2 Wechsel- + 2 Kreuzschalter, wie einen Kreuzschalter stilllegen

Diskutiere 2 Wechsel- + 2 Kreuzschalter, wie einen Kreuzschalter stilllegen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, mein Haus wird gedämmt und ich muß deshalb alle Außensteckdosen und 2 Lampen und die entsprechenden 4 Schalter (2 Wechsel + 2...

  1. #1 Fan1951, 10.05.2020
    Fan1951

    Fan1951 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mein Haus wird gedämmt und ich muß deshalb alle Außensteckdosen und 2 Lampen und die entsprechenden 4 Schalter (2 Wechsel + 2 Kreuzschalter), so 20cm nach außen verlegen. In diesem Zusammenhang möchte ich einen der Kreuzschalter entfernen.
    Mir ist klar, dass ich nicht einfach den Schalter abbauen kann und die 4 Adern abisolieren kann und dann gehen die anderen 3 Schalter (also 2 Wechselschalter und 1 Kreuzschalter) noch. Ich muß also wohl von den 4 Adern (es sind 2 rote und 2 blaue) die in der Schaltersteckdose nach Entfernung des Schalters noch zu sehen sind, jeweils zwei gleichfarbige verbinden muß, praktisch also einfach die Adern nur verlängere.

    Ist das so richtig?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 10.05.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    223
    Hallo.
    wenn du die Adern beim Kreuzschalter passend verbindest, sollte das dann Funktionieren.
    Also 2 Adern es ersten Wechselschalters mit je einer Ader vom 2 Keuzschalter
    Beachte das die Klemmen zugänglich sein Müssen. Klemmstellen dürfen nicht hinter einer Dämmung verschwinden
    Mach mal Bilder von jetzigen Anschluss am Kreuzschalter
     
    Fan1951 gefällt das.
  4. #3 Fan1951, 10.05.2020
    Fan1951

    Fan1951 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das dachte ich mir schon, dass das so ok sein wird.
    Aber dass die Klemmstellen nicht hinter einer Dämmung verschwinden dürfen, das wußte ich nicht. Ich muß sie also ebenfalls nach vorne bis oben an die Dämmung holen. Dann brauche ich sie auch nicht einfach nur verbinden, sondern kann sie auch gleich mit einem neuen Kreuzschalter verbinden.
    Das Hauptproblem ist halt einen Schalter auf bzw. in dem Dämmmaterial als Unterputzdose so fest anzubringen, dass er nicht wackelt. Deshalb wollte ich auf diesen Schalter einfach verzichten.
     
  5. #4 Elektro, 10.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    223
    Zumindest wenn das Lösbare Klemmstellen mit üblichen lösbaren Klemmen sind.
    Ob du in der Dose Klemmen zum Pressen bekommst? Dann geht es

    Ob sowas geht? OK keine 20 cm
    https://www.kaiser-elektro.de/de_DE...daemmte-aussenfassaden/121/iso-dosen-set?c=17

    Oder eben unter der Dämmung neue Leitungen
     
    elo22 gefällt das.
  6. #5 Elektro, 10.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    223
    https://www.klauke.com/de/de/stossverbinder-cu-ausfuhrung-fur-massivleiter

    Fehlt noch die passende Zange und Platz... ob die jeder Fachbetrieb hat?
    Schrumpfschlauch drüber ...

    Gibt es innen noch Abzweigdosen dafür wo der Kreuzschalter umgeklemmt werden kann? Oder ist das alles Außen durchgeschleift.

    Für Schalter und Steckdose gibt es diese Dosen.
    https://www.kaiser-elektro.de/de_DE...-aussenfassaden/119/teleskop-geraetedose?c=17
    Hilft dir bei alten Leitungen jedoch nicht. So kannst du bei neuen Leitungen das Ausführen.
     
