3 Phasen Elektromotor auf Wechselstrom 220V umbauen

Diskutiere 3 Phasen Elektromotor auf Wechselstrom 220V umbauen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, Ich brauche Hilfe zu meinem Typenschild und dem Klemmbrett. Ich habe eine älterer schwere 380V-Schleifmaschine dessen ich gerne zu einem...

  1. el0815

    el0815 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich brauche Hilfe zu meinem Typenschild und dem Klemmbrett.

    Ich habe eine älterer schwere 380V-Schleifmaschine dessen ich gerne zu einem 220V-Polierbock umbauen möchte.

    Laut Typenschild kann der Motor im Stern mit 230V und im Dreieck mit 380/400 Volt betrieben werden aber
    Ich verstehe das mit dem Klemmbrett nicht denn ich brauche dann doch einen Kondensator (Steinmetzschaltung) oder nicht?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.701
    Zustimmungen:
    518
    Welche Leistung hat der Motor. Auf dem Typenschild kann ich da nichts sehen. Steinmetzschaltung hat im Anlauf ca. 40% Drehmoment und im Betrieb 70%. Das sollte man vorher wissen und wenn der Motor über 1kW hat, kannst du es gleich vergessen. Ohne die Leistung zu kennen kann dir aber auch keiner sagen, wie groß der Kondensator sein muss
     
  4. el0815

    el0815 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Motor hat 1,7 PS (1,25 Kw) also 1251 watts ?
    leider steht nichts bei "capacité" zu dem Verlust denke ich daß die Leistung völlig ausreichend für die leichte Polierscheiben ist.

    Ich habe gelesen daß der Motor mit einem 80 µF Kondensator gut laufen sollte aber dieser dreht mit 2850 U/min. und meiner mit 1450 U/min. macht die Laufleistung ein unterschied?
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    272
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.701
    Zustimmungen:
    518
    Faustformel ist eigentlich 70µ pro kW. Das wären bei 1,25kW ca. 90µ
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    272
    Stimmt. Ich hatte mit 1,7 kW gerechnet.
    Dann paßt der verlinkte mit + / - 10 % doch ganz gut!

    Gruß Gert
     
Thema:

3 Phasen Elektromotor auf Wechselstrom 220V umbauen

Die Seite wird geladen...

3 Phasen Elektromotor auf Wechselstrom 220V umbauen - Ähnliche Themen

  1. Wechselstromwiderstand zwischen den Phasen des Drehstroms

    Wechselstromwiderstand zwischen den Phasen des Drehstroms: Hallo zusammen, ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit über HF-Litzen und habe dazu folgende Grafik gefunden: Kann mir jemand erklären, warum...
  2. Einphasen-Wechstrommotor OHNE Kondensator oder Kohlen?

    Einphasen-Wechstrommotor OHNE Kondensator oder Kohlen?: Guten Tag Forum, ...habe mich hier registriert um vielleicht von euch Informationen zu meinem "Rätsel