1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zuverlässige Funkfernsteuerung?

Diskutiere zuverlässige Funkfernsteuerung? im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: zuverlässige Funkfernsteuerung? ja habe ich schon zur kenntnis genommen...... klar im gewerbe sollte man besser vorsichtig sein... also...

  1. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    ja habe ich schon zur kenntnis genommen......


    klar im gewerbe sollte man besser vorsichtig sein...

    also müsste ich normalerweise eine elektrofrma beaufragen um damit die zulassung teuer zu erhalten???

    aber wo kein kläger da kein richter.....es geht hier ja auch nicht um lebensgefährliche maschinen, kann ja höchstens die brühe überlaufen^^


    wie ist das dann erst bei den bausätzen für bastler? die müssten doch dann komplett verboten sein...!?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Lötauge35, 10.11.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    7
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    möglicherweise hat dein Nachbar für sein Garagentor den gleichen Code, :D
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.850
    Zustimmungen:
    41
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    Hallo b4s3!
    warum nimmst du nicht das:

    conrad 190965-93 Handsender, schmeisst die Tastenmatrix weg und schliesst deine Moeller- Taster an.
    Empfänger 191031-93. fertig.

    Wegen der Sicherheit würde ich mindestens einen Not-Aus und einen Örtlich- Fern- Schalter nahe der Pumpe, bzw. in die Steuerung integrieren.

    Gruß Gert
     
  5. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?


    so wie ich überall lese ist jedem empfänger definitiv ein sender zugeordnet
    sicher könnte es differenzen geben aber ich denke das lässt sich kontrollieren/ausschalten.


    @gert

    genau so beiträge wünsch ich mir, danke !

    werd mich mal noch weiter informieren...


    nochmal ne freage zur reichweite:

    mal angenommen ein set kann im freifeld 1km überücken, kann es dann sein das es in gebäuden&co auch nicht weiter funkt, wie ein set das im freifeld sonst nur 300m überbrückt?

    auf was sollte man da achten? nur die sendeleistung?


    mfg


    andi
     
Thema:

zuverlässige Funkfernsteuerung?

Die Seite wird geladen...

zuverlässige Funkfernsteuerung? - Ähnliche Themen

  1. Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden

    Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden: Wie schon im Titel ersichtlich plane ich per Funkfernsteuerung eine Flamme zu entzünden. Dazu nehme ich diesen Funksender:...
  2. Suche Funkfernsteuerung

    Suche Funkfernsteuerung: Hallo, baue gerade einen Getriebemotor zum elektrischen Öffnen der Schiebetore in unserem Kuhstall ein. Dafür suche ich jetzt noch eine...
  3. Funkfernsteuerung für Rolltor

    Funkfernsteuerung für Rolltor: Hallo, ich habe ein Funkferngesteuertes Garagen Rolltor von Somfy. Aus heiterem Himmel funktioniert die Fernbedienung nicht mehr. Spannung ist...