1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen?

Diskutiere Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo. Wie bereits geschrieben, lege ich im Vorgriff auf später jetzt schon Busleitungen. Das Bussystem wird derzeit aus finanziellen Gründen...

  1. #1 Bluecat, 12.12.2010
    Bluecat

    Bluecat Strippenzieher

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wie bereits geschrieben, lege ich im Vorgriff auf später jetzt schon Busleitungen. Das Bussystem wird derzeit aus finanziellen Gründen noch nicht eingebaut.

    Allerdings brauche ich fürs Erste eine normale 230V Installation.

    Die soll natürlich nicht zu aufwändig sein, da sie eh nur Übergangsweise ist.
    Ganz außer Betrieb geht sie allerdings nicht, die Leitungen müssen nachher aber umgeklemmt werden. Nur die Leitungen zu den Schaltstellen ansich werden außer Betrieb genommen, aber nicht die zwischen den Abzweigdosen.

    Nun stellt sich folgende Frage:
    Für Licht ist eine 5x1,5 überall in jedem Raum zwischen den Abzweigdosen und bis zum Verteiler gelegt. Später werde ich dann pro Raum maximal 3 getrennt schaltbare Lampen haben, wenn der Aktor vom Bussystem im Verteiler sitzt.

    Momentan verwende ich diese 5x1,5er Leitungen Raumintern als "Korroespondierendenleitung". Momentan ist alles auch noch ein Stromkreis.
    Später wird das die Lichtleitung, die bis in den Verteiler durchverbunden wird. Licht läuft dann auch über einen eigens abgesicherten Stromkreis.

    Einige spätere Schaltstellen habe ich auch nur mit Busleitung angefahren, und werden vorerst nicht benutzt. Dann muss man halt ein paar m bis zum nächsten Schalter gehen.
    In der 230V Basisinstallation mache ich pro Raum maximal eine Wechselschaltung.
    Bis auf eine Ausnahme im Wohnzimmer.
    Im Endausbau sollen im Wohnzimmer Schaltstellen sein, momenan bräuchte ich 4. Eventuell könnte ich auf 3 runter.
    Natürlich könnte ich auch ne Stromstoßschaltung im Wohnzimmer machen. Wenn Niedervolt-Stromstoßschalter nehme, könnte ich sogar jetzt schon alle 5 Schaltstellen in Betrieb nehmen.

    Was würdet ihr machen?
    -Nur eine Wechselschaltung machen, und nur die 2 wichtigsten Schaltstellen mit 230V verkabeln (an den Türen die 2)
    - 230V Kreuzschaltung mit 3 Schaltern aufbauen und eine weitere Schaltstelle mit 5x1,5mm² zusätzlich verkabeln
    -4 Schaltstellen mit 230V verkabeln und ne Stromstoßschaltung machen

    -Oder Niedervoltstromstoßschaltung, und via der im vorraus gelegten Busleitung jetzt schon alle in Betrieb nehmen? Eine Schaltstelle kann ich nicht mit 230V anbinden, die geht nur mit Niedervoltsteuerung, da sie als ortsveränderliches Betriebsmittel ausgeführt ist und über eine ADo Steckdose angeschlossen wird. (Sie ist am PC Tisch montiert)

    Warum ADo? Weil ADo eine Unverwechselbarkeit sicher stellt, wird sonstwo niergends benutzt. Weil ADo Schließerkontakte hat, beim Ausstecken wird der Bus durch die Kontakte wieder verbunden.


    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen?

    Wo denn?

    Abzweigdosen sind pöse. Man braucht sie nicht wirklich.

    Was ist denn ADo?

    Lutz
     
  4. #3 Bluecat, 12.12.2010
    Bluecat

    Bluecat Strippenzieher

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen?

    Hi.

    Ich hatte das in verschiedenen anderen Beiträgen schon geschrieben, was ich genau vor habe (Vorrübergehende 230V Lichtinstallation, später KNX oder sowas)

    Abzweigdosen sind nicht ideal, man kann auch in tiefen Schalterdosen alles verklemmen. Aber ich nehme lieber große Abzweigdosen, weil es hier besser ist.
    Da ich eh nur Raufasertapete benutze, geht das noch.
    Bei Raufaser kann man sogar eine aufgeschnittene Tapete nachher wieder kaschieren.


    ADo: Ein alter Telefondosen-Standard von vor 25 Jahren oder so. Anschlussdose (Telefon)

    Ich nehme ADo oder andere seltene Steckverbinder gerne für properitäre Sachen, die Verwechslungssicher sein sollen. Ich nutze auch so Sachen wie Mini-Tuchel usw für besondere Sachen.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen?

    Hallo
    Mach doch deine Taster gleich mit Telefonleitung Ziehe in jeden Raum ein 5x1,5 für die Leuchten und setze vorübergehend 12V Stromstoßrelais in die Verteilung
    Voltus Elektro Shop | Eltako S12-100-12VAC Stromstoschalter elektromechanisch | Gnstig online kaufen / bestellen..
    oder
    Voltus Elektro Shop | ELTAKO ESR12Z-4DX-UC 4-fach Stromstoß-Schaltrelais | Günstig online kaufen / bestellen..
    Alternativ geht dafür hervorragend auch eine Siemens Logo mit Erweiterungsmodulen
     
  6. #5 Elektro, 13.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen?

    Für 55 Euro habe ich eine Theben Kleinsteuerung mit Programm und Kabel
    4 Ausgänge 24V Gerät. Oft günstiger wie 4 Relais . Wenn EIB länger Dauert hast was zum Programmieren. Mit Analog Eingang 0-10V zum Beispiel für Temperatur

    Ich bin für die 24V /12V Lösung mit Relais oder Theben Kleinsteuerung
     
Thema:

Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen?

Die Seite wird geladen...

Wie 230V Basisinstallation im Wohnzimmer machen? - Ähnliche Themen

  1. Wie Kreuzschaltung mit Dimmer für 230V LEDs realisieren?

    Wie Kreuzschaltung mit Dimmer für 230V LEDs realisieren?: Hallo @ all, wir bauen, schon viel zu lange, unser Wohnzimmer um. Nachdem wir sowieso neue Wand eingezogen Größe und Position der Fenster...
  2. erledigt: 230V/12V-Trafo: Soll dimmbar sein, wie anschließen?

    erledigt: 230V/12V-Trafo: Soll dimmbar sein, wie anschließen?: Hallo, bin neu hier. Heiße Tilo, bin 50 Jahre, Fotoamateur und habe leider nur wenig Ahnung von Elektronik. Ich hoffe, ich bin hier im richtigen...
  3. Hilfe! LED (12V) an Steckdose (230V). Wie?!

    Hilfe! LED (12V) an Steckdose (230V). Wie?!: Hallo erstmal :-) Habe mir vor kurzem eine LED-Kette gekauft (siehe http://www.ebay.de/itm/5M-5050-LED-S...20749712648%26 Jetzt ist meine...
  4. Wie kann 12V-Modellburgbeleuchtung mit 230V betrieben werden

    Wie kann 12V-Modellburgbeleuchtung mit 230V betrieben werden: Hallo, ich habe eine Frage zu einer Beleuchtung einer Modellbauburg die eigentlich für eine Eisenbahnanlage gedacht ist, ich diese jedoch gerne...
  5. 230v Halogenspots wie verbinden + 230v Zuleitung verlängern?

    230v Halogenspots wie verbinden + 230v Zuleitung verlängern?: Hallo Zusammen, ich bin momentan am Kabelverlegen für meine Lichter im Haus. Frage 1: Wie verbinde ich mehrere 230v Halogenspots miteinander, z....