12V Ladebuchse Auto 180W

Diskutiere 12V Ladebuchse Auto 180W im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, Ich besitze einen KIA eNiro EV (Elektro). Dieser hat eine 12V Buchse im Auto mit 180W Ausgangsleistung (12V) Nun möchte ich mein Notebook...

  1. klaus1

    klaus1 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    Ich besitze einen KIA eNiro EV (Elektro).
    Dieser hat eine 12V Buchse im Auto mit 180W Ausgangsleistung (12V)
    Nun möchte ich mein Notebook HP Elite Book G5 damit laden.
    Das Notebook hat eine USB-c Buchse (Thunderbolt).
    Bei Verwendung eines herkömmlichen 2A Steckernetzteiles sagt der PC natürlich dass das zu wenig ist.

    Jetzt ist mir ein Zigarettenanzünder Stecker mit sagenhaften 120W ins Auge geschossen.
    Mir kommt der Artikel etwas zu günstig vor, auch weiß ich nicht, ob in Kombination die Buchsen 120W ergeben. Lt. Angaben sollte die eine SUPER Buchse 120W USB (5V) leisten.

    Frage:
    Klappt die Ladung des Notebooks damit ?
    danke,

    LINK:
    https://de.aliexpress.com/item/1005...00029468262869!sea&curPageLogUid=9RCqDzWSLDz9
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 12V Ladebuchse Auto 180W. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.473
    Zustimmungen:
    417
    USB mit jenseits von ( bei 3A krieg ich schon Bauchschmerzen) 15 Watt ist utopisch.

    Gruß Gert
     
  4. klaus1

    klaus1 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    5
    Mein Notebook hat im standalone ein 150W Netzteil.
    An der Docking Station hängt das ganze Notebook über einen einzigen USB-C Stecker wo auch genau die Leistung drüber geht.
    Sehe eher das china Zeug kritisch ob das wirklich hält was es verspricht.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.321
    Zustimmungen:
    858
    Unsinn USB C kann 100W 20V und 5A
    Ich habe z.B. dieses China Teil
    https://www.ebay.de/itm/174318496291
    Das hat eine USB A Buchse und eine USB C Buchse und über USB-C läd es mein Chromebook mit 45W. Mehr kann das Chromebook nicht 15V 3A
    Das Ganze läuft über USB Power Delivery. Da gibt es unterschiedliche Stufen. Für die höchste also 5A muss allerdings auch das Kabel eine eingebaute Intelligenz haben und der Stromversorgung mitteilen, das es 5A kann. Das ist bei PD3.0 15V 3A noch nicht nötig
     
Thema:

12V Ladebuchse Auto 180W

Die Seite wird geladen...

12V Ladebuchse Auto 180W - Ähnliche Themen

  1. Wie schließe ich ein 12V Schiffs-Nebelhorn an Hausklingel an?

    Wie schließe ich ein 12V Schiffs-Nebelhorn an Hausklingel an?: Hallo zusammen, traue mich einfach und schreibe hier ins Forum ;-)... auch, wenn ich eigentlich nichts dazu beitragen kann... Dennoch... Suche...
  2. Nachlaufrelais 12V DC

    Nachlaufrelais 12V DC: Hallo, ich suche ein Nachlaufrelais für das Wohnmobil auf 12V DC Basis, Bauform bevorzugt für die "Schaltdose" anstatt die Hutschiene, da ich das...
  3. Schaltplan für 12v Rolladenmotor

    Schaltplan für 12v Rolladenmotor: Moin Moin, ich bin am verzweifeln. Ich habe eine Inselanlage Solar mit Laderegler, eine Batterie, einen 12v Simu Motor T5 35/07, 2Kanal...
  4. 12V Rohrmotor über Zeitschaltuhr steuern

    12V Rohrmotor über Zeitschaltuhr steuern: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir etwas Licht ins dunkle bringen. Ich betreibe eine 12V Anlage an meinem Stall, da dort kein Hausstrom vorhanden...
  5. Dreiphasigen Wechselrichter mit 12V DC aus Batterie "füttern"...

    Dreiphasigen Wechselrichter mit 12V DC aus Batterie "füttern"...: Hallo und vielen Dank für die Aufnahme! Wir haben getan was so viele tun - altes Haus auf dem Land gekauft und nun viel (oft durchwachsenen)...