1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

Diskutiere Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen. Wir haben einen Diesel-Generator (Caterpillar Olympian GEP 44-5). Leistungsangabe: 40 kVA bzw. 32 kW bei drei Phasen. Was...

  1. urwald

    urwald Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Wir haben einen Diesel-Generator (Caterpillar Olympian GEP 44-5). Leistungsangabe: 40 kVA bzw. 32 kW bei drei Phasen. Was bedeutet diese Leistungsangabe genau? Wieviel Ampère pro Leiter kann ich erwarten? Wieviel macht der Generator mit? (Wir haben zwar auch einige Drehstromverbraucher, aber mehrheitlich sind es Wechselstromverbraucher.)

    Meine Überlegungen soweit:

    1. Auf L1 kann ich 40 kVA belasten, solange L2 und L3 unbelastet sind. Also 40 kVA ÷ 230 V = 174 A?

    2. Gleichmäßige Verteilung auf die Phasen: 40 kVA ÷ 3 = 13 kVA. 13 kVA ÷ 230 V = 57 A. Also auch bei reinen Wechselstromverbrauchern maximal 57 A pro Außenleiter?

    3. Rechnen wie bei Drehstrom: 40 kVA ÷ (400 V × √3) = 58 A. Also auch bei reinen Wechselstromverbrauchern maximal 58 A pro Außenleiter?

    Dabei sind 2. und 3. ja bis auf den Rechenweg gleich.

    Welche Variante ist richtig? Ist ein LS-Schalter dahinter sinnvoll, um den Generator vor Überlast zu schützen? (Momentan ist eine 80-A-Variante verbaut.)


    Zweite Frage: Wir haben auch einen Anschluss ans Stromnetz, und zwar mit Trafo auf’m Mast (15 000-V-Anschluss). Laut Stromrechnung hat der Trafo 50 kVA, der Vertrag lautet auf 25 kW und der reale Spitzenverbrauch lag laut Stromrechnung bei 13 kW. Hinter dem Trafo kommt ein 250-A-Hauptschalter. Gleiche Frage wie beim Generator: Welche Stromstärke kann man hier erwarten? Wäre es sinnvoll, beim Hauptschalter zu reduzieren?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Kommt die Frage aus Deutschland?
     
  4. urwald

    urwald Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Nein. Die Frage kommt aus der Elfenbeinküste.
     
  5. urwald

    urwald Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Wie man wahrscheinlich schon gemerkt hat, bin ich kein Elektriker.

    Die Anlage, die ich hier vorgefunden haben, ist für meine europäische Perspektive, nun, ich sage mal sehr fantasievoll aufgebaut. Mir wird ständig versichert, dass das alles hier völlig normal ist (auch dass z. B. hinter dem 250-A-Schalter bloß ein 16-mm²-Kabel liegt), aber dem traue ich nicht so ganz …
     
  6. urwald

    urwald Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Wir hatten hier übrigens auch Schuko-Steckdosen (bzw. das französische Pendant dazu – die Elfenbeinküste war halt mal eine französiche Kolonie) die mit 40 A abgesichert waren. 2,5 mm² Kabel! Und eine Kabeltrommel, und daran dann drei Schweißgeräte. Jetzt habe ich die Steckdosen alle einzeln abgesichert (16 A). Konsequenz: Die Leute beschweren sich, dass jetzt der LS herausfliegt, wenn man drei Schweißgeräte an eine Steckdose hängt. Kein Scherz!
     
  7. #6 Technikerlein, 05.12.2014
    Technikerlein

    Technikerlein Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Physikalisch ist erst einmal Rechenweg "2" richtig. Also in erster Annäherung 57A je Außenleiter.

    Allerdings gilt diese Formel nur wenn der Generator so gewickelt wurde daß er diese sogenannte Schieflast auch verträgt.

    Wenn die Statorspulen nicht gleichmäßig belastet werden dann kann das rückwärts im Rotor Ströme induzieren die dort nicht eingeplant wurden. Dadurch könnte sich der Rotor erhitzen, unzulässig vibrieren oder die Erregerschaltung gestört werden.
     
  8. urwald

    urwald Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Vielen Dank für die Antwort! Dann wäre für den Generator wohl ein 63-A-Schalter angebracht.

    Beim Trafo wird es dann genauso wie beim Generator sein, oder? Das wären dann bei den 50  kVA des Trafos dann 72 A. Da könnte man an einen 80-A-Schalter denken. Oder wäre ein 63-A-Schalter besser, um eine Überlast des Trafos zu verhindern? Wäre das ein zuverlässiger Überlastschutz?
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Bei 50 kVA nimmt man 63 A Unterspannungsseitig und in der Oberspannung 6,3 A HH
     
  10. urwald

    urwald Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

    Alles klar.

    Vielen herzlichen Dank!!
     
Thema:

Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung?

Die Seite wird geladen...

Wieviel A max auf Außenleiter bei gegebener Drehstom-Leistung? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel Abstand: Strom zu HDMI-Kabel

    Wieviel Abstand: Strom zu HDMI-Kabel: hi, wieviel Abstand sollte man zwischen Strom- und HDMI bzw. USB- bzw. Cat7-Kabel bzw. SAT-KAbel lassen? Das muss alles in Leerrohre unterputz...
  2. Wieviel kostet ein so ein Stelltrafo neu? (mit Bild)

    Wieviel kostet ein so ein Stelltrafo neu? (mit Bild): Hallo Kann mir jemand sagen wie viel so ein Trafo neu kostet am besten von der gleichen Firma? Die Firma ist Ruhstrat. [ATTACH] [ATTACH]...
  3. Wenn Euch jemand fragt, wieviel Spannung man genau im Haushaltsnetz hat, was ....

    Wenn Euch jemand fragt, wieviel Spannung man genau im Haushaltsnetz hat, was ....: Wenn Euch jemand fragt, wieviel Spannung man genau im Haushaltsnetz hat, was ....antwortet Ihr dann? Sind es 230 Volt oder 240 Volt oder 250...
  4. Halogen Trafo Durchgebrannt: Wieviel Halogenlampen sind erlaubt?

    Halogen Trafo Durchgebrannt: Wieviel Halogenlampen sind erlaubt?: Hallo wir haben vor 2,25 Jahren ein Haus gekauft, in dessen Schlafzimmer eine Deckenbeleuchtung bestehend aus 10 Halogenspots mit G4 Lampen...
  5. Wieviele Adern werde benötigt???

    Wieviele Adern werde benötigt???: Hallo zusammen, jetzt nochmal im richtigen Forum. Ich habe folgendes Problem. Ich habe mir einen Briefkasten zum Einbau eines...