1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wiederholungs Steuerung--Auto

Diskutiere Wiederholungs Steuerung--Auto im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hey.. also ich bin im mom dabei, mir ein Kleines Modul zu bauen, welches ein gegebenes Signal wiederholen lässt. Sprich, ich will, das bei...

  1. #1 synthesizer, 30.01.2011
    synthesizer

    synthesizer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey..

    also ich bin im mom dabei, mir ein Kleines Modul zu bauen, welches ein gegebenes Signal wiederholen lässt.

    Sprich, ich will, das bei einmaliger betätigung des Blinkers, 3x geblinkt wird.

    es Gibt diese Module auch zu kaufen, allerding für ~100€, und da halte ich den blinker lieber selber fest :-)

    ich schreibs mal so auf:

    Schalter Drücken --> Lampe an --> Lampe aus
    Schalter (irgendwann dabei) loslassen (also blinker nur kurz berüheren.)
    Blinker an
    Blinker aus
    Blinker an
    Blinker aus
    Und dann Ende.

    Ist soetwas für mich realisierbar??
    Also ein Kleiner Schaltplan und/oder materialliste würden mir schon sehr helfen.

    lg Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 30.01.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Wiederholungs Steuerung--Auto

    Hallo,
    wenn Du einige Grundkenntnisse in Digitaltechnik hast und löten kannst, mit dem Dezimalzähler 4017 kann die Aufgabe gelöst werden.
    Bei jedem Takt schaltet der Baustein einen Ausgang weiter; maximal gibt es 10 Ausgänge / Schritte:
    1. Reset-Zustand
    2. Ein
    3. Aus
    4. Ein
    5. Aus
    6. Ein
    7. Aus
    8. frei
    9. frei
    10. frei
    Lade Dir das Datenblatt vom CD4017: CD4017 pdf, CD4017 description, CD4017 datasheets, CD4017 view ::: ALLDATASHEET :::
    Und schau Dir mal folgenden Thread an, dort ist auch ein Schaltplan: http://www.elektrikforen.de/grundlagen-der-elektroinstallation/6557-baustein-4017-a.html
     
  4. #3 syrincsandy, 30.01.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wiederholungs Steuerung--Auto

    Hallo,
    um welches Auto handelt es sich denn, bei ganz neuen kann man diese Funktion oft Programmieren.
    Bei etwas älteren, bei meinem damaligen Vectra B z.B. wurde der Blinker über einen Multitimer gesteuert, der Blinkerhebel hat nur Plus oder Minus
    an den Multitimer geschaltet, nicht den ganzen Lampenstrom wie früher. Der Blinkgeber für dieses Tippblinken, welches ich damals auch nachgerüstet hatte
    war einfach ein Timer, welcher das Signal für eine Mindestzeit aufrecht hält.
    D.H. wenn der Hebel kürzer als ca 5 sek. gedrückt wurde hat der Timer weiter geblinkt.
    Meiner war damals von Conrad.Artikel NR 852637 - 62 kostet 39,95€ .


    Mfg Andy
     
  5. #4 synthesizer, 30.01.2011
    synthesizer

    synthesizer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wiederholungs Steuerung--Auto

    Hey.. danke.

    Habe aber schon eine Günstige Lösung bei Ebay gefunden.
    Ist schon so ein fertiges Modul und kostet nur 20€.

    Dann nehm ich lieber das, und erspar mir etliche stunden arbeit und nervenzusammenbrüche xD

    Danke aber trotzem an alle die helfen wollten.

    mfg Synthesizer
     
Thema:

Wiederholungs Steuerung--Auto

Die Seite wird geladen...

Wiederholungs Steuerung--Auto - Ähnliche Themen

  1. Wiederholungsprüfungen nach VDE 701/702 oder VDE 750?

    Wiederholungsprüfungen nach VDE 701/702 oder VDE 750?: Hallo Ein Kunde hat ein Ultraschallgerät (Heilpraktiker) in seiner Praxis und benötigt für die Praxis einen ECheck. Muss ich das Ultraschallgerät...
  2. Wiederholungsprüfung nach VDE 0105 T100 mit eingeschalteten Verbraucher

    Wiederholungsprüfung nach VDE 0105 T100 mit eingeschalteten Verbraucher: Moin! Ich führe gerade eine Wiederholungsprüfung nach VDE 0105 T100 in einem Heizungsraum durch. Vom Schaltschrank gehen etliche Leitungen zu...
  3. Wiederholungsprüfung

    Wiederholungsprüfung: Nabend zusammen Bin momentan an der Wiederholungsprüfung. Jetzt hab ich mal ne Frage und zwar geht es um die Schleifen impedanz. Mein Messgerät...
  4. VDE 0701/0702 (Wiederholungsprüfungen)

    VDE 0701/0702 (Wiederholungsprüfungen): Hallo, habe einige Fragen zum Thema Wiederholungsprüfungen. 1. Fallen Elektrische Krankenbetten unter die VDE 0701/0702 oder VDE 0751 ? Ist ja im...
  5. Befähigung zur Wiederholungsprüfung von Elektroinstallationen

    Befähigung zur Wiederholungsprüfung von Elektroinstallationen: Hallo zusammen. Danke für die viele tollen Beiträge die mir/uns schon oft geholfen haben. Nun allerdings ist es Zeit sich doch einmal anzumelden....