1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10A Schalter für Trockner?

Diskutiere 10A Schalter für Trockner? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Forum, ich bin neu hier und habe auch gleich eine entsprechende Frage :) Ich möchte in eine Steckdosenleiste einen Umschalter einbauen,...

  1. #1 horriba, 18.09.2008
    horriba

    horriba Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum, ich bin neu hier und habe auch gleich eine entsprechende Frage :)

    Ich möchte in eine Steckdosenleiste einen Umschalter einbauen, damit immer nur EIN (Gross-)Gerät gleichzeitig laufen kann (sonst fliegt nämlich die Sicherung raus).

    Am Sicherungskasten steht für die Küche: 16A, 380VAC
    Deswegen hielt ich Ausschau nach einem Schalter der ebenfalls 16A abkann. Nur da findet man zb bei Conrad.de praktisch nichts.
    Bei meinen beiden Geräten handelt es sich um den Geschirrspüler und den Wäschetrockner.

    Reicht auch ein Schalter mit 10A?? zb:
    2-polig (EIN/AUS/EIN)
    16 A/125 V/AC (10 A/250 V/AC) // ??? Das sind also 10A. Wieso gibts keine mit 16?
    Isolations-Widerstand: Min. 100 MΩ/500 V/DC

    Ganz konkret hier die Artikelnummer meines Favoriten, für alle die es interessiert: Artikel-Nr.: 700915 - 62


    Würde mich wirklich freuen, wenn mir diesbezüglich jemand was sagen könnte. Grüssle!



    *EDIT:
    Zusatzfrage: was bedeutet das hier: "Schaltleistung: 16 (4) A/250 V/AC"? Kann der Schalter nun 16 oder 4 Ampere?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 18.09.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Hallo horriba,

    Großgeräte sollen nicht über Steckdosenleisten betrieben werden.
    Steht auch in vielen Bedienungsanleitungen von Waschmaschienen ...
     
  4. #3 horriba, 18.09.2008
    horriba

    horriba Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Hallo, ja das stimmt, die Waschmaschine steht deshalb bei uns im Badezimmer alleine. Bei mir drehts sich um den Wäschetrockner und den Geschirrspüler, die beide ja eine Kategorie harmloser sind. Sonst noch Ratschläge? :)
     
  5. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Wäschetrockner ist meines erachtens der größte Verbraucher, aber ist ja auch egal.
    Es ist auch nicht umsonst so, das Zuleitungen für WM,Trockner und Geschirrspüler mit 3 x 2,5 mm² gezogen werden.
    Steckdosenleisten sind erstens mal meistens Billigprodukte (Schrott) und haben meist auch nur 1 mm² Zuleitung.
    Am besten wäre ein automatischer Umschalter, bei dem das zweite Gerät nur funktioniert, wenn das erste aus ist. Allerdings schaltet dann das zweite Gerät aus, wenn man das erste anschaltet, was bei Trockner, WM und GS nicht so gut kommt. Das nimmt man meist in Verbindung mit Boiler.

    Vielleicht doch in einen 16 A Schalter investieren ?


    Sharif
     
  6. #5 Lötauge35, 18.09.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    besser wäre es den Geschirrspüler gleich an das Warmwasser anzuschließen.

    Dann braucht es erst garnicht elektrisch beheizt zu werden, und entlastet den Steckdosenstromkreis so das der gleichzeitige Betrieb mit den Trockner kein Problem mehr sein wird.
     
  7. #6 horriba, 18.09.2008
    horriba

    horriba Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Hallo, also

    der Durchlauferhitzer steht im Badezimmer;
    der Wäschetrockner steht in der Küche;
    der Geschirrspüler steht in der Küche;
    in der Küche steht ebenfalls ein kleiner Warmwasserboiler für das Spülbecken.

    Bisher steckt eine Steckdosenleiste an der Wandsteckdose und daran angeschlossen sind:
    Warmwasserboiler, Kaffeemaschine und ABWECHSELND Geschirrspüler ODER Wäschetrockner.

    Jetzt wollte ich eben das manuelle Umstöpseln (Trockner raus, Geschirrspüler rein u.u.) erleichtern durch einen Umschalter.

    Heisst das also, ein 10A Schalter wäre definitv zu wenig?

    An welches Warmwasser? Ich glaube nicht dass der kleine Spülbeckenboiler das kann (oder doch??) und der große Durchlauferhitzer im Bad ist leider zu weit weg, das wäre ein zu grosser Umbau.


    Also nochmal zu meiner Schalter Idee. Ich habe eine Mehrfachsteckdose mit Sicherheitsabschalter mal aufgeschraubt und das sieht doch überhaupt nicht kritisch aus, da müsste man doch relativ einfach einen Schalter dazwischenklemmen können. Ich verstehe nicht wo da ein Problem entstehen könnte. eigentlich macht mir nur die Frage nach dem Amperemaximum Kopfzerbrechen. Theoretisch müsste der Schalter doch nur mit den maximalen Watt des Trockners bzw des Geschirrspülers umgehen können. Reichen da 10A?

