1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

150m mit CEE Kabel überbrücken

Diskutiere 150m mit CEE Kabel überbrücken im Hochspannung Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken Warum da für 3 bis 4 mal im Jahr ein Kabel kaufen, das dann 365 Tage - 4 Wochenenden = 350 Tage irgendwo...

  1. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Warum da für 3 bis 4 mal im Jahr ein Kabel kaufen, das dann 365 Tage - 4 Wochenenden = 350 Tage irgendwo unnütz rumliegt???
    Entweder ausleihen, oder für die Drehstromsteckdose einen Adapter gekauft, auf 3 mal 230 Volt, und mit den eh schon im Bestand vorhandenen, oder im Bekannten-bzw. Freundeskreis vorhandenen Kabeltrommeln die Stecke überbrücken. RCD 30mA ist obligatorisch.

    Gruß Gert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Dann haste bei 1,5 (16A) Standard Kabeltrommel nen Spannungsfall von fast 60 Volt.
     
    Strippenkarl gefällt das.
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Ich rechne das jetzt nicht nach, weil es einfach zu dumm wäre.
    Siehe oben: Beitrag #3: es geht um 3 bis 4 kW


    Gruß Gert
     
  5. 10W40

    10W40 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Was meinst Du damit?
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    57
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Das ein Fi-Schutzschalter pflicht ist.
     
    Strippenkarl gefällt das.
  7. 10W40

    10W40 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Das weiß ich doch....Sicherheit geht vor....auf jeden....
    Jetzt mal schauen mit wieviel ampere das hier vorn abgesichert ist....vielen Dank für eure Beiträge bis jetzt....hat schonmal echt weitergeholfen....bis morgen....
     
  8. #17 oberwelle, 19.02.2016
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Moin..

    Ich vermute als Einspeisestelle eine 16A CEE Steckdose.
    In den Stecker bekommt ihr das 16mm² gar nicht verklemmt.
    Es muss also noch ein Zwischenklemmkasten dazwischen.

    ich würde für den halben Betrag ein Notstromaggregat besorgen, dann ist vom ersparten, schon die erste Fete schon bezahlt ;)


    Gruß OW
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken


    Ist halt alles eine Frage, wie stabil die Spannung sein soll oder muss?:D Wenn ich an die Stromversorgung auf den verschiedenen Countryfesten, denke auf dem Campingplatz, wo ich mich immer herumtreibe. Da gibt es dann ein 5x4mm² Gummiekabel mit 32A CEE Steckern und nach 50m kommt die 1. Verteilung und bei 100 die letzte. Und wenn zum Frühstück alle Toaster und Kaffeemaschinen anlaufen, dann kommt schon mal der 32A SLS. Und der kommt ja nicht bei 32A sondern eher bei 40 oder mehr. Da ist die "dünne" leitung ein gutes Regulativ. Wenn die Spannung am Ende nicht auf 180V zusammenbrechen würde, käme die Sicherung viel öfterLicht Aus, so dauert halt der Kaffee etwas länger.
    Und das ist noch eins der besseren Campingareale. Ich nutze den Strom zwar auch, wenn vorhanden, aber ich bin Genügsam, Laptop und Kühlbox und die würde zur Not auch noch mit Gas gehen, wie auch die Kaffeemaschine.

    Ich bin ja eher immer dafür, die Kohle für was Dauerhaftes auszugeben. Das kostet zwar anfangs etwas mehr und macht vor allem mehr Arbeit, aber die macht man sich halt nur einmal. Von daher würde ich da eher aufbuddeln, Leerrohr und Kabel rein und im Nebengebäude eine kleine Verteilung und schon hat man was für die Ewigkeit und auch mal außerhalb der 2-4x im Jahr dort Strom.
    Es ist nähmlich auch kein Vergnügen 160m Verlängerung dieses Querschnittes auf und abzurollen. Ich behaupte mal in einem Stück kannst du das nicht mal tragen.
    Und 4x 35mm² NAYY-J in der Erde ist billiger als 5x 6 Gummikabel
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    57
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Wie weit ist das Gebäude von der öffentlichen Stromversorgung entfernt?
     
  11. #20 Strippenkarl, 28.03.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2016
    Strippenkarl

    Strippenkarl Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    AW: 150m mit CEE Kabel überbrücken

    Wenn schon Bitte 5x Querschnitt mm² verlegen. Nach neuster TAB ist die Hauptzuleitung ab HAK nur noch 5-polig herzustellen, daraus folgt 5 Stromschienen im Vorzählerbereich L1, L1, L3, PE, N = daraus folgt nach alter VDE und auch heutiger Gültigkeit: PEN getrennt in PE + N, Stromkreise dürfen nicht mehr 4-polig ausgeführt werden egal wie groß der Querschnitt ausfällt. Gilt auch in Industrie-Anlagen mit vielen Prozessoren und EDV Anbindung, wegen der EMV. Den vagabundieren Strömen wird der Weg über die Abschirmung der EDV verwehrt bzw. unmöglich gemacht. Auch ein VDE-ler berichtigt seine alten Fehler und bringt neue Vorschriften mit Gültigkeit heraus (stand der Technik).

    edit by wooden made electrician:Schriftfarbe geändert um Verwechslungen mit den Edit von Mods vorzubeugen. Rot ist die Kennzeichnung der Mitarbeiter des Forums
     
Thema:

150m mit CEE Kabel überbrücken

Die Seite wird geladen...

150m mit CEE Kabel überbrücken - Ähnliche Themen

  1. Isolationsprüfung bei LED licht? 12V 150mA

    Isolationsprüfung bei LED licht? 12V 150mA: hallo ich habe eine frage und zwar hab ich ein LED Ringlicht erstellt und wollte jetzt mal dazu fragen welche Prüfungen da notwendig wären?...
  2. NYY-J 1x150mm² +120mm² Kabelschuhe ?

    NYY-J 1x150mm² +120mm² Kabelschuhe ?: Hallo Wir haben NYY-J Rm 1x150mm² die wir anschließen müssen. Als ich ein 150 mm² Rohrkabelschuh (Klauke) aufschieben wollte, merkte ich das da...
  3. Halogenlampe mit elektronischem Trafo

    Halogenlampe mit elektronischem Trafo: Hallo, bei mir ist jetzt das 2. mal innerhalb recht kurzer Zeit der elektronische Trafo einer Halogenbeleuchtung defekt. Nach dem Einschalten...
  4. Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?

    Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?: Anliegen steht oben! Wer kann mich ein wenig aufklären? Geht man da schon in den fünfstelligen Bereich? Erfahrungsberichte? danke, Munya
  5. Motor an 380 V mit Motorschutzschalter verbinden

    Motor an 380 V mit Motorschutzschalter verbinden: Hallo Leute Problemlösungen zu finden ist gar nicht so einfach, deshalb versuche ich es mal bei Euch. Forum ist sehr übersichtlich aber leider...