1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitschaltrelais anschließen und einstellen

Diskutiere Zeitschaltrelais anschließen und einstellen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe ein ETR4-69-A Zeitschaltrelais und möchte damit eine Lampe ca. 10 min zum leuchten bringen. An A1 und A2 habe ich + und -...

  1. Icke

    Icke Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein ETR4-69-A Zeitschaltrelais und möchte damit eine Lampe ca. 10 min zum leuchten bringen.

    An A1 und A2 habe ich + und - angeschlossen.
    An 15 und 18 die Lampe.
    Mehrere Einstellungen bei Range, Time und Funktion.

    Es passiert nichts.

    Da ich keine Ahnung vom Anschließen habe, versuche ich hier jemanden zu finden, der mir helfen kann.

    Ist da beim anschließen schon was falsch und welche Einstellungen muß ich vornehmen.
    Das Datenblatt kann ich leider nicht anhängen, dazu bin ich hier noch zu neu.

    Es wäre schön wenn mir jemand, ohne viel Fachausdrücke, mit einfachen Worten helfen könnte.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Zeitschaltrelais anschließen und einstellen

    Was soll man dazu sagen.
    Ohne das Datenblatt zu kennen, würde ich sagen das +/-(24VDC?) an A1/A2 grundsätzlich richtig sind, und 15/18 ein Schliesser Kontakt darstellt der deine Lampe schalten kann.
    Zusätzlich muss wohl noch an B1 die ansteuerung des Zeitrelais.
     
  4. #3 Kaffeeruler, 27.12.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Zeitschaltrelais anschließen und einstellen

    das kann man auch wenn man neu ist
    Datenblatt ;)


    Wenn du nur Spannung ( 24V - 240V AC / DC ) auf A1 und A2 gibst dann sollte

    - Range = 30m
    - Time = 9
    ( zeit muß evtl. noch angepasst werden, hab mir dies net wirklich näher angesehen )

    Funktion
    - 21

    eingestellt werden.
    dann leuchtet die Lampe die eingestellte zeit, aber auch nur solange Spannung an A1 u A2 anliegt

    Um das ganze dann wieder neu zu Starten muss die Spannung entfernt und wieder angelegt werden.

    Auch möglich wäre, Spannung auf A1 u A2 und einen Impuls auf B1 zu geben.
    hierbei muss jedoch Funktion 12 gewählt werden.
    die zeit würde ablaufen und wenn B1 wieder betätigt wird würde die Lampe wieder für Zeit x leuchten..

    Mfg Dierk
     
  5. #4 UdoausLu, 28.12.2012
    UdoausLu

    UdoausLu Strippenstrolch

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltrelais anschließen und einstellen

    An 15 und 18 die Lampe? Wie soll das gehen? Wohl eher Brücke von A1 nach 15 und Lampe zwischen 18 und A2. Gruss Udo
     
  6. Icke

    Icke Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zeitschaltrelais anschließen und einstellen

    Das hatte ich nicht geschrieben, aber ich hatte auf 15 Spannung, 18 weiter zur Lampe dann zur Masse.

    Das mit der Brücke ist natürlich die elegantere Lösung, aber wie gesagt, ich habe davon keine Ahnung, mir das so zusammengereimt und ausprobiert.
    Letztlich kommt es ja auf´s gleiche raus.
    Und mit den Einstellungen hat mir Kafferuler schon geholfen.

    Ich danke für die Antwort.
     
Thema:

Zeitschaltrelais anschließen und einstellen

Die Seite wird geladen...

Zeitschaltrelais anschließen und einstellen - Ähnliche Themen

  1. Zeitschaltrelais

    Zeitschaltrelais: Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit dem richtigen anschliessen mit den in der Anlage aufgeführten Komponenten. Folgendes: Mit dem...
  2. Welches Zeitschaltrelais für Zirkulationspumpe?

    Welches Zeitschaltrelais für Zirkulationspumpe?: Hallo, ich habe vor meine Zirkualtionspumpe über einen in der Warmwasserleitung befindlichen Paddelschalter anzusteuern. Das Ganze ist so...
  3. zeitschaltrelais conrad CMFR-66

    zeitschaltrelais conrad CMFR-66: hallo ersuche um hilfe : hab mir samstag so ein ZSR gekauft ,habe aber kl probleme mit anschluß will "nur" einen verbraucher 3-4 std (mit taster...
  4. Zeitschaltrelais

    Zeitschaltrelais: Hallo elektrofreunde Erstmal die grundidee, die ich verfolge: Mein Auto hat klappscheinwerfer Wie wohl jeder weiß, gibt es 3 Stufen bei der...
  5. Problemstellung/Frage: Dauer-AN trotz Zeitschaltrelais

    Problemstellung/Frage: Dauer-AN trotz Zeitschaltrelais: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und hoffe mit Eurer Hilfe eine Antwort auf meine Frage zu erhalten. Ich würde mich als...