1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zählerschrank vorbereiten

Diskutiere Zählerschrank vorbereiten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, erstmal zu mir: ich arbeite als Instandhaltungselektroniker und habe daher nicht allzu viel Erfahrung bei dem Thema Hausinstallation. Die...

  1. #1 elotechnik, 01.03.2015
    elotechnik

    elotechnik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal zu mir: ich arbeite als Instandhaltungselektroniker und habe daher nicht allzu viel Erfahrung bei dem Thema Hausinstallation.

    Die Situation:
    Ich habe vor, in meinem Einfamilienhaus einen neuen Zähler-/Verteilerschrank einzubauen. Habe mich schon mit den TAB (Mitteldeutschland 2012) meines EVU befasst.
    Einen Zählerschrank habe ich preiswert gekauft (von Hager, sind 3 Zählerplätze vorbereitet, aber ich brauche nur einen Zählerplatz)

    Die Fragen:
    1.) Das Kabel vom Hausanschlusskasten zum Zähler muss verlängert werden. Dieses würde dann an einem Schornstein im 2.OG vorbei gehen, im Abstand von ca 20cm. Dieser ist zur Zeit ungenutzt, soll aber mal genutzt werden (Kamin im EG). Gäbe es da ein Problem durch die Wärme?

    2.) Mein Anschlusskabel würde von oben in den Zählerschrank gehen. Ich habe allerdings schon viel gelesen dass dies nicht erlaubt ist, also gehe ich neben dem Schrank mit einem Installationsrohr nach unten und dann von unten in den Zählerschrank. Nun ist die Frage: MUSS ich auf Sammelschienen gehen und von da aus auf einen selektiven Leitungschutzschalter? Oder kann ich direkt auf den SLS gehen?

    Das war es (vorerst :D ) mit meinen Fragen. Ich hoffe ihr könnt helfen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Ohne dich Maßregeln zu wollen:
    Dir ist schon klar, das diese arbeiten eigentlich einem konzessionierten Betrieb vorbehalten sind?
     
  4. #3 Micha94, 01.03.2015
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Bespreche dich mit einem Betrieb der die Abnahme macht !
    Den Brauchst du zwingend zur Netzanmeldung, bräuchte sogar ich als gelernte Fachkraft ..

    Arbeiten wie Leitungsverlegung und auch grobes Verklemmen kannst du machen. Zum Schluss schaut der Betrieb drüber, macht die Abnahme und setzt das ganze unter Spannung.
     
  5. #4 AC DC Master, 01.03.2015
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    du hast Garnichts zu tun in diesem Gewerbe und auch sonst hast du nichts in der elektrischenanlage verloren. das gehört in fachmännische Hände !!!!
     
  6. #5 Kaffeeruler, 02.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Solange es wie von Micha ja schon vorgeschlagen begleitet wird von der Firma die nachher die Anträge macht und Unterschreibt sehe ich da keine Probleme für Eigenleistungen nach absprache

    Mfg Dierk
     
  7. #6 elotechnik, 02.03.2015
    elotechnik

    elotechnik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Genau so ist es auch gedacht ;)

    Ich habe meinen Text vielleicht etwas falsch formuliert. Ich habe keineswegs vor, alles allein zu machen. Es war nur die Frage was an Material benötigt wird und wie der zukünftige Kabelweg sein wird.
     
  8. #7 Kaffeeruler, 02.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    zu 2)
    bei uns in der Region ist man wenig begeistert von Abweichungen zu den geforderten Auflagen.
    Ansonsten wenn Schienensystem gefordert, dann muss es so sein.

    Einführung von oben wird i.d.r auch net zugelassen, Thema Stromdiebstahl.. gezählt und ungezählt

    Aber das letzte Wort hat der der den Antrag stellt


    zu 1)
    bei 20cm Abstand hätte ich da weniger bedenken..
    Evtl. könnte man noch drüber streiten ob es hier eine höhere Thermische Belastung geben könnte, wobei ich davon ausgehen würde das eh ein Rohr in den alten Zug kommt





    Mfg Dierk
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Ich hoffe mal vor der Kabelverlegung hast du dir schon mal Gedanken gemacht über den Platz, wo der Schrank hin kommt.
    Keine Treppenabsätze, 1,20m Platz vor dem Schrank. Nicht im Keller, falls Hochwassergefahr. Heizung ?je nach Leistung erlaubt oder nicht usw. Falls Freileitungsanschluss, muss man auch die Möglichkeit für Erdkabelanschluss vorsehen. Je nach Netzform brauchst du auch noch eine Verbindung zum Potentialausgleich.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Zu meiner Zeit sassen die SLS mit einem Adapter auf der Schiene und ich hab auch keinen Schrank gesehen, wo man die SLS anders befestigen kann.
     
  11. #10 Kaffeeruler, 02.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Zählerschrank vorbereiten

    Einen Adapter braucht es net, aber es gibt die in Sammelschienenbefestigung, DIN Schienenbefestigung und i meine auch zum Aufschrauben

    Mfg Dierk
     
Thema:

Zählerschrank vorbereiten

Die Seite wird geladen...

Zählerschrank vorbereiten - Ähnliche Themen

  1. Zählerschrank OAR - Schalter

    Zählerschrank OAR - Schalter: Hallo Leute wir haben in unserem Keller vor einem Jahr einen neuen Zählerschrank bekommen. Zusätzlich wurden 3 Zuleitungen (5x10mm^2) für...
  2. Ersatzteile für alten Siemens(?) Zählerschrank? - Weiterer Abstand der Trägerschienen

    Ersatzteile für alten Siemens(?) Zählerschrank? - Weiterer Abstand der Trägerschienen: Guten Morgen, in unserem Haus (Bj. 1978) befindet sich ein Zählerschrank von Siemens. Auf der Linken Seite wäre noch Platz für ein/zwei FI...
  3. Zählerschrank nach der neuen VDE für 2 Zähler + Wärmepumpe

    Zählerschrank nach der neuen VDE für 2 Zähler + Wärmepumpe: Hallo zusammen, wir bauen gerade eine DHH und sind nun dran die Elektrik zu installieren. Als Zählerschrank haben wir den von Hager ZB33SET27...
  4. Zusätzlicher Zähler / Zählerschrank - Bestandsschutz?

    Zusätzlicher Zähler / Zählerschrank - Bestandsschutz?: Hallo, ich hoffe mir kann hier mal jemand eine verlässliche Antwort geben. In einem Mehrfamilienhaus mit alter Zähleranlage soll ein weiterer...
  5. Null-Leiterklemme mit Heißkleber in Zählerschrank "montiert" bei Neubau

    Null-Leiterklemme mit Heißkleber in Zählerschrank "montiert" bei Neubau: Hallo Leute, hab da mal eine Frage zur fachgerechten Elektroinstallation bei Neubauten. Mein Nachbar hat einen Neubau, welchen er nun knapp 6...