.04.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    danke :) genau so etwas habe ich gesucht ;)

    Das mit der Phasenverschiebung und Frequenzabhängigkeit kommt durch die Induktivität oder? also das Vorschaltgerät?
     
  8. #7 alterlich, 21.04.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    ließ nochmal die frage, denn deine antwort beantwortet sie leider nicht.

    übrigens ist eine GlühWENDEL eine Spule, d.h. sie macht definitiv eine (kleine) phasenverschiebung...
    deine stichpunkte zur röhre verstehe ich leider nicht. eine röhre funzt auch bei dc, und bis ca 15khz ist das für das plasma auch ziemlich egal, die 50 hz netz kann man also getrost die frequenzabhängikeit vergessen. und immer aufpassen, ob man von der röhre spricht oder von der röhre MIT vorschaltgerät und drossel...
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

    Hallo
    Ich denke mal, alterlich hat recht. Es geht um die Leuchtstofflampe und nicht um die Leuchtstoffleuchte. Das Vorschaltgerät spielt also keine Rolle. Ansonsten müsste auch noch zwichen Evg und Kvg unterschieden werden.
     
Thema:

Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe

Die Seite wird geladen...

Widerstandsverhalten Leuchtstofflampe / Glühlampe - Ähnliche Themen

  1. Widerstandsverhalten von Kupfer (Schulaufgabe)

    Widerstandsverhalten von Kupfer (Schulaufgabe): hi ich habe eine frage: ich besitze ein stück kupfer, 4 cm lang und 2 breit. ich schneide sie auf 1cm breite und montiere die beiden...
  2. Leuchtstofflampe löst FI und LS aus

    Leuchtstofflampe löst FI und LS aus: Hallo, ich habe ein seltsames Phänomen. Beim Ausschalten einer älteren Leuchtstoffröhren-Lampe löst hin und wieder (vielleicht jedes 4. Mal) der...
  3. Problem Leuchtstofflampen vs Radio

    Problem Leuchtstofflampen vs Radio: Hallo Ich habe ein totales Problem mit Leuchstofflampen mit EVG und dem Radioempfang im Haus. Sobald die LS-Lampe eingeschaltet wird kratzt das...
  4. Leuchtstofflampe L 58w VS TL-D 58w

    Leuchtstofflampe L 58w VS TL-D 58w: Hallo , welche unterschied gibt es zwichen Lumiluk cool Whiite L 58W/ 840 5200lm und Master TL-D Super 58W/840 5200lm Länge sind identi, sockel...
  5. Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ?

    Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ?: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber defekt ist? bzw. Elektronisches Vorschaltgerät/ Drossel oder...