1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wird noch Stahlpanzerrohr eingesetzt?

Diskutiere Wird noch Stahlpanzerrohr eingesetzt? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ein Bekannter von mir, will ein Kabel außen an der Hauswand hochlegen, um es dann reinzuführen. Die gesamte Länge dürfte so bei 3 m vertikal und...

  1. #1 Wattwurm, 19.12.2016
    Wattwurm

    Wattwurm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bekannter von mir, will ein Kabel außen an der Hauswand hochlegen, um es dann reinzuführen. Die gesamte Länge dürfte so bei 3 m vertikal und 2 m horizontal liegen. Er fragte, ob ein herkömmliches Verlegerohr aus Kunststoff ausreichen würde. Grundsätzlich würde ich sagen, ja.
    Meine Überlegung ging dann aber dahin, da es außen an der Wand liegt und nur durch einen Rasen von der Straße getrennt ist, einen hohen, mechanischen Schutz einzusetzen.

    Aus meiner Lehre und aktiven Zeit kenne ich noch die Stahlpanzerrohre. Verlegerohre aus Kunststoff gab es damals noch nicht, da wurde noch brav mit Obo-Dübel und Druckschellen gearbeitet. Werden StaPa-Rohre aber überhaupt noch eingesetzt?

    Macht in diesem Fall ein StaPa-Rohr Sinn, oder reicht ein Kunsstoffrohr? UV-Schutz dürfte ja durch beides gegeben sein, wenn auch Bögen eingesetzt werden. Ein Stapler wird da nicht gegen fahren und einen Schubs vom Rasenmäher sollte es aushalten können. Wie sieht es bei Verlegerohren aus Metall mit der Erdung aus? Müßte der PE angelegt werden, oder zählen Verlegerohre nicht zu berührbaren Teilen, die geerdet werden müßen?

    Danke euch schon mal für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hotliner, 19.12.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    9
    Wenn Stapa-Endrohr-Tüllen u. Mantelleitung verwendet wird, muss es nicht geerdet werden.
    Besseren mechanischen Schutz hat es gegenüber Kunststoff auf jeden Fall.
     
  4. #3 Elektro, 19.12.2016
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    25
    Stahlrohre sind für die Anwendung gut geeignet (UV Schutz).
    Ich würde die verzinkten Rohre verwenden. Nicht die Schwarzen
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.057
    Zustimmungen:
    33
    Es gibt auch Rohr aus Alu oder Edelstahl, ist auf dauer bestimmt besser wegen dem Rost.
     
  6. #5 Wattwurm, 20.12.2016
    Wattwurm

    Wattwurm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten
    Das heißt, dass ihr für diesen Fall auch eher ein Metallrohr nehmen würdet? Es gibt ja auch Kunststoffrohre mit hoher Druckfestigkeit.
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.057
    Zustimmungen:
    33
    Das heißt, ich muss einschätzen, wie hoch die Gefahr ist, das ich das Rohr beschädigen kann, wie lange es halten soll und wie "schön" es sein soll. Und danach wähle ich das Rohr. Kommt auch auf den Untergrund an. An einer gedämmten Fassade ist es evtl einfacher 2 Schellen für ein Stapa Rohr anzubringen als 5 für Kunststoffrohr.
     
  8. #7 Hotliner, 20.12.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    9
    Hallo@Wattwurm!

    Gurgle mal bei w.w.fraenkische.com, nach Detail-Informationen.
    Die haben sowohl Kunststoff als auch Metall im Programm.

    LG.
     
  9. #8 Wattwurm, 20.12.2016
    Wattwurm

    Wattwurm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann wird es Stapa-Rohr. :schild_0022:
     
  10. #9 Strippe-HH, 20.12.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    21
    Wenn es im Handbereich verlegt werden soll dann würde ich Staparohr mit doppellaschigen Schellen dazu nehmen.
    Dann kann auch nichts daran Manipuliert werden.
     
  11. #10 Wattwurm, 20.12.2016
    Wattwurm

    Wattwurm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip. So war das auch angedacht. Quickschellen sind ja ganz praktisch, aber einmal kräftig am Rohr gezogen und es ist raus.
     
Thema:

Wird noch Stahlpanzerrohr eingesetzt?

Die Seite wird geladen...

Wird noch Stahlpanzerrohr eingesetzt? - Ähnliche Themen

  1. Autradioempfang wird immer schlechter

    Autradioempfang wird immer schlechter: Hallo, ich habe leider überhaupt keine Ahnung von Elektrotechnik. Daher hier eine Frage, die sich mir im Zusammenhang mit Autoradios stellt. Ich...
  2. Lampen flackern wenn Licht hochgedimmt wird

    Lampen flackern wenn Licht hochgedimmt wird: Hallo zusammen, wir haben uns im Wohnzimmer eine neue Lampe gekauft, die dieses Wochenende angeschlossen wurde. Grundsätzlich funktioniert sie,...
  3. Benachbarte Wohnung wird renoviert, Störungen im Netz

    Benachbarte Wohnung wird renoviert, Störungen im Netz: Hallo Zusammen, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Zur Situation: Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus (60er-Jahre) und die...
  4. Siedle Klingelton wird leiser

    Siedle Klingelton wird leiser: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Siedle Vario Türsprechanlage. Wenn jemand draussen auf den Klingelknopf drückt, fällt der Klingelton ab,...
  5. Ein Relais wird gesucht

    Ein Relais wird gesucht: Hallo Leute, eine Frage an die Profis. Folgende Situation: Klingelknopf an der Garage, im, Haus klingelt eine ganz normale herkömmliche Klingel...