1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zugbrücke per Fernbedienung

Diskutiere Zugbrücke per Fernbedienung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe in meinem Garten eine kleine Burg gebaut. Die Zugbrücke zu dieser Burg möchte ich per Funkfernbedienung hoch und runter lassen....

  1. #1 ShadowCruiser, 30.08.2009
    ShadowCruiser

    ShadowCruiser Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe in meinem Garten eine kleine Burg gebaut.
    Die Zugbrücke zu dieser Burg möchte ich per Funkfernbedienung hoch und runter lassen.
    Ich stelle mir vor die Brücke mittels Servos zu steuern die über Funk angesteuert werden. So viel zur Theorie :-)
    Nun zu meinen eigendlichen Problem. Welche Servos benötige ich, welche Funkfernbedienung und wo bekomme ich alles nötige in verlässlicher Qualität. Strom habe ich normalen Hausstrom.
    Günstig fänd ich es, wenn ich den Strom für den Antrieb direkt vom Stromnetz nehme. Also nicht das ich ständig die Akkus wechseln muss. Also evtl. mittels einem Spannungswandler oder?

    Besten Dank für alle Hinweise,

    Grüße,

    Daniel

    Ps. falls ich hier im falschen Forum bin, bitt nicht hauen :) sondern diese Message einfach ins Richtige umleiten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Was ist denn für dich klein? Bzw. wie schwer ist die Brücke?
    Spontan würde mir einfallen eine normale Winde dafür zu nutzen. Die laufen alle mit 230V und haben meist 2 Taster, die man aber relativ einfach druch eine Funksteuerung ersetzten kann...
     
  4. #3 ShadowCruiser, 30.08.2009
    ShadowCruiser

    ShadowCruiser Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Jo, so ne Seilwinde wäre auch eine Idee. Die Zugbrücke hat so an die 7 Kg.
    Wo gibt es denn passende Winden? So eine 2500kg Winde halte ich für ein bisschen überdimensioniert. Ich schau mich mal im Modellbaubereich um.
     
  5. timo87

    timo87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    also im modellbaubereich gibts ja die servos die für die lenkung der autos, schiffe etc. zuständig sind soweit ich weiß ziehen die teilweise über 9 kg, jedoch läuft so ein servo mit 5 V müstest halt mit nem Traffo steuern.
    Ich baue gerade etwas ähnliches (von der Mechanik her) nur mit 12V und ich wollte ich das ganze per kippschalter steuern jetzt habe ich aber das problem wenn der kippschalter den strom in die zb. rechts richtung durchlässt, und der servo ist am ende, weiß ich nicht was nach nach 3 minuten oder so passiert, weil der schalter ja andauernd strom durchlässt.
    also falls jemand auch ne antwort für mich hat wäre ich sehr dankbar.
     
  6. #5 Matze001, 10.10.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Hallo,

    dann bau Endschalter ein die den Stromkreis unterbrechen sobald die Endlage erreicht ist.

    MfG

    Marcel
     
  7. #6 viktor12v, 10.10.2009
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Oder statt dem Kippschalter je einen Taster für rauf und runter.

    Viktor
     
  8. #7 Matze001, 10.10.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Und wenn den einer aus Langeweile die ganze Zeit gedrückt hält?
    Nicht grad gut.

    MfG

    Marcel
     
  9. timo87

    timo87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    nein, taster kommen gar nicht in frage, ich will unbedingt ein kippschalter, und das mit den endschaltern habe ich mir auch schon überlegt aber da an der mechanik ca. 2 Kg dran hängen will ich nicht, dass bei abschalten des stromes die mechanik zurückgezogen wird. Der Motor sollte die Kraft schon halten.
    Ausserdem muss ich Die Endschalter ja dann auch noch irgendwo unterbringen.
     
  10. #9 Matze001, 10.10.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Wie wäre es dann mit einer Bremse die dein Zugseil o.ä. bremst... wenn keine Ansteuerung passiert greift die Bremse. Wenn du nen Schrittmotor hast kann er die Brücke an der Position halten, andere Motoren können mit der Zeit durchbrennen, weil sie dafür ausgelegt sind dauerhaft zu drehen und sich so zu kühlen.

    MfG

    Marcel
     
  11. #10 ebt'ler, 11.10.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Zugbrücke per Fernbedienung

    Hallo,

    da ich annehme dass du ein Getriebe dazwischen bauen willst würde ich eine Schneckenradübersetzung verwenden. Diese läst keine Bewegung durch die Last zu (Selbsthemmung).

    Alternativ wäre ein Schrittmotor denkbar. Dieser kann sich beliebig langsam drehen und hat auch ein Haltemoment.

    Wichtig wäre dabei aber erstmal die für die Bewegung der Brücke benötigte Kraft zu ermitteln.
     
Thema:

Zugbrücke per Fernbedienung

Die Seite wird geladen...

Zugbrücke per Fernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Kühlschrank Temperatur steigt

    Kühlschrank Temperatur steigt: Hallo, Ich habe einen Kühlschrank: Frost FN 4893 S Ich habe ein Proplem, die Temperaturanzeige vom Kühlschrank steigt immer höher auf und es ist...
  2. Kühlschranktemperatur schwankt

    Kühlschranktemperatur schwankt: Guten Tag, wir haben eine schon etwas ältere Kühl-/Gefrierkombination von Privileg (ehemalige Quelle), Modell Super Öko Energiesparer. Dieser...
  3. Suche Zangenamperemeter / Strommesszange

    Suche Zangenamperemeter / Strommesszange: Hallo, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Zangenamperemeter zum messen von AC und DC Strömen. Ich besitze ein Multimeter Fluke 179. Von...
  4. Ampere - Volt, was ist tödlicher?

    Ampere - Volt, was ist tödlicher?: Hallo zusammen, in der Schule haben wir gelernt, dass 50mA tödlich sein können. Die Volt können das natürlich auch (Herzkammerflimmern) und der...
  5. Permanent Spannung auf Lampendraht

    Permanent Spannung auf Lampendraht: Hallo, an einer Wechselschaltung ist mir durch ein leises Surren einer 13W Energiesparlampe aufgefallen, dass permanent Spannung am Lampendraht...