Wohnung-Sprechanlage in Mehrfamilienhaus

Diskutiere Wohnung-Sprechanlage in Mehrfamilienhaus im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, wir wohnen in einem Mehrfamilenhaus (Berliner Altbau) und haben eine Terraneo-Sprechanlage. Im Gehäuse steht 1 60 0525 (siehe Bild). Die...

Schlagworte:
  1. skyed

    skyed Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir wohnen in einem Mehrfamilenhaus (Berliner Altbau) und haben eine Terraneo-Sprechanlage. Im Gehäuse steht 1 60 0525 (siehe Bild).
    Die Klingel ist sehr leise und wir hören diese nur wenn wir uns in der Nähe befinden. Im Forum wurde bei ähnlichen Problemfällen das Siedle HTA 811-0 oder ein Funkgong empfohlen.

    Meine Fragen nun:
    1. Ist ein Funkgong bei einem Mehrfamilienhaus überhaupt möglich? An der Klingelanlage zur Straße können wir ja nicht ran (Gemeinschaftseigentum). Ist die Koppelung einer Funkklingel an das Haustelefon der Wohnung möglich?
    2. Welche Türsprechanlage mit laute Klingel wäre bei dem Anschluss ( Foto) kompatibel? Würde ein HTA 811-0 funktionieren.

    Danke an Alle... (DHL, Hermes & Co hätten dann keine Ausrede mehr....)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 25.01.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    86
    Wenn der oben links im Sprechgerät eingebaute Signalgeber oder Membransummer 8V~ hat, dann könnte man es mit einen handelsüblichen Gong versuchen.
     
  4. skyed

    skyed Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Leider ist die Volt Zahl nicht ersichtlich. Hatte bereits versucht einen Schaltplan oder Manual für ein Terraneo 600 sk 0036 im Netz zu finden. Leider ohne Erfolg. Das Terraneo ist von 2000. Die Klingelanlage des Mehrfamilienhauses stammt von ca. 1996
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.606
    Zustimmungen:
    112
  6. #5 andi2206, 26.01.2018
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    14
    Hallo
    Ich habe vom dem Schrott diese Woche einen Sack voll weggeworfen.

    Dazu ist nichts kompatibel, die Firma wurde 3 mal verkauft, es gibt keine Ersatzteile mehr, seit Jahren.

    Siedle funktioniert auch nicht.

    Plane gibt es evtl über die Legrand Seite.
    Aber nicht mehr alle.

    Vorsicht mit Gong oder Leutewerken.
    Sollte es sich um eine 2+N Anlage handeln, sind im Tablo elektronische Teile eingebaut, die durch den hohen Strom zerstört werden.

    andi2206

    PS.: Wir konnten den Kunden jetzt endlich dazu überreden, das er was ordentlches von Ritto einbaut.
    Würde ich dir auch empfehlen.
     
Thema:

Wohnung-Sprechanlage in Mehrfamilienhaus

Die Seite wird geladen...

Wohnung-Sprechanlage in Mehrfamilienhaus - Ähnliche Themen

  1. Hausanschluss Mehrfamilienhaus (6Whg, WP, BHKW, PV, EAutos)

    Hausanschluss Mehrfamilienhaus (6Whg, WP, BHKW, PV, EAutos): Hallo, zusammen ich habe etwas durchs Forum gestöbert und bin dadurch auf eine verwegene Idee gekommen. Situation: 2 Anschlüsse zum...
  2. Austausch Telefon Gegensprechanlage Mehrfamilienhaus

    Austausch Telefon Gegensprechanlage Mehrfamilienhaus: Hallöchen zusammen, ich bin mittlerweile etwas verzweifelt. Das Telefon der Gegensprechanlage in meiner Wohnung (Mehrfamilienhaus) ist...
  3. Türsprecheinrichtung (Client) in Mehrfamilienhaus an Raspberry Pi anschließen

    Türsprecheinrichtung (Client) in Mehrfamilienhaus an Raspberry Pi anschließen: Ich bin auf der Suche nach technischer Hilfe. Ich würde gern die Gegenstelle (Mehrfamilienhaus) meiner Türsprecheinrichtung (Siedle) an meine...
  4. Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.

    Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.: Hallo, zur Vorab- Projektierung möchte ich euch um etwas Hilfe bzw. Ratschläge bitten. Eine genaue Projektierung soll später durch eine...
  5. Datenkabel im Mehrfamilienhaus

    Datenkabel im Mehrfamilienhaus: Kennt jemand die Richtlinie nach der man im Mehrfamilienhaus zu jedem Medienverteiler eine Datenleitung ziehen muss? Also jede Wohnung eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden