1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

Diskutiere 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel? im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Leute, mir ist bei der Renovierung ein böser Fehler unterlaufen. Ich habe ein Koaxialkabel von meiner SAT-Schüssel bis an meinen Multiswitch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Clemi

    Clemi Guest

    Hallo Leute,
    mir ist bei der Renovierung ein böser Fehler unterlaufen. Ich habe ein Koaxialkabel von meiner SAT-Schüssel bis an meinen Multiswitch verlegt. Vom Multiswitch wollte ich mit einem Koaxialkabel zum Reciver. Doch statt einem Koaxialkabel habe ich aus versehen ein 3-adriges Stromkabel unter Putz verlegt. Kann man auch über ein Stromkabel irgendwie das Antennensignal zum Reciver übertragen?:stupid:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 12.03.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Hallo,

    ja, klappt. Das Kabel sollte allerdings nicht zu lang sein.

    Bitte solche Lösungen allgemein nicht schalten, da eine Verwechslungsgefahr der Leitungen besteht.

    Gruß,
    Matthias


    Ich übernehme keine Gewähr für die durch mich gegebenen Tipps und Berechnungen, insbesondere übernehme ich keine Haftung für Sach- oder Personenschäden. Ich vertrete hier lediglich meine Meinung. Auch kann ich nicht für die Richtigkeit garantieren. Die sachgerechte und fachgerechte Umsetzung liegt beim Ausführenden. Alle gängigen Normen und Vorschriften sind zu beachten.
     
  4. Clemi

    Clemi Guest

    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Hallo Mathias,
    kannst Du mir auch sagen, wie ich das bewerkstellige? Natürlich habe ich schon probiert an den beiden Enden des Stromkabels 2 Antennenstecker zu befestigen. Aber das Bild im TV ist total kriselig. Es ist ca 7m in der Wand verlegt. Ich dachte daran am Ende des Stromkabels zum Reciver einen Scartstecker anzulöten. Kann man das Antennensignal über den Scartstecker mit den 3 Adern des Stromkabels in den Reciver übertragen? und wird dadurch das Signal besser übertragen? Oder weiss jemand noch einen anderen Lösungsansatz?
     
  5. #4 Heimwerker, 13.03.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Hallo,

    hast du mal versucht, eine Ader der Stromleitung auf die Seele zu legen und die beiden anderen auf den Schirm?

    Was für eine Leitung ist es überhaupt?

    Sind das normale Koax-Stecker oder F-Stecker?
     
  6. #5 Lötauge35, 13.03.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    mal 7m Koaxkabel neu verlegt, geht doch ganz fix...,
    und schöne Kanäle giebs auch,
    oder mit der Klebepistole,
     
  7. #6 jürgen, 13.03.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Hallo Clemi,

    für die einwandfreie Übertragung eines TV-Signals brauchst du unbedingt ein Koaxkabel. Zum einen wegen der Abschirmung gegen Störspannungen und -felder, zum anderen wegen des Wellenwiderstandes von 75 Ohm. Und den hat wegen seienes Aufbaus nunmal nur ein Koaxkabel.

    Gruß Jürgen
     
  8. #7 Matthias, 13.03.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Hallo,

    bei aufgedrehtem Verstärker klappt es bei kurzen Leitungen. Aber, wie gesagt, macht man nicht.
    Das große Problem ist oft nicht 'mal die Einstreuung, sondern die Abstrahlung.

    Gruß,Matthias
     
  9. #8 Peziman, 19.11.2007
    Peziman

    Peziman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Du hast nicht wirklich Koaxkabel in der Wand verlegt und einfach drüber geputzt?
    Also ich hab bis jetzt immer FXP-Rohre verlegt und danach die Koax-Kabel eingezogen. ;)
     
  10. #9 Hektik-Elektrik, 19.11.2007
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    Hallo,

    genau so gehört sich das auch.

    Laut DIN 18015 müssen Antennenleitungen Unterputz in Leerohren verlegt werden, damit diese ausgewechselt werden können.

    Ab und zu haben DINs eben auch einen Sinn...:D

    MfG
     
  11. #10 NightCruiser, 16.01.2008
    NightCruiser

    NightCruiser Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

    stromkabel als antennenkabel nutzen? mag sein das das funzen tut aber da hat man doch nur stoerungen drauf egal wie lang das kabel ist. lieber neues kabel legen....
     
Thema:

3-adriges Stromkabel als Antennenkabel?

Die Seite wird geladen...

3-adriges Stromkabel als Antennenkabel? - Ähnliche Themen

  1. 3-adriges Kabel ohne grün/gelb

    3-adriges Kabel ohne grün/gelb: Hallo Forenbesucher, bei verschiedenen Schaltungen benötigt man 3 oder 4-adriges Kabel ohne den grün/gelben. Also zwei bzw. drei Phasen und...
  2. Deckenbeleuchtung - indirekte + direkte Beleuchtung (dimmbar, an ein 3-adriges Kabel)

    Deckenbeleuchtung - indirekte + direkte Beleuchtung (dimmbar, an ein 3-adriges Kabel): Hallo Zusammen, da wir zurzeit unsere neue Wohnung renovieren, möchten wir die Deckenbeleuchtung neu gestalten (Wohnzimmer und Esszimmer). In...
  3. Stromkabel verlängern (anlöten)

    Stromkabel verlängern (anlöten): Ich habe ein simples Problem. Meine Klimaanlage (220V) die an der Wand hängt hat ein Stromkabel, das 10cm zu kurz für die Steckdose ist. Das wurde...
  4. Stromkabel verlegen zum Gartenhaus

    Stromkabel verlegen zum Gartenhaus: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob ich mit meinem Thema hier richtig bin!? Und zwar möchte ich in meinem Geräteschuppen im Garten Licht...
  5. Stromkabel von Steckdosenleiste verlängern

    Stromkabel von Steckdosenleiste verlängern: Hallo mal eine Frage kann man das Stromkabel von einer Steckdosenleiste verlängern ? also nicht mit einer Verlängerungsschnur sondern angenommen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.