Zündmaschine

Diskutiere Zündmaschine im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, da wir im Moment das Thema Kondensator in der Schule behandeln kam ich auf die Zündmaschinen. Soweit ich weis sind die älteren mit einem...

  1. #1 Funzelmann, 11.12.2009
    Funzelmann

    Funzelmann Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da wir im Moment das Thema Kondensator in der Schule behandeln kam ich auf die Zündmaschinen. Soweit ich weis sind die älteren mit einem Kondensator und einem Induktor aufgebaut. Hat vielleicht jemand einen Schaltplan wie man so ein Gerätchen selber bauen könnte? Also am besten mit Zündkreisdurchgangsprüfung, Schlüsselschalter, Lampe für Laden fertig bzw. ein Voltmeter. Kenne mich mit solchen Zündmaschinen nicht aus, wäre also toll wenn mir da jemand einen Schaltplan oder sonstiges zur verfügung stellen würde.:)

    MfG
    Funzelmann:)
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NachtHacker, 12.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    8
    AW: Zündmaschine

    Irgendwie weis ich nicht, was du mit "Zündmaschine" meinst und was die können soll. Was willst du damit zünden? (Igendwie fehlt mir noch eine zündende Idee! :p)
     
  4. #3 Funzelmann, 12.12.2009
    Funzelmann

    Funzelmann Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 NachtHacker, 13.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    8
    AW: Zündmaschine

    He Jung' du wirst uns doch nicht alle in die Luft sprengen wollen! :D

    Also so eine Zündschaltung habe ich nicht, wenn dann handelt es sich um eine Spule, die im Abschaltmoment einen hohen Selbstinduktiosimpuls liefert...

    Ansonsten denke ich sind Zünder nur einfache Kontakte die einen Stromimpuls zu einem Zündmechanismus leitet.

    Zeitzünder ? Wikipedia
     
  6. #5 Funzelmann, 13.12.2009
    Funzelmann

    Funzelmann Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zündmaschine

    Schon mal danke für deine Antwort. Aber es wäre doch toll wenn jemand das mal zu Schaltplan bringen könnte, also mit so einem Induktor und einem od. meheren Kondensatoren aufgebaut. Wenn dann würde ich es nämlich gerne so Nachbauen das es wie die Geräte ausm Fernsehen funktioniert. Also Kurbeln und Knöpfchen drücken. Und "Nein" ich werde niemanden in die Luft sprengen:D

    Gruß Funzelmann
     
  7. #6 Funzelmann, 16.12.2009
    Funzelmann

    Funzelmann Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zündmaschine

    Kann mir da echt keiner Helfen :(
     
  8. #7 NachtHacker, 16.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    8
  9. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Funzelmann, 16.12.2009
    Funzelmann

    Funzelmann Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zündmaschine

    Danke, stand etwas aufm Schlauch. Aber der Link ist genau richtig:)
     
  11. #9 NachtHacker, 16.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    8
    AW: Zündmaschine

    manchmal nutzt auch googeln! :D
     
Thema:

Zündmaschine

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden