1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

Diskutiere Zeitschaltgerät für Lüfter (WC) im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, in meiner Toilette möchte ich einen Lüfter installieren, den ich über einen Schalter (Stromstossschalter?) einschalte und der dann nach...

  1. linx

    linx Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in meiner Toilette möchte ich einen Lüfter installieren, den ich über einen Schalter (Stromstossschalter?) einschalte und der dann nach einer Weile (z.B. 15 Min.) automatisch wieder ausgeht.

    Ich habe schon Nachlaufrelais gesehen, die zusammen mit dem Licht eingeschaltet werden aber ich möchte den Lüfer und das Licht trennen.

    Mir ist nicht ganz klar, was ich genau brauche und wie ich das dann zusammenschalte...
    Auf jedenfall brauche ich ja ein Zeitschaltgerät oder? Und was brauche ich denn für einen Schalter. Ein Stromstossschalter? Ich suche so einen Schalter wie er häufig in Treppenhäusern eingesetzt wird. Also den man betätigt und der dann wieder zurückfedert.

    Hat jemand einen Tip für mich?

    Viele Grüße...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 07.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    Also, standart ist im Bad ein Lüfter mit nachlauf welcher mit dem Licht geschaltet wird und nach ausschalten des selbigen dann für Zeit x nachläuft.

    Alternativ kann mann auch den Lüfter über einen Sep. Schalter betätigen, was natürlich den nachteil hat das evtl mal vergessen wird diesen wieder aus zu schalten, jedoch den Vorteil hat das er unabhängig vom Licht genutzt werden kann.
    Alternative wäre statt Schalter einfach einen Taster zu verwenden, der einfach betätigt wird und der Lüfter sofort anspringt und die eingestellte Zeit abläuft.
    Ebenso wäre es möglich mit einem Präsentsmelder zu arbeiten, welcher dann anhand einer Bewegung den Lüfter einschaltet und solnage jemand im Raum ist läuft und erst nach verlassen des Raumes die nachlaufzeit anspringt.
    Ebenso hat die fa Maico z.B auch ein lüfter der über Helligkeit angesteuert wird, der geht aber nur in Fensterlosen Räumen od besser da wo es "immer" Dunkel ist

    http://www.maico.de/catimport/IM0006116.PDF findest du z.B die verschiedenen Lüfter der Fa. Maico und die anschlussbilder.

    Auf jeden fall benötigt der Lüfter 230V Dauerspannung sowie eine Ader über die er eingeschaltet wird. Also ein 4x1,5mm² ( mit PE ). Statt des eingezeichneten Schalters kann dann ein Taster, BWM bzw. PM verwendet werden.

    Schaue dir das mögliche Sortiment mal in ruhe an und entscheide dich dann für eine Version, so können wir dir evtl gezielt ein Plan dafür erstellen. Auch wäre zu prüfen was du an gegebenheiten vor Ort hast.

    mfg Dierk
     
  4. linx

    linx Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    ja, danke erstmal...

    Ich möchte, wie gesagt, den Lüfter mit einem Wippschalter anmachen und er soll nach ca. 15 Min wieder ausgehen.
    Bin schon seit Stunden am rumsuchen aber ich werd nicht wirklich schlau...

    Hier habe ich was gefunden:
    Voltus Elektro Shop | MAICO VZ24C Verzögerungszeitschalter | Günstig online kaufen / bestellen

    Kann ich damit meinen Plan umsetzen?

    Meine Fragen:
    - Ich möchte einen Wippschalter, der wieder zurückfedert... wie nennt man den denn eigentlich? Heisst der Stromstossschalter oder ist das das Gerät, was man dahinter schaltet?

    - Verbraucht das Zeitschaltgerät Energie wenn es nicht läuft? Ich möchte möglichst wenig Energie verbrauchen, desshalb soll der Lüfter auch nicht jedesmal mit dem Licht angehen...

    Ich habe einen Schalter (ehemalig für eine Lampe) und eine Steckdose. Den Schalter wollte ich durch den Wippschalter für den Lüfter ersetzen...

    Wäre super, wenn jemand helfen kann!
     
  5. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    dein federnder schalter heißt taster
     
  6. #5 Kaffeeruler, 08.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    also, du brauchst

    - einen Taster ( z.B. http://www.voltus.de/elektromateria...15600-wipptaster-einsatz-wechsler-1polig.html ), dieser benötigt als zuleitung z.B ein NYM 3x1,5mm²
    ( http://www.voltus.de/index.php?sid=x&shp=1&cl=qwiser&searchparam=NYM )

    1x aussenleiter ( Phase, spannungsführende Ader oder wie auch immer )
    1x schaltdraht für das einschalten des Lüfters
    1x PE ( dieser wird nicht am taster angeschlossen, aber ein 2x1,5mm² gibbet net )

    - einen Lüfter, 230V mit nachlaufrelais. Dieser Lüfter braucht als zul. 4x1,5mm²

    1x aussenleiter ( Phase, spannungsführende Ader oder wie auch immer ) damit der Lüfter auch nach dem drücken des Tasters weiterlaufen kann
    1x den schaltdraht vom Taster
    1x den N
    1x PE ( wird nicht angeschlossen wenn der Lüfter es net benötigt )

