1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wiederstände

Diskutiere Wiederstände im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Mal ne Frage Wie sieht es denn nochmal mit dem Wiederständen aus? Wozu ist der da und wie sehen die Formelzeichen aus usw?

  1. #1 SaschaSt., 22.02.2007
    SaschaSt.

    SaschaSt. Guest

    Mal ne Frage Wie sieht es denn nochmal mit dem Wiederständen aus?

    Wozu ist der da und wie sehen die Formelzeichen aus usw?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 22.02.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wiederstände

    der Widerstand ist so ne Art Bremse für den Strom, fast so wie beim Auto,
    jedenfalls wird er auch heiß...
    das Formelzeichen hat der Herr Ohhmm erfunden
     
  4. #3 Matthias, 22.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wiederstände

    Hallo,

    sagt der Name schon: Widerstand (mit nur einem "e"). Wider = gegen. Wie in "Widerstand leisten".

    Formelzeichen = R;
    Einheit = Das griechische Omega (Großbuchstabe);

    Sein Name ist Ohm. Georg Simon Ohm.

    Und wer das Omega als Einheitenzeichen in die Welt gesetzt hat, weiß ich bis heute nicht.

    Gruß,
    Matthias
     
  5. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wiederstände

    Hallo Matthias,

    das Formelzeichen für Widerstand ist R, Ohm ist das Einheitenzeichen. Omega ist der griechische Buchstabe O. Irgend jemand hat mal beschlossen, dass elektrische Einheiten mit griechischen Buchstaben belegt werden.
     
  6. #5 SaschaSt., 23.02.2007
    SaschaSt.

    SaschaSt. Guest

    AW: Wiederstände

    Joa Okay danke Männers aber vllt könntet ihr mir noch mal helfen undzwar wozu ist denn ein Widerstand überaupt da also erforderlich? Warum braucht man einen Widerstand?:D
     
  7. #6 Lötauge35, 23.02.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wiederstände

    wozu braucht man einen widerstand??
    Gegenfrage, wozu braucht man eine Bremse beim Auto????

    Alle Elektrischen Verbraucher sind "Wiederstände". ohne sie würde kein Strom fließen!
    jeder Widerstand führt bei Stromfluss zu einem Spannungsabfall.
    Dafür giebt es die Ohmschen Gesetzte!
     
  8. #7 Kaidegen, 24.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2007
    Kaidegen

    Kaidegen Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wiederstände

    Hi, ich will ja nicht blöd klingen aber ich denke du solltest sich erstmal ein wenig selbst mit Grundlagen des Stroms befassen...

    Um ehrlich zu sein fällt es leider heutzutage viel zu oft auf das Leute bevor sie sich mal selbst um was kümmern oder etwas nachschauen (da das ja mit arbeit verbunden ist) einfach jmd anderen fragen...

    Gib einfach mal bei Wikipedia Widerstand ein und da kommt ein richtig schöner Text...Wenn du den gelesen hast solltest du verstanden haben was ein "Widerstand" ist...

    Dann googelst du mal nach Grundlagen Elektrotechnik...Dann kommt gleich oben zB. das hier: Elektrotechnik Fachwissen

    Wenn du das mal gelesen hast und dann immer noch fragen hast kannst du gerne fragen !
    Dann such ich dir auch gerne noch Seiten mit etwas anspruchsvollerem Stoff...Da kannste dich auch mal ranhocken und das mal durchlesen...Danach hast du dann ein gewisses Grundwissen und dann hast du auch mehr vom Forum glaub mir...Dann verstehst du meistens sofort die Problemstellung die die Leute haben und lernst mehr dazu...

    Grüsse Kai
     
  9. #8 SaschaSt., 24.02.2007
    SaschaSt.

    SaschaSt. Guest

    AW: Wiederstände

    Ok Danke werde mich bemühen...... Vielen Dank^^
     
Thema:

Wiederstände

Die Seite wird geladen...

Wiederstände - Ähnliche Themen

  1. Wiederstände zusammenfassen

    Wiederstände zusammenfassen: Hi Leute ich hab hier ein Netzwerk zu berechnen und weiß jetzt nicht, wie ich die Widerstände darin zusammenrechnen soll kennt jemand da ein...
  2. Frage zu Led und Vorwiederstände

    Frage zu Led und Vorwiederstände: Hi zusammen! Ich müsste mal folgendes wissen,ich möchte mir anstatt einer gewönlichen 5 Watt Birne eine Led diode als Standlicht in mein...