1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

Diskutiere Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin? Es gibt für vieles eine Lösung, aber nicht alles ist von der "Ferne"...

  1. #21 kurtisane, 03.03.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Es gibt für vieles eine Lösung, aber nicht alles ist von der "Ferne" ersichtlich, ob man was für "alle Stromkreise" gemeinsam gleichzeitig verbessern könnte!

    Der zuständige Eli vor Ort, ist oft besser, wie die Axt im Haus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Strippentod, 03.03.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Wie ist die Leitung denn abgesichert? Sicher, das es sich um einen FI handelt? Wenn JA, um was für einen?
    Wenn die Leitung ab Zähler nicht unbedingt FI-geschützt sein muss, dann kann man sich den FI an der Stelle auch ganz schenken, und lieber nur einen in der Laube verbauen.
     
  4. #23 Kleingärtner, 04.03.2013
    Kleingärtner

    Kleingärtner Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

    Das würde mir dann aber auch einfach zu teuer werden. Die Laube war, als ich sie übernommen habe, in einem recht schlechten Zustand und da ist der FI durch die vielen Arbeiten eben oft rausgeflogen. Ich denke/hoffe, dass das nicht mehr so häufig vorkommt, wenn die Arbeiten abgeschlossen sind.


    @Strippentod
    Das ist auf jeden Fall ein FI, was für einer weiß ich nicht genau. Aber der Garten muss über einen FI(eben diesen im Stromkasten) geschützt sein. Das hat eben auch Versicherungsgründe. Glaube aber nicht, dass es sich um einen selektiven FI handelt. Kann mich da aber nochmal erkundigen.
     
Thema:

Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin?

Die Seite wird geladen...

Zweiten FI-Schalter für alle Stromkreise einbauen, aber wohin? - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines zweiten Telefones an easybox 803

    Anschluss eines zweiten Telefones an easybox 803: Ich benutze die vodafone easybox 803 schon lange und alles funktionierte prima, bis ich vor zwei Tagen ein neues Kombigerät (Tel, Fax, AB)(nenne...
  2. Stromstoß aus Stromkreis generieren für zweiten Kreis mit Stromstoßschalter

    Stromstoß aus Stromkreis generieren für zweiten Kreis mit Stromstoßschalter: Haben wir hier Elektriker oder Elektroniker die mir sagen können, wie ich aus einem Stromkreis einen Stromstoß für einen Stromstoßschalter...
  3. FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht

    FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht: Hallo, Wir haben leider ein Problem unser FI-Schalter springt stets raus aber die Sicherung nicht. Wir konnten den Stromkreis ausfindig machen....
  4. Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus

    Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus: Hallo, Ein Elektriker hat mir einen neuen Ikea Ofen 220-240V angeschlossen. Das Kabel (zwei Adern + Erdung) war am Ofen direkt vorhanden. Nachdem...
  5. FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus

    FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus: Liebe Mitforisten, über ein Erdkabel sind 10 LED- (230 V Fassung) und 6 12-V-Halogenlampen über 2 Trafos IP67 ohne Schutzleiter für eine...