1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wohnmobil Elektrik mal anders

Diskutiere Wohnmobil Elektrik mal anders im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Forum, ich habe mit Elektronik eigentlich nicht viel am Hut, hätte aber mal eine etwas andere Frage. Ich habe einen kleinen Transporter zum...

  1. #1 wwilfred, 15.07.2015
    wwilfred

    wwilfred Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe mit Elektronik eigentlich nicht viel am Hut, hätte aber mal eine etwas andere Frage. Ich habe einen kleinen Transporter zum "Wohnmobil/Camper" ausgebaut. Es ist kein Wohnmobil wie man es kennt, eher ein Transporter mit Schlafmöglichkeit und kleiner "Kochzeile". Ist auch kein Profiausbau, eher Low-Budget, da Student. Ich bin bereits öfters damit auf Tour gewesen (kleinere Touren), aber auch bereits 2 Monate am Stück.

    Naja, nicht zu viel abschweifen. Ich habe in meinem kleinen Camper nur ein LED-Lichtband (12V), einen Wasserhahn mit elektronischer Pumpe (12V) und eine kleine Duschvorrichtung (12V). Bisher ist alles über die Autobatterie angeschlossen, was viele Nachteile hat. Ich weiß nie genau den Verbrauch bzw. ob es die Batterie mit macht. Konnte nie länger an einem Ort stehen bleiben usw. Mein Handy bzw. Powerbank hatte ich immer über ein kleines Solarpanel geladen, was auch sehr gut funktioniert hat.

    So nun zur eigentlichen Frage. Ich möchte ganz gerne meine Autobatterie entlasten und die Verbraucher über meine Powerbank laufen lassen. Den Anschluss hatte ich mir so ungefähr vorgestellt.

    WP_20150715_002.jpg

    USB-DC Kabel

    Ich habe bereits viel im Internet gesucht, aber nichts vergleichbares gefunden. Ist meine Idee so umsetzbar oder eher nicht? Wäre der Betrieb der Verbraucher über die Powerbank überhaupt möglich? Kann dadurch evtl. die Powerbank kaputt gehen (weil nur kurzzeitig Strom entnommen wird)?



    Ich hoffe ihr könnt mir diesbzgl. weiterhelfen. :)


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Wohnmobil Elektrik mal anders

    Mit der Powerbank wird das nichts werden, die hat zu wenig Leistung. Da du selber schreibst, das du wenig Ahnung hast, würde ich dir eher sowas empfehlen
    POWER STATION PREMIUM STARTHILFEGERÄT MOBILE STROMQUELLE 12 V STECKDOSEN TIMER | eBay
    Die Teile gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und man kann sie im Fahrzeug am Zigarettenanzünder während der Fahrt laden und im Stand kann man sein ganzen Kram damit versorgen.
     
Thema:

Wohnmobil Elektrik mal anders

Die Seite wird geladen...

Wohnmobil Elektrik mal anders - Ähnliche Themen

  1. Installation auf Wohnmobilstellplätzen

    Installation auf Wohnmobilstellplätzen: Guten Morgen, In meinem Haus habe ich einen Strom-Übergabepunkt mit 3 Phasen, die jeweils mit einer 80A Panzersicherung abgesichert sind. Vor dort...
  2. Alarmanlage für Wohnmobil

    Alarmanlage für Wohnmobil: Hallo,<br><br>ich möchte in unser Wohnmobil eine einfache Alarmanlage einbauen und habe mir mit meinen seit 30+ Jahren eingerosteten...
  3. Streitigkeit zwischen Elektrikern

    Streitigkeit zwischen Elektrikern: Hallo liebe Leute. Ich habe ein Problem mit meiner neuen Wohnung. Der Haushandwerker meiner Verwaltung hat meine neue Wohnung vor Bezug saniert...
  4. Elektrik im Haus...

    Elektrik im Haus...: hallo Leute,ich hatte vor ein paar Jahren ein kleines Einfamilienhaus gekauft,zu spät merkte ich das die Elektrik (Kabel,Anschlüsse u.s.w.) im...
  5. Hauselektrik etwas sonderbar?

    Hauselektrik etwas sonderbar?: Hallo liebe Mitglieder, ich habe ein Problem bei der Anmietung eines Hauses für mich und meine Lebensgefährtin. Beim Renovieren / Tapezieren...