1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

220V auf Sat-Kabel

Diskutiere 220V auf Sat-Kabel im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich habe (hoffentlicht nur) ein kleines Problem. Habe meine Elektronik erneuert. Nun habe ich den Sat-Receiver an den Fernseher...

  1. #1 Roncalli07, 07.01.2009
    Roncalli07

    Roncalli07 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe (hoffentlicht nur) ein kleines Problem. Habe meine Elektronik erneuert. Nun habe ich den Sat-Receiver an den Fernseher angeschlossen, dazu noch eine PS3 und beim verbinden mit dem LCD haute es mir die Sicherung raus.

    Habe daraufhin alle Stecker gezogen. Einzige Verbindung die noch stand war das Sat-Kabel im Receiver sowie der Scart-Stecker im LCD. Erschreckend war das bei anhalten eines Prüfgerätes volle Spannung(220V) auf alle Ausgängen des Fernsehers (Scart/HDMI/etc.) waren... Nicht aungefährlich denke ich... Man bedenke, alle Geräte waren vom Strom getrennt.

    Hat jemand eine Lösung für diese Problem??

    Bitte um Info

    Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    Naja wohl eher die Elektroinstallation, mit Elektronik hat das wohl weniger zu tun.

    Sicherung oder Fehlerstromschutzschalter? Schon mal in div. Foren gesucht? Deine Frage ist ein FAQ.

    Fehlerhafte Messung, sowas mist man nicht mit einen Digitalmultimeter.


    Gibt es einen Potenzialausgleich der SAT Anlage?

    Lutz
     
  4. #3 Roncalli07, 07.01.2009
    Roncalli07

    Roncalli07 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    da ich leider nur Anwender bin... was bedeutet Potenzialausgleich an der Sat-Anlage??
     
  5. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    Als potentzialausgleich wird eine elektrisch gut leitfähige Verbindung bezeichnet, die unterschiedliche elektrische potentziale und somit eine Elektrische Spannung zwischen leitfähigen Körpern (z. B. Gehäuse elektrischer Betriebsmittel, Wasser- und Heizungsrohren, Antennenanlagen) verhindern oder zumindest stark reduzieren sowie den Erdungswiderstand minimieren soll. Bei einem Erdschluß resultiert gemäß dem Omschen Gezetz aus dem Erdungswiderstand eine verbleibende Spannung, die durch kurze Verbindungen mit großem Querschnit auf ungefährliche Werte begrenzt werden muss.
     
  6. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    Hast du selbst die Elektrik erneuert? Das hat doch hoffentlich ein Elektriker gemacht, und nicht du. Wenn du es warst, solltest du schleunigst einen Elektriker kommen lassen, der sich alle Änderungen ansieht und auch gleich dein Problem mit der Spannung auf der Sat-Leitung.
    Es kann natürlich auch nur ein Messfehler sein, aber sicherlich sollte sich ein Elektriker alle deine Änderungen anschaun.

    Bis dahin auf jeden Fall stark aufpassen, Strom macht klein, schwarz und hässlich.

    mfg
     
  7. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    @elo

    Denke du glaubst das Problem wären kapazitiv über in den Geräten verbaute Kondensatoren eingekoppelte Spannungen.

    Das glaube ich in diesem Falle aber nicht.

    Eher wird eine Steckdosenkralle im Aussenleiter hängen, und das ganze in Kombination mit der Antennendose sitzen!

    Anderenfalls hätte es jedenfalls nicht die Sicherung rausgehauen.

    Eindeutig ein Fall für die Elektrofachkraft.
     
  8. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    Genau, würd ich auch sagen. Schnellstmöglich einen Elektriker kommen lassen, der sich das ganze ansieht. Auf keinen Fall auf dumme Gedanken kommen und selbst daran rumfummeln. Und lass den Elektriker am besten alles anschaun, was du sonst noch geändert hast (wenn du was gemacht hast).
    Es geht hier um dein Leben und das von anderen Menschen.

    Einen schönen Abend noch
    sebra
     
  9. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    Yepp.

    Die Möglichkeit kam mir noch nicht in den Sinn, könnte aber durchaus sein.

    Lutz
     
  10. #9 Roncalli07, 08.01.2009
    Roncalli07

    Roncalli07 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Habe nichts an der Elektrik verändert. Wohne jetzt seit 2000 im Haus. Aufgefallen ist es aber erst nach aktuellem Anschluss von LCD und PS3.

    Werde heute direkt einen Elektriker ordern...

    Danke und Grüße
     
  11. #10 Roncalli07, 12.01.2009
    Roncalli07

    Roncalli07 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 220V auf Sat-Kabel

    So... kein Strom mehr auf dem Koax... LNB war defekt. Problem Nummer 1 also gelöst...

    2.Problem ist noch immer aktuell!!

    Kann jetzt alle Geräte unabhängig voneinander anstellen... Fernseher + Sat-Receiver / Fernseher + PS3... Sobald ich allerdings Fernseher und Sat-Receiver verbunden habe und will nun noch die PS 3 mit dem Fernseher verbinden fliegt erneut die Sicherung... Was kann das sein?? Elektriker der bei mir vor Ort war wusste hierauf auch keine Lösung...

    Kann mir hier einer helfen?? Möchte ungern jedesmal alles abrücken und Stecker etc. tauschen...

    Danke im voraus.

    Help
     
Thema:

220V auf Sat-Kabel

Die Seite wird geladen...

220V auf Sat-Kabel - Ähnliche Themen

  1. Montagemaschine von 380V auf 220V umbauen

    Montagemaschine von 380V auf 220V umbauen: Hallo Zusammen, erst mal Hallo, bin 37 Jahre und habe schon viel Erfahrung in vielen Bereichen sammeln können (Altbausanierung von a-z) Nun gut,...
  2. Farbschpritzgerät Graco 390 110V auf 220V

    Farbschpritzgerät Graco 390 110V auf 220V: Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig. Wenn es eine Wissensansammlung von Profis im Internet zum Thema Eletrotechnik gibt dann sicherlich hier :)...
  3. Auto Radio und Autoscheinwerfer von 12v auf 220v Betriebsstrom umstellen

    Auto Radio und Autoscheinwerfer von 12v auf 220v Betriebsstrom umstellen: Hallo liebe Elektriker, ich habe eine frage bezüglich ner Parallelschaltung für ein Kinderzimmerauto. In das gefährt ist ein simples...
  4. Solarpanel 220Volt auf 12 Volt

    Solarpanel 220Volt auf 12 Volt: Hallo, ich hoffe hier finde ich Rat in Sachen Solarpanel. Habe davon leider so garkeine Ahnung. Und zwar habe ich einen Campingplatz wo kein Strom...
  5. 220v AC auf 12V DC

    220v AC auf 12V DC: Guten Tag! Folgende problemstellung: ich möchte einen KFZ-Xenon-Brenner (natürlich samt Ballast) an einer normalen 220V Steckdose betreiben....