zweiter Verteiler in Werkstatt

Diskutiere zweiter Verteiler in Werkstatt im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute ich möchte in meiner Werkstatt einen kleinen zweiten Verteiler installieren Aktuell geht vom Haputverteiler über 3 getrennte...

Schlagworte:
  1. helmi1

    helmi1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    ich möchte in meiner Werkstatt einen kleinen zweiten Verteiler installieren
    Aktuell geht vom Haputverteiler über 3 getrennte Leitungsschutzschalter C16A
    eine 5x2,5mm2 Leitung in die Garage
    dort wird abgezweigt zu einer Kraftstrom Steckdose und 2 normale Steckdosen und eine weitere Abzweigung geht weiter in meine Werksatatt. In dieser Werkstatt möchte ich einen Verteiler installieren mit FI und seperaten Leitungsschutschaltern. In der Werkstatt möche ich auch eine 400V-Dose und mehrere 220-Dosen auf die Phasen aufgeteilt.
    Jetzt meine Fragen:
    Macht diese zweite Absicherung überhaupt Sinn?
    Wo brauche ich 3-polige LS?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 05.12.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.922
    Zustimmungen:
    418
    Nein..
    Sicherungsautomaten in Reihe zu setzen bringt nix weil beide auslösen im Fehlerfall
    Dies gilt auch für einen normalen FI, auch die lösen beide aus im Fehlerfall

    Verboten ist es aber nicht

    Die braucht es immer dann wenn ich einen Drehstromverbraucher absichere, damit soll verhindert werden das z.B ein Motor auf evtl. 2Phasen läuft im Fehlerfall
    weitere Anwendungsfall wäre dann anhand einer evtl Gefährdung usw

    Mfg Dierk
     
  4. helmi1

    helmi1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok dann könnt ich mir die Absicherung im zweiten Verteiler sparen
    D.h ich komme schon Abgesichert mit den 3 einzelnen LS in über die Garage in die Werksatatt und verteile dort einfach ohne weitere Absicherung
    Kann ich dann einfach die Phasen aufteilen auf meine 230V Verbraucher alle mit gemeinsammen N-Leiter muss ich da etwas besonders Bachten bezüglich Absichrung
     
Thema:

zweiter Verteiler in Werkstatt

Die Seite wird geladen...

zweiter Verteiler in Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Zweiter Fi löst den ersten Fi aus

    Zweiter Fi löst den ersten Fi aus: Hallo, ich habe 2 Fi's nachgerüstet doch sobald ich den unteren Fi einschalten will fliegt direkt der obere raus. Kann mir da jemand weiter...
  2. Hausanschluß ausreichend für Elektroheizungen in zweiter Wohnung ?

    Hausanschluß ausreichend für Elektroheizungen in zweiter Wohnung ?: Hallo, tolles Forum, habe schon lange Zeit mitgelesen. Nun haben wir ein "Problem" und würden uns freuen, Eure Meinungen und Ratschläge zu...
  3. Zuleitung Unterverteiler 5x10mm2

    Zuleitung Unterverteiler 5x10mm2: Hey @all, Ich habe da mal so eine allgemeine Frage. Bei einer Installation eines Unterverteilers möchte ich die Zuleitung NYY-J 5x10 mm mit einem...
  4. Wandverteiler und Kabel für Garage richtig installieren

    Wandverteiler und Kabel für Garage richtig installieren: Eine Garage (baulich getrennt vom Haus) soll mit einer Wandverteilung ausgestattet werden. Leider bin mir noch nicht ganz sicher, wo bzw. wie ich...
  5. Verteiler von Starr auf Flexibel kommen

    Verteiler von Starr auf Flexibel kommen: Betrifft Wohnungsbau. Zähler mit Sicherung im (Mehrfamilienhaus-) Flur. 10mm2 in Wohnung zum UV. Ich suche nach einer eleganteren Lösung, von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden