1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch ist)

Diskutiere Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch ist) im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo leute , ich hab mich mal bei euch regestriert um mein Wissen der Reihenschaltung wieder etwas aufzu frischen.... ne kleinigkeit zu mir....

  1. #1 Mighel22, 21.10.2011
    Mighel22

    Mighel22 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute , ich hab mich mal bei euch regestriert um mein Wissen der Reihenschaltung wieder etwas aufzu frischen....


    ne kleinigkeit zu mir.

    ich Bin 22 heiße Mighel und habe mein Abschluss dieses jahr im Januar absolviert , mein Ausbildungsberuf war : Elektroniker für Energie- Und Gebäudetechnik.


    nun hab ich mich seit guten 9 Monaten nicht mehr mit elektro beschäftigt , ein Kollege bat mich um hilfe und ich sagte zu

    Problem darstellung:

    ein guter freund ist Tattoowierer und betreibt seine Maschine an 12v , nun möchte er oberhalb an der maschine eine 6v LED anbringen , damit er punktuel konstantes licht hat um immer den Überblick zu haben ;)


    nun wollte ich nicht eine externe spannungsversorgung verbauen sondern mit an dem 12v netzteil verbinden , dazu muss ich aber an der spannungversorgung Parallel andocken , allerdings verträgt die LED ja maximal 6v nun wollte ich euch frage , wie zum teufel ich das nochmal ausrechne , welcher wiederstand vor der LED in reihe geschaltet werden muss?


    das ich von einer reinen Reihenschaltung ausgehe ist doch richtig oder? der Strom xy der maschine hat doch nichts mit der LED zu tun? , oder muss ich den strom auch noch berücksichtigen?



    die LED stamm von einer USB lampe für pc´s , da ein USB ausgang knappe 5v hat die led dadurch aber nicht so hell ist , würde ich gern auf kosten der lebensdauer die LED auf 6v anklemmen...


    ich hoffe ihr könnt mir helfen


    Lg Mighel

    PS: wenn das mein Ehmaliger Lehrer sehen würde , der würde mir wohl den Kopf abschnibbeln , da wir das vor der prüfung nochmal alles durch gegangen sind (lach)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch i

    Du wirst Dich noch gerne an Deinen Lehrer erinnern!

    Denn das wäre ja relativschmerzlos! Bei uns steht Dir das bevor:

    http://www.comedix.de/lexikon/db/img/vierteilung.jpg :D

    Strom messen! Dann URI anwenden! Wenn es z.B. so eine ist

    USB LED-LEUCHTE MIT SCHWANENHALS 1 LED im Conrad Online Shop

    wäre Rv= 12-5V /21mA = 300Ω

    Gruß Gert
     
  4. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch i

    Hallo

    Die LED selbst wird sicher nicht direkt mit diesen 5V aus dem USB Anschluss betrieben. In dieser Schaltung hat es integriert auch eine Schaltung um die LED an den 5V zu betreiben. Um diese Schaltung nun an 12V (Ist das ueberhaupt Gleichspannung?) zu betreiben, muesste man wissen wie diese Schaltung genau gemacht wurde. Es ist daher einfacher eine einzelne LED zu besorgen die man dann mit einem Vorwiderstand an die 12V anschliessen kann, vorausgesetzt die 12V sind eine Gleichspannung. Wie der Widerstand dann berechnet wird steht hier: http://www.domnick-elektronik.de/ledinfo.htm

    .
    gruss
     
  5. #4 Mighel22, 21.10.2011
    Mighel22

    Mighel22 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch i



    Perfekt , 300ohm hatte ich auch raus , wollte mich nur vergewissern obs passt :)


    die USB led im link von conrad ist exakt die gleiche die ich gekauft habe und am umbauen bin ..

    dann werd ich wohl morgen nen 300ohm widerstand kaufen gehen da ich derzeit nurnoch 450ohm widerstände zuhause habe :)


    Eine Tattowiermaschine läuft auf Gleichstrom , somit ergibt das kein problem :)


    ich bedanke mich viel mals für eure bemühungen :)


    ich werd am ball bleiben und das EGT nicht wieder so schleifen lassen (man vergisst sehr schnell , zu viel ... LEIDER :( )
     
  6. #5 Mighel22, 22.10.2011
    Mighel22

    Mighel22 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch i

    hallo , kurzer bericht ...


    da ich auf 6v kommen wollte habe ich mich entschlossen ein 250ohm wiederstand zu benutzen und das Funktioniert mehr als Super.


    danke nochmal an alle.


    LG Mighel
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch i

    Nach meiner Rechnung wären etwa 330 Ohm erforderlich. Bei 250 Ohm ist die Led kaum heller, wird aber zu warm und nicht lange halten.
    Das gilt aber auch nur, wenn die 12V stabilisiert sind, was ich nicht glaube.
     
Thema:

Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch ist)

Die Seite wird geladen...

Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch ist) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu einer Verkehrsampel

    Frage zu einer Verkehrsampel: Hallo an alle, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich mir denke, dass ich über das Forum ein paar Antworten auf meine Fragen bekomme. Es...
  2. Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser

    Klinkgelkabel - möglichst kleiner Durchmesser: hi, ich suche ein Klinkgelkabel. 2 Adern reichen. Es soll einen möglichst geringne Durchmesser haben, damit es im Leerrorhr nicht viel Platz...
  3. Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?

    Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?: Hallo. Gibt es Spannungswandler von einer Lithium-Zelle mit z.B. 3,2V (Lithium-Ferro) auf 5V (USB) oder 12V zu wandeln? Und was geben diese...
  4. Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?

    Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?: Ich habe mal wieder eine dumme Frage....aber.. Normalerweise ist es ja so, je mehr Watt eine Glühbirne hat, umso heller leuchtet diese, bei 250...
  5. Was ist das für ein Bauteil? Teil einer UV-C Lampe...

    Was ist das für ein Bauteil? Teil einer UV-C Lampe...: Hallo zusammen, weiß jemand, was das für ein Bauteil ist, welches auf den Bildern dargestellt wird? Es kommt aus einer Teichlampe (Typ: CUV 218,...