    Grüsse!
     
  8. #7 Matze001, 18.09.2008
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Spülmaschine direkt an Warmwasser legen ist schonmal doof, da es auch spülmodi gibt bei denen kaltes Wasser benötigt wird! (wurde mir mal so gesagt)
    Deshalb gibt es spezielle Geräte mit zwei Wasseranschlüssen, einmal Warm, einmal Kalt.

    Die Konstruktion die du da vorhast gibt mir irgendwie zu denken!
    Mehrfachsteckdosen sollte man nicht selbst modifizieren, außerdem sind diese nicht gerade für hohe Leistungen gut (auch wenn draufsteht für 3,5kW).
    Beim Einschalten fließen teilweise hohe Ströme, die 10A überschreiten KÖNNEN. Dies ist zwar kein dauerhafter Zustand, kann jedoch dem Schalter auch nicht gerade gut tun.

    MfG

    Marcel
     
  9. #8 horriba, 18.09.2008
    horriba

    horriba Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Danke für die Wortmeldung,
    also das Mehrfachsteckdosenleiste-Umsteck-System läuft schon seit vielen Jahren so, ich habe darauf auch keinen unmittelbaren Einfluss. Hatte nur gehofft dem Hauptnutzer demnächst das mühsame Umstecken (unter die Spüle kriechen usw) etwas zu erleichtern.

    Ich verstehe die Sorge wegen eines Umbaus nicht. Der von mir aufgebaute Mehrfachstecker hat 3 ankommende Drähte. Einer ist auf eine Mittelplanke angekrimpt, die anderen beiden sind jeweils auf einer Seitenplanke angekrimpt. Wenn ich nun in der Mitte beide Seitenleisten durchtrenne, gleichstarke Drähte verwende um einen 16A Wippschalter dazwischen anzukrimpen und den Schalter fest platziere, dann ist diese Konstruktion doch mindestens genau so sicher wie vor dem Eingriff. Mir gehts halt nur um die Frage ob ich diese (vermutlich) 10A Schalter von Conrad nehmen kann, oder ob ich mir irgendwo anders spezielle 16A Schalter besorgen muss.


    Grüssle!



    P.S. Die ankommenden Drähte gehen vorher noch in einen EIN/AUS Schalter, den habe ich oben zwecks vereinfachter Beschreibung weggelassen. Vom geplanten Eingriff bleibt er natürlich unberührt.
     
  10. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    Hallo horriba,

    bevor du etwas bastelst, was für den Benutzer gefährlich werden könnte, rate ich dir zum Powermanager von Popp:

    Popp GmbH -> Produkte -> Katalog Verteilen -> POWERLINE -> 630872

    Damit entfällt das lästige Umschalten und sicherer als dein Umbau ist er bestimmt auch.....



    Gruß Kawa :)
     
  11. #10 AC DC Master, 19.09.2008
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: 10A Schalter für Trockner?

    moin! oder gleich extra zuleitungen für die geräte ziehen lassen. nichts ist gefährlicher als so eine ole steckdosenleiste mit mehreren verbrauchern, dazu auch noch die, die richtig strom nehmen. also ganz mal unter uns, laß mal den elektrischen ran und der macht es dir schön mit extra zuleitungen.
     
Thema:

10A Schalter für Trockner?

Die Seite wird geladen...

10A Schalter für Trockner? - Ähnliche Themen

  1. 16A Sicherung/ 10A Schalter

    16A Sicherung/ 10A Schalter: Das leidige Thema was schon des öfteren angesprochen wurde und immer wieder umstritten ist wurde nun auch in der aktuellen de online angesprochen....
  2. 380V 3x10A auf 230V 1x16A

    380V 3x10A auf 230V 1x16A: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Zuerst zu meiner Person: Ich bin 43 Jaher alt, funktionier rein mechanisch:eek:...
  3. Irf510a

    Irf510a: Ich habe in div, Datenblätten nach der Gate Spannung geguckt aber nichts gefunden? Bin ich Blind? Mit was für einer Spannung steuer ich die denn...
  4. Schaltnetzteil, 9V/10A

    Schaltnetzteil, 9V/10A: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe ich poste die Frage im richtigen Forum. WinkeWinke Ich habe zwar mal Elektrotechnik studiert, aber...
  5. Lichtschalter Montieren

    Lichtschalter Montieren: Guten Tag, ich habe mich jetzt schon durch einige Seiten hier gelesen, komme aber leider nicht weiter. Soeben habe ich meinen nicht...