    Der schaltplan wäre dann z.B so wie bei dem ECA 100 VZC, Seite 10 nur das du anstatt eines Schalters ein Taster verbaust und die lampe weg lässt


    Achtung

    Bei deiner Schaltung gibt es ein problem, du kannst nicht jeden xyz Lüfter nehmen mit Nachlauf. Die meisten Geräte springen erst bei ca. 50-60 sec an was bei einsatz eines Tasters nicht klappt, oder willst du den 60sec drücken ?
    Also musst du z.B diesen Lüfter nehmen, desssen Einschaltverzögerung lässt sich einstellen von 0 sec bis xxx und nachlaufzeit bis zu 24 min.

    Voltus Elektro Shop | Maico ECA 100 VZC Kleinraumventilator mit eingebautem codierbarem Verzoegerungs-Zeitschalter | Günstig online kaufen / bestellen

    Wenn du schon ein Lüfter hast müßte man schauen welchen und was er kann....

    Mfg Dierk
     
  7. linx

    linx Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    Danke soweit...
    das wäre natürlich das einfachste, wenn der Lüfter schon das Nachlaufrelais drin hat... aber dieser Lüfter den du mit empfiehlst hat ja doch einen ziehmlich hohen Preis...
    Sind die Lüfter von Maico wirklich zu empfehlen? Ich möchte nicht unnötig viel Geld investieren... Tuts nicht auch ein günstigerer Lüfter? Da müsste ich halt noch die Kosten für das Nachlaufrelais dazu addieren...
     
  8. #7 scout-cgn, 10.06.2009
    scout-cgn

    scout-cgn Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    Wenn es nur darum geht per Taster ein- und nach einer einstellbaren Zeit automatisch auszuschalten, wie wäre es dann mit einem Treppenlicht-Zeitschalter (vorzugweise ohne Ausschaltvorwarnung) anstelle eines Nachlaufrelais? Dazu dann einen beliebigen Lüfter ohne Elektronik.
     
  9. linx

    linx Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    Ja, genau... das war ja ursprünglich mein Plan...

    d.h. ich bräuchte nur den Taster (Wipptaster) und das Zeitschaltgerät?
    Wo könnte ich einen brauchbaren Zeitschalter finden?

    Der Zeitschalter braucht also nur einen kurzen Impuls und läuft dann seine Zeit ab?
    Zieht der dann auch Strom, wenn er nicht läuft, also wenn er nur wartet?
     
  10. #9 scout-cgn, 10.06.2009
    scout-cgn

    scout-cgn Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    Zum Beispiel so einer hier:
    Voltus Elektro Shop | ELTAKO TLZ12NP-230V Treppenlicht-Zeitschalter | Günstig online kaufen / bestellen
    Ich weiß jetzt nicht genau was der von der induktiven Last hält, aber wenn er 16A ohmsch schalten kann wird so ein kleiner Motor schon passen. Die Ausschaltvorwarnung kann man ausschalten und es ist auch Dauerbetrieb möglich.
    Die Standbyverluste liegen wenn ich mich recht erinnere bei etwas 0,5W (in meinen Augen ganz schön viel).
     
  11. #10 linx, 10.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2009
    linx

    linx Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

    danke... langsam bekomm ich etwas mehr Durchblick.

    Hab mich grad auch nochmal informiert... der Zeitschalter verbraucht wirklich 0,5W im Standby... das ist mir zuviel!

    Hätte garnicht damit gerechnet, das die Dinger so viel brauchen...

    Was haltet ihr von so einem Teil:
    http://www.pollin.de/shop/shop.php?cf=detail.php&a=NTk4OTc2OTk=&pg=OA==
    Verbraucht das im Standby wohl auch ne Menge? Ich konnte es bisher noch nicht herausfinden...
    Kann ich das Teil auch mit nem Taster ansteuern, weil da ja die Einschaltverzögerung bei 1s liegt?
     
Thema:

Zeitschaltgerät für Lüfter (WC)

Die Seite wird geladen...

Zeitschaltgerät für Lüfter (WC) - Ähnliche Themen

  1. Kosten für Hausinstallation

    Kosten für Hausinstallation: Hallo allerseits, im Rahmen einer Komplettsanierung eines Altbaus musste auch die Elektroinstallation erneuert werden. Wir hatten dafür ein...
  2. Für was ist dieses "Kästchen"?

    Für was ist dieses "Kästchen"?: Moin, kann mir jemand sagen für was dieses Kästchen (siehe Bild) oben am Türrahmen ist? Die Wohnung ist schon älter (Baujahr 1959) und der...
  3. YR für Video-Sprechanlage?

    YR für Video-Sprechanlage?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade unsere zukünftige Wohnung und haben uns etwas spät nun doch für eine Video-Türsprechanlage entschieden....
  4. Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13

    Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13: Hallo, ich bin ein elektrotechnischer Laie und benötige Hilfe bei der Auswahl einer Alternative und Beschaffung eines Einschaltstrombegrenzers...
  5. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...