    Fan1951 gefällt das.
  7. #6 Fan1951, 11.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2020
    Fan1951

    Fan1951 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  8. #7 Fan1951, 11.05.2020
    Fan1951

    Fan1951 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein finde innen keine Abzweigdosen, ist scheinbar alles außen durchgeschleift, finde nichts anderes mehr. (64 Jahre Altbau + 54 Jahre Anbau).
    Ich hatte schon Lüsterklemmen drangemacht gehabt und einen Schrumpfschlauch und dann eine Abdeckklappe und darüber sollte die Dämmung. Dachte das würde genügen, ändere es jetzt aber, damit es regelkonform ist. Nicht dass bei einem hoffentlich nie auftretenden Brand die Versicherung sich deswegen querstellt. Habe mir die Teleskop-Gerätedose (siehe Link) bestellt.
     
  9. #8 Elektro, 11.05.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    223
    Ist die Leitung lang genug mit Mantel? Der Mantel muss bis in die Dose am Teleskop nicht in der Wand ...
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fan1951, 11.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2020
    Fan1951

    Fan1951 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich nicht, hatte ja noch mehr von diesen Teleskop-Gerätedosen mir vorher schon geholt (war nur eine zu wenig erhältlich, deshalb wollte ich den einen ja stillegen) und überall habe ich jetzt mittels Klemmen und Schrumpfschlauch die Leitungen durch das Innenrohr des Teleskops verlängert.
    Wie soll das denn sonst gemacht werden, wenn eine Dämmung nachträglich angebracht wird, außer Leitungen neu legen Und dazu ist es jetzt zu spät, die Dämmung ist schon überall drauf.
    Also habe ich doch Pfusch gemacht. Dabei war ein Elektriker da, der diese Teleskop das erste mal gesehn hat und gesagt hat, dass das ja Klasse wäre und er die verwenden würde, wenn er mal das bei einem nachträglich gedämmten Haus, machen müßte.
     
  12. #10 Elektro, 11.05.2020
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    223
    Wenn schon nicht nach Norm, würde ich Steckklemmen anstelle von Schraubklemmen nehmen.
    Da löst sich dann auch keine Schraube mit der Zeit.
    Es soll eben für spätere Fehlersuche ... die Klemmstelle zugänglich sein.

    Besonders im Altbau bei abgehängten Decken ein Ärgernis, wenn die Abzweigdosen verschwinden.
     
    xeno und Fan1951 gefällt das.
Thema:

2 Wechsel- + 2 Kreuzschalter, wie einen Kreuzschalter stilllegen

Die Seite wird geladen...

2 Wechsel- + 2 Kreuzschalter, wie einen Kreuzschalter stilllegen - Ähnliche Themen

  1. Wechsel-/Kreuzschaltung

    Wechsel-/Kreuzschaltung: Hallo, in einem Nebengebäude möchte ich von dem Sicherungskasten eine Wechsel- oder Kreuzschaltung zur Beleuchtung installieren. Der Anschluss...
  2. Welcher Vorwiderstand für Farbwechsel-LED?

    Welcher Vorwiderstand für Farbwechsel-LED?: Anfrage an die Elektro-Spezialisten: ich möchte eine Farbwechsel-LED:p im Nachtlicht meiner kleinen Tochter, die bisher im Original DIREKT an zwei...
  3. Umrechnung Wechsel- in Gleichspg.

    Umrechnung Wechsel- in Gleichspg.: Hey Guten Tag, wie Rechne ich eine Wechselspannung in eine Gleichspannung um? Geg: 9V Wechsel Ist genau soviel wie 9V / wurzel2 = 6,36 V Ist...
  4. Kapazitive(?) Restspannung(en) bei Wechsel- und Kreuzschaltungen

    Kapazitive(?) Restspannung(en) bei Wechsel- und Kreuzschaltungen: Hallo, einen Monat nach dem Einzug hängen nun an fast allen Stellen die Lampen. Allerdings bin ich im Schlafzimmer, im Wohnzimmer und in den...
  5. Von Kreuzschalter strom zur Steckdose

    Von Kreuzschalter strom zur Steckdose: Wie in der Überschrift schon steht ich bekomme nicht den strom dahin ist immer nur 50v oder Licht ist aus und strom geht oder anderrum. Ich hab...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden