1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wohin mit dem Patchfeld???

Diskutiere Wohin mit dem Patchfeld??? im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, Mein Kumpel hat sich ein Haus gekauft. Die Elektroinstallation muss komplett neu. Der Übergabepunkt für Telefon befindet sich im...

  1. #1 Laserman, 03.11.2011
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mein Kumpel hat sich ein Haus gekauft.
    Die Elektroinstallation muss komplett neu.
    Der Übergabepunkt für Telefon befindet sich im Keller, sein Büro soll unters Dach.

    Stellt sich jetzt die Frage" Wohin mit dem Patchfeld,W-Lan Router und Telefonanlagen- gelöte" Stöhn??
    Entweder am Übergabepunkt im Keller, oder mit ins Büro, also auf den Dachboden.
    Der Keller ist für den W Lan Router eher ungünstig, ich tendiere daher für den Dachboden.

    Oder habt ihr da andere Erfahrungen gemacht??

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 03.11.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    WLAN Router und Telefonanlage ins Büro, am besten auf ner Holzplatte.
     
  4. #3 kurtisane, 03.11.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Hallo!

    Es kommt ganz darauf an wie gross das Gebäude ist, bzw. wie viele Etagen es gibt.
    Keller ist für WLan sicher nicht der ideale Ort, aber dann im DG kann es auch Probleme geben.

    In der Mitte eines Objektes funkt. es oft besser u. wenn für die Verkabelung sowieso alles neu wird,
    würde ich in jeder Etage eine Dose vorsehen, damit man den Router bei Bedarf dann da platziert, wo er die beste Reichweite für die Endgeräte erreichen kann.
     
  5. #4 bigdie, 04.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Hallo
    Man kann den Router trotzdem in den Keller setzen und z.B. einen zusätzlichen Accsesspoint unters Dach oder in jede Etage. Keller ist schon Optimal, weil das Patchfeld auch mit dem Potentialausgleich verbunden werden sollte.
     
  6. #5 Laserman, 05.11.2011
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Naja,
    es gibt halt nen Keller, EG, OG, und DG wird ausgebaut, da soll das Büro rein.

    Ich finde es ja Grundsätzlich auch besser wenn sich die Ganze Technik im Keller befindet.
    Wie wird denn ein Accsesspoint verkabelt??
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Einfach ein cat 5,6 oder 7 Kabel und eine Steckdose.
    Wenn mann möchte gibt es diese Teile auch für Power over Ethernet (POE) dann verlegt man die Steckdose sozusagen auch in den Keller und versorgt den Accsesspoint über das Netzwerkkabel mit Strom.
     
  8. #7 Laserman, 05.11.2011
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Okay, und das andere Ende wird im Keller mit auf den Router geklemmt?
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Naja normalerweise gehen die Netzwerkleitungen im Keller auf ein Patchfeld und enden im jeweiligen Raum auf einer Dose. Im Keller geht mann dann mit einem Patchkabel auf den Router und wenn die Anschlüsse nicht reichen auf einen Switch und von dem zum Router. Am Ziel geht man dann von der Dose zum PC oder zum Wlan Accsesspoint oder auch zum Netwerkfähigen Drucker. Und wenn man zu wenige Leitungen ins Dachgeschoss gelegt hat, kann man da auch noch einen Switch anschließen.
     
  10. #9 Laserman, 05.11.2011
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wohin mit dem Patchfeld???

    Alles klar....

    Vielen Dank
     
Thema:

Wohin mit dem Patchfeld???

Die Seite wird geladen...

Wohin mit dem Patchfeld??? - Ähnliche Themen

  1. Wohin mit der Erdung?

    Wohin mit der Erdung?: Hallo ich bin neu hier :) Und habe auch schon ein Problem. Undzwar mache ich ein kleines Projekt um Stromverbräuche zu messen, dafür habe ich...
  2. wohin mit diesen Kabeln?

    wohin mit diesen Kabeln?: Hallo und erstmal sorry wegen der dummen Frage ;) ich will einen alten Rollladenmotor-Schalter durch einen neuen mit Zeitschaltuhr ersetzen. In...
  3. Wohin mit dem vierten Kabel?

    Wohin mit dem vierten Kabel?: Ich möchte einen normalen Kontrollschalter (ein und aus, kein Wechselschalter) austauschen und habe jetzt aber vier anstatt drei Kabel zur...
  4. Anschluss Metall-Deckenlampe - wohin mit grünen und gelben Kablen?

    Anschluss Metall-Deckenlampe - wohin mit grünen und gelben Kablen?: Hallo, ich habe ein Problem bei dem Anschluss einer Deckenlampe. Das folgende Foto zeigt die Situation. [IMG] Und zwar habe ich die Deckenlampe...
  5. Stellmotoren (Heizung) Wohin mit dem Kabelanschluss?

    Stellmotoren (Heizung) Wohin mit dem Kabelanschluss?: Meine Eltern sind gerad dabei ihr Wohnzimmer zu renovieren. Die Gelegenheite wollte ich nutzen, um die Heizung zu optimieren. Wohn- und Esszimmer...