1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

Diskutiere Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin? Ich bezweifle, ob der Kenntnis solcher obskuren Netze in Kleingärten, dass der...

  1. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Ich bezweifle, ob der Kenntnis solcher obskuren Netze in Kleingärten, dass der Stromfluss durch einen Erdschluß bei o.g. Vorkommnissen groß genug wäre um einen Leitungsschutzschalter schneller reagieren zu lassen als einen FI. Folglich halte ich dies für eine normale Auslösung.

    Ein FI-schutzschalter mit 30mA Nennfehlerstrom, schalten i.d.R. bei einem Strom von 21mA in unter 40ms ab. Ein LSS B16A benötigt einen Strom von 80A (das ist das >3800fache) um in ca. 100ms abzuschalten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Kleingärtner, 03.03.2013
    Kleingärtner

    Kleingärtner Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Ich denke schon, dass das korrekt ist, dass der FI bei solchen Vorkommnissen rausspringt. Aber solche Sachen passieren eben mal, wenn man arbeitet. Blöd ist eben die Tatsache, dass sich das Problem nicht so einfach beheben lässt, wenn nur ein paar Leute Zugang zum FI haben. Deshalb hätte ich den FI gerne in meine Laube verlegt bzw. einen weiteren in meine Laube gelegt. Was ja anscheinend nicht klappen wird.

    Aber ich hätte schon gedacht, dass die Sicherung AUCH durchgeht, denn es handelte sich bei den Vorkommnissen nicht NUR um einen Erdschluss, sondern eben AUCH um einen Kurzschluss.

    Es handelt sich um eine 16A Schmelzsicherung. Querschnitt weiß ich jetzt nicht.
     
  4. #13 Elektro, 03.03.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Doch mit einem Selektiven FI klapt das Abschalten der beiden FI.
    Nur der LSS Fehler kommt noch extra.
    Das wird nur klappen wenn die Leitung mit min. 25A belastbar ist.
    Querschnitt ist Wichtig
     
  5. #14 kurtisane, 03.03.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Das Problem liegt aber bei Euch selber wenn Ihr ständig die vorh. E-Installation in der Laube so "ausreizt" dass der Ausserhalb befindliche FI dran "glauben" muss.

    Entweder vorsichtiger damit umgehen o. beim Gärtnerverein einen eigenen Schlüssel beantragen!

    Oder einen "Fachmann" vor Ort konsultieren, der feststellt was genau vorhanden ist u. man eventuell dann verbessern kann.
     
  6. #15 Elektro, 03.03.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Wenn du Richtig viel Geld hast, gibt es noch den Fernantrieb für Lss oder Fi
    http://www.doepke.de/produkte/dfa/DFA_V_04_2003.pdf

    Dafür kanst du wohl auch eine neue dickere Leitung legen
     
  7. #16 Kleingärtner, 03.03.2013
    Kleingärtner

    Kleingärtner Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Ein Teil des Problems liegt bei mir/uns. Ich versuche schon vorsichtig damit umzugehen, aber sowas kann eben auch mal passieren. Das andere Problem ist eben die Zugänglichkeit des FI-Schalters für MEINEN Garten. Ist schon etwas komisch, dass man nicht von alleine an seinen eigenen Stromzähler und FI-Schalter kommt, finde ich. Aber einen Schlüssel bekomme ich nicht.
    Aber eine für mich realisierbare Möglichkeit scheint es nicht zu geben. Der selektive FI muss wahrscheinlich im Stromkasten sein, oder? Den dort verbauten werde ich wahrscheinlich nicht ändern lassen können.

    Trotzdem Danke für die Aufklärung über die Problematik von zwei FI-Schaltern.
     
  8. #17 kurtisane, 03.03.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Mit Deinen Angaben, ausser dass vor Ort eine 16 A Sicherung vorhanden ist, wissen wir leider nix genaues darüber.

    Der Eli vor Ort, als Fachmann kann sich vielleicht ein Bild machen u. sagen ob u. was möglich ist!
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Eine ziemlich teuere Möglichkeit gibt es da noch. Du kannst in die Laube einen Trenntrafo bauen. Allerdings müsste dann der Leitungsschutzschalter ein C Typ sein. Nach dem Trenntrafo kann man eine seite Erden und einen Fi dahinter setzen. Der verschlossene FI sichert dann nur noch die Leitung bis zum Trafo einschließlich Primärwicklung ab. Auf Fehler nach dem Trafo reagiert er nicht.
    Aber wie gesagt bestimmt sehr teuer und zur Installation brauchst du einen Fachmann, daher eher eine theoretische Möglichkeit.
     
  10. #19 Kleingärtner, 03.03.2013
    Kleingärtner

    Kleingärtner Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Es ging mir ja eigentlich nur darum, ob ich zusätzlich noch einen FI-Schalter in meiner Laube vor oder hinter die Sicherung bauen kann. Da das auf Grund des FI im Stromkasten nicht möglich ist, hat sich meine Frage ja eigentlich auch schon erledigt.
    Ich kann den FI im Stromkasten nicht zu einem selektiven FI ändern und deshalb funktioniert die ganze Sache einfach nicht. Also muss ich weiter damit leben jemanden mit Schlüssel zu haben bzw. weiter darauf achten, dass ich den FI nicht raushaue...

    So teure Möglichkeiten sind, wie schon richtig erahnt, nur theoretisch. Aber trotzdem Danke für die Hinweise und Ideen.
     
  11. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Man kann schon einen einbauen. Fraglich bleibt, ob dies dann den gewünschten Effekt hat ;)
     
Thema:

Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

Die Seite wird geladen...

Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin? - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines zweiten Telefones an easybox 803

    Anschluss eines zweiten Telefones an easybox 803: Ich benutze die vodafone easybox 803 schon lange und alles funktionierte prima, bis ich vor zwei Tagen ein neues Kombigerät (Tel, Fax, AB)(nenne...
  2. Stromstoß aus Stromkreis generieren für zweiten Kreis mit Stromstoßschalter

    Stromstoß aus Stromkreis generieren für zweiten Kreis mit Stromstoßschalter: Haben wir hier Elektriker oder Elektroniker die mir sagen können, wie ich aus einem Stromkreis einen Stromstoß für einen Stromstoßschalter...
  3. FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus

    FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus: Liebe Mitforisten, über ein Erdkabel sind 10 LED- (230 V Fassung) und 6 12-V-Halogenlampen über 2 Trafos IP67 ohne Schutzleiter für eine...
  4. Separater oder gemeinsamer FI-Schalter

    Separater oder gemeinsamer FI-Schalter: In meinem Verteilkasten hat der Elektriker die Schultzschalter auf zwei verschiedenen Schienen montiert. Die Schultzschalter auf der oberen...
  5. Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?

    Herdplatte unter Wasser gesetzt - FI-Schalter springt raus - Noch Hoffnung?: Hey Leute, ich habe die Herdplatte meiner Mietwohnung...