1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

12V-Birnchen dimmen

Diskutiere 12V-Birnchen dimmen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: 12V-Birnchen dimmen Hallo Ich glaube das Ganze hat noch einen anderen Haken. Im dem Moment wenn du die Leistung reduzierst, wird das Licht...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Hallo
    Ich glaube das Ganze hat noch einen anderen Haken. Im dem Moment wenn du die Leistung reduzierst, wird das Licht röter. Also selbst wenn die 21 und die 5W birne gleich hell ist, ist die Farbe komplett anders.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kurtisane, 19.03.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Hallo Jörg !
    Und ob ich die kenne, habe mir fast schon gedacht dass es was für ein KFZ ist.
    Vermutlich willst Du jetzt die vorhandene gemeinsame 21W vorher über "58L" u. "58R" mit weniger Volt bestromen u. dann beim Bremsen über "54" die normale Spannung anlegen.
    Benötigst das dann aber 2 mal !
    Versuche es mal zum Testen mit 4 -5 Stk. 4004er Dioden in Serie.
    Habe es selber noch nie für sowas benötigt aber für alte Autoradios welche keine 12V vertragen haben wir schon mal getestet.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Dioden sind nicht schlecht, wenn man die Spannung reduzieren will, aber 1. die 4004 geht nur für 1A und 2. setzt du auch mit Dioden die Reduzierte Spannung in Verlustleistung um.
     
  5. #14 Jörg67, 19.03.2011
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Aaalso... praktische Versuche sind immer gut, zeigt Folgendes:

    Die Lichtfarbe ändert sich in der Tat, wirkt sich aber zum Glück nicht aus. Die eh roten Leuchtengläser kompensieren das.

    Problem ist, es ist nicht linear. Ich hatte zwei Festspannungen zum Testen und eine regelbare, Ergebnis:

    Bei 12,1V brauche ich 5,1V

    bei 13,7V brauche ich 5,8V

    Dafür wird es wohl keine perfekte Lösung geben.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Hallo
    Dann nimm halt den Step Downwandler und stell den Ausgang auf 5,5V ein und gut ist.
     
  7. #16 kurtisane, 19.03.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Zum Testen kann er auch noch welche parallel schalten !

    Ich denke es ist einfacher Du baust Deine Sockel ein wenig um dann kannst Du auch die 21/5W da reinstecken u. lötest Kabel
    an die Lampen, ist einfacher als da was zu basteln was auch nicht gerade einfach wird ?
     
  8. #17 Jörg67, 20.03.2011
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Jetzt mußt Du mir den erstmal erklären. Hält er die eingestellte Ausgangspannung, auch wenn die Eingangsspannung schwankt?
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Die Ausgangsspannung ist stabilisiert. und somit unabhängig vom Eingang
     
  10. #19 kalledom, 20.03.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    Ja, so lange Du ca. 8,5V am Eingang nicht unterschreitest, wenn also die Eingangsspannung ca. 3V höher bleibt als die Ausgangsspannung eingestellt ist.
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: 12V-Birnchen dimmen

    In diesem Fall braucht es wohl nur 1,5-2 V größere Eingangsspannung. Zitat Pollin:
     
Thema:

12V-Birnchen dimmen

Die Seite wird geladen...

12V-Birnchen dimmen - Ähnliche Themen

  1. 480Watt Deckenlampe per Fernbedienung dimmen und an/aus schalten.

    480Watt Deckenlampe per Fernbedienung dimmen und an/aus schalten.: Guten Tag Ich hatte mal wieder eine sehr kluge Eingebung und laut vielen den Wunsch nach etwas fast unmöglichem. Und zwar eine Deckenlampe per...
  2. LED Produktionsbeleuchtung dimmen?

    LED Produktionsbeleuchtung dimmen?: Hallo zusammen, ich plane eine Hallenproduktionsbeleuchtung zu ändern. Geplant ist ein Lichtbandsystem zB von Hella oder Trilux zu installieren....
  3. Dimmen mit der Logo

    Dimmen mit der Logo: Hallo, ich suche immer noch nach einer Möglichkeit, mit der Logo zu Dimmen. Ich hatte hier schonmal den Thread angefangen:...
  4. LED-Panel dimmen?

    LED-Panel dimmen?: Hallo zusammen, bräuchte mal einen kompetenten Hinweis bzgl. eines Problems mit einem (mehreren) LED-Panels. Wir sind gerade dabei, mehrere...
  5. 1-10V EVG mit Phasenabschnitt Dimmen

    1-10V EVG mit Phasenabschnitt Dimmen: Hallo. Wir schalten mit 24V, in der Verteilung sollen zentrale Eltako-Dimmer reinkommen. Für die meisten auch dimmbaren LED Leuchten geht das. Bei...