Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

Diskutiere Zusatzsteckdose am Herdanschluß? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo. Ich habe folgendes Problem. Mein alter Herd wurde gegen ein autarkes Induktionsfeld und seperatem Backofen ausgetauscht. Das...

  1. #1 OhioRanger, 10.07.2009
    OhioRanger

    OhioRanger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich habe folgendes Problem. Mein alter Herd wurde gegen ein autarkes Induktionsfeld und seperatem Backofen ausgetauscht.
    Das Induktionsfeld wurde am Herdanschluß (2xL, 1xN, 1xPE) angeschlossen. Der Backofen muß über eine normale 220V Steckdose mit 16A Absicherung angesteckt werden. Leider ist keine Steckdose in der Nähe. Nun meine Fragen:
    1. Kann (darf ich nach VDE ?) eine Steckdose am Herdanschluß am übrigen L3 mit N+PE anschließen.
    2. Ist es egal, an welchem Leiter (alle 3 Kabel schwarz), sind einzeln mit 16A abgesichert.
    3. Ist es sinnvoller, und erlaubt, die Zuleitung zum Backofen (derzeit 1,5m) gegen eine längere ca. 3 Meter auszutauschen.

    Vielen Dank für die Hilfe

    OhioRanger
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 10.07.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.178
    Zustimmungen:
    187
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    1) Ja, es wäre ja nicht anders wenn das Kochfeld am Ofen montiert wäre
    2) auch das ist dem Backofen egal, solange es die freie Ader ist
    3) warum sollte es sinnvoller sein ? Die leitung solte nur so lang wie nötig sein

    Ich würde aber die vorhandene Herdanschlussdose gegen eine Doppelkammerdose tauschen ( z.B Merten 521427 ) wenn möglich und dann Herd u Ofen getrennt in den Kammern auflegen. So kann gefahrlos auch mal daran gearbeitet werden.

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Elektro, 10.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    113
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    Beim anbringen einer neuen Steckdose Prüfen, ob auch ein FI mit <=30mA vorhanden ist.
    Gleichzeitige Abschaltung der Phasen zur Herdanschlußdose gefordert.
     
  5. #4 OhioRanger, 10.07.2009
    OhioRanger

    OhioRanger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    Danke für die schnellen Antworten.

    zu 3. war nur als Alternative zum Steckdoseneinbau gedacht.

    Leider ist die Verkabelung im Haus Baujahr 1968, kein FI vorhanden.

    Gruß

    OhioRanger
     
  6. #5 Elektro, 10.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    113
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    Dann hast du 3 möglichkeiten
    - Gerät fest Anzuschließen. Also Stecker abschneiden und eine Endgeräteanschlussdose verwenden.
    - FI im Verteiler nachrüsten.
    - Auch eine Fi Steckdose ist möglich.
     
  7. htb

    htb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    Da ich in der selben Situation bin wie der OP, würde ich an dieser Stelle gerne nachfragen. Als Physiker sind mir die technischen Hintergründe bekannt und verständlich, die sich fortlaufend ändernden (meist sogar sinnvollen) Sicherheitsbestimmungen jedoch nicht...

    Also:

    Wenn ich Option 1 verfolge bedeutet das ja, dass ich an die Herdanschlussdose mit ihren 5 Kontakten (3xL, 1xN, 1xPE) insgesamt 7 Kabel anschließe (2xL, 1xN, 1xPE vom autarken Kochfeld, sowie 1xL, 1xN, 1xPE vom Backofen). Was muss ich dabei beachten?

    - Darf ich einfach zwei Kabel zusammen in die Lüsterklemme schieben? Oder besser in einen gemeinsamen Kabelschuh krimpen und dann in der Lüsterklemme verschrauben?
    - Wie sollten diese Kabel vorbereitet werden (nur entisolieren/Kabelschuh gekrimpt/früher war Lötzinn vorgeschrieben, aber ich glaube das wurde dann wieder verboten)?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    HTB.
     
  8. elo22

    elo22 Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.960
    Zustimmungen:
    36
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    Nein, keine Lüsterklemmen. Die genau dafür da was der Name sagt um Lüster zu klemmen.

    Lutz
     
  9. htb

    htb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

    Danke für den Hinweis. Ich meine natürlich die wie eine Lüsterklemme aussehende 5polige Verbindungsleiste, welche hinter der Abdeckung des Herdanschlusses zu finden ist. Ich hoffe, damit sind alle Unklarheiten beseitigt.

    HTB.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.142
    Zustimmungen:
    208
  12. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    81
Thema:

Zusatzsteckdose am Herdanschluß?

Die Seite wird geladen...

Zusatzsteckdose am Herdanschluß? - Ähnliche Themen

  1. Aufwand anbringen einer Herdanschlussdose

    Aufwand anbringen einer Herdanschlussdose: Hallo zusammen, ich wohne in einem Altbau. An sich gibt es hier einen Herdanschluss, nur ist dieser nicht mehr Zeitgemäß. Der Herdanschluss...
  2. Abzweigung eines 2-phasigen Herdanschlusses in eine Zweier-Steckdose.

    Abzweigung eines 2-phasigen Herdanschlusses in eine Zweier-Steckdose.: Hallo Freunde der gepflegten Elektrisierung, wäre euch dankbar für den einen oder anderen Hinweis (ja, ich führe alle Sicherheitsmaßnahmen durch,...
  3. Möchte wieder was warmes essen ( Herdanschluss problem )

    Möchte wieder was warmes essen ( Herdanschluss problem ): Hallo Wissende, am Freitag morgen ging während des Brötchen aufbackens mein älterer Herd/Backofen aus. Okay, dachte ich jetzt hat er es hinter...
  4. Herdanschluss aufteilen

    Herdanschluss aufteilen: Hallo, ich habe folgende Situation: Eine Kundin hat eine neue Küche bekommen. Sie möchte nun, dass ein neuer "Splitter" gesetzt wird (ich nehme...
  5. Herdanschluss - mehr Leistung machbar?

    Herdanschluss - mehr Leistung machbar?: Hallo, ich habe eine kurze Frage, will aber nichts selber anschließen oder ändern. Das würde der Elektriker machen. Folgende Situation: Ich wohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden