1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

Diskutiere Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen! Erstmal vorab: Ich habe mir bei Conrad einen digitalen Phasenprüfer (Art.-Nr. 133728 - 62) bestellt. Ich weiß, dass er nur die...

  1. Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Erstmal vorab:
    Ich habe mir bei Conrad einen digitalen Phasenprüfer (Art.-Nr. 133728 - 62) bestellt. Ich weiß, dass er nur die ungefähre Spannung angibt und genauso wie ein "normaler" Phasenprüfer (Lügenstift ;)) zum akkuraten Messen ungeeignet ist.

    Aus Spaß habe ich diesen Phasenprüfer mal an meine Schreibtischlampe gehalten, die es vor ein paar Monaten bei LIDL im Angebot gab.
    Ein beschriftetes Foto habe ich diesem Beitrag mal angehängt.

    Das Ergebnis hat mich doch sehr überrascht!
    Der Phasenprüfer hat eine Spannung angezeigt, obwohl die Lampe zwar eingesteckt, aber ausgeschaltet und ohne Glühbirne war! :eek:

    Im Detail (siehe Fotokommentar):

    zu 1:
    Digitaler Phasenprüfer zeit 110V an, normaler Phasenprüfer leuchtet leicht auf

    zu 2:
    Digitaler Phasenprüfer zeigt 230V an, normaler Phasenprüfer leuchtet heller auf, als bei 1.)

    zu 3:
    An der Stelle ist der Übergang zwischen dem "Lampenhals" und der Stelle, wo das Kabel aus dem Hals zur Fassung geht.
    Digitaler Phasenprüfer zeigt 110V an, normaler Phasenprüfer leuchtet wie bei 1.)

    zu 4: wie bei 3.)

    Und was ich nun nicht verstehe:
    Trotz (angeblicher) Spannung bei 4.) kann ich den "Lampenhals" anfassen, ohne das ich eine gewischt bekomme.

    Wie kann das sein?!

    Habe 2 gleiche Lampen und das Phänomen tritt bei beiden Lampen auf.

    Ist das überhaupt rechtens, dass trotz Metallgehäuse kein Schutzleiter (nur Eurostecker) verwendet wird?

    Besteht akute Gefahr für mich?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    Wie wird das ding denn geschalten? Schnurschalter? Dreh den Schuko Stecker mal um dann wirds vermutlich nicht mehr leuchten ;)

    gruss
     
  4. Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Lampe hat einen ganz normalen "Kippschalter" am Kabel (weiß nicht, wie man das nennt).

    Sie hat keinen Schukostecker, nur nen flachen Eurostecker!
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    Naja trotzdem dreh ihn mal um. Dann wird vermutlich nicht mehr der Neutralleiter sondern der Aussenleiter geschalten und dann hast auch keine Spannungen mehr oben.
     
  6. Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    Danke, so funktionierts!
    Nun liegt keine Spannung mehr an, wenn die Lampe ausgeschaltet ist.


    Aber einen Nachtrag hab ich dann doch noch:
    Wenn ich die Lampe einschalte, zeigt mir der digitale Phasenprüfer am Lampenhals eine leichte Spannung an, wenn ich den Hals aber gleichzeitig dann mit der Hand anfasse, ist die Spannung weg.
    Sobald ich loslasse, ist sie wieder da...

    Ist das denn wenigstens normal? ;)
     
  7. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    Is alles normal..

    Wenn du den Stecker so drinn hast, das der Spannungsfuehrende Leiter nicht unterbrochen wird sondern der Neutralleiter liegt bis zum Sockel immer eine Spannung an, auch wenn die Lampe aus ist. Und diese Spannung erzeugt ein Feld was im Lampenkoerper eine Spannung hervorruft. Weil der Spannungspruefer, vorallem der Beruehrungslose, sehr hochohmig ist, bleibt diese Spannung bestehen. Wenn du jedoch mit deinem Koerper die Lampe anfaesst wird die Spannung sofort in nichts zusammenbrechen, da ueber deinen vergleichsweise kleinen Koerperwiderstand ein Strom abfliesst. Dies ist nicht gefaehrlich da dieser Strom extrem klein ist.

    Wenn du die Lampe so gekauft hast gehe ich mal davon aus das sie auch so zugelassen ist. Findest du auf der Lampe ein "Typenschild" mit einem Symbol zwei ineinander verschachtelter Quadrate?

    gruss
     
  8. Keller

    Keller Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    Jepp, dieses Typenschild ist vorhanden!

    Danke für eure Antworten, dann kann ich ja beruhigt sein! :)
     
  9. #8 AC DC Master, 02.06.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    moinsen.
    ich teile leider nicht die meinung und lösung von brue.
    also irgendwas stimmt mit deiner lampe nicht ! ! ! wenn die lampe ein metallgehäuse hat, dann muß diese auch einen schutzleiter haben, es sei den diese wird mit 12V betrieben.
    das schließe ich aus, da du ja einen E14 sockel im schirm hast. normal, sollte, egal wie der stecker steckt in der steckdose, keine spannung zu messen sein ! ! ! dein digitaler spannungsprüfer interessiert mich ja irrsinnig. haste davon mal ein foto?
    also unter uns, da stimmt was nicht mit deiner lampe und im schlimmsten fall was mit deiner steckdose nicht. entweder lampe hin ( isolierung defekt ) oder steckdose kein schutzleiteranschluß. aber das laß bitte von einem fachmann klären.
    wäre mal zu klären, ob an deiner lampe ein VDE zeichen ist und aus welchem land sie stammt.
     
  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    Das umdrehen des Steckers soll auch keine Loesung sein.. Es ist ja kein Problem in diesem Sinne.

    Mir ist auch Wohler wenn solche Lampen einen Schutzleiteranschluss haetten aber ich hab hier auch eine aehnliche Nachttischlampe stehen. Mit Metallsockel und Metallreflektor, mit Schutzisolierung.

    gruss
     
  11. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

    ähm, jungs, so ganz stimmt das nicht... diese Schnurzwischenschalter schalten in aller Regel einpolig. Und da macht es zum Spannung messen sehr wohl was aus, wie rum der Stecker steckt... Entweder wird der L1 oder der N geschalten, je nachdem halt...

    Nicht alle Betriebsmittel mit Metallgehäuse haben zwangsläufig einen Schutzleiteranschluss... Die Leuchte hier auf meinem Tisch ist auch SKII (Metallgehäuse)
     
Thema:

Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr?

Die Seite wird geladen...

Wunderliche Tischlampe - Lebensgefahr? - Ähnliche Themen

  1. Halogen Nachtischlampe - Dimmer gegen Schalter tauschen

    Halogen Nachtischlampe - Dimmer gegen Schalter tauschen: Hallo zusammen, ich bin kein Elektroexperte, aber auch kein Grobmotoriker. Aktuell habe ich bei meiner Oma ein Projekt zu dem ich eine kleine...
  2. 12V Tischlampe. Wie heisst dieses Teil auf dem Bild?

    12V Tischlampe. Wie heisst dieses Teil auf dem Bild?: Hallo Leute, Mache gerade erste Schritte in Elektrik und wie jede Anfänger habe natürlich vor ein Trafo zu bauen. Zurzeit bin ich noch mit Theorie...
  3. touch me nachttischlampe

    touch me nachttischlampe: Hallo, ich möchte mir eine touch me Nachttsichlampe kaufen. nun ergibt sich die Frage, wie viel Strom läuft den die ganze Nacht in dieser Lampe?...
  4. Dimmen Tischlampe

    Dimmen Tischlampe: Hallo zusammen, ich habe eine Niedervolt Tischlampe von Bankamp mit einem Schnurschalter. Eine wunderschöne Lampe mit einem Haken. Die drei 20W...
  5. Probleme mit Tischlampe + Touchdimmer

    Probleme mit Tischlampe + Touchdimmer: Hallo ich habe ein Problem mit meiner neuen Tischlampe, welche über einen Touchdimmer verfügt. Um genau zu sein handelt es sich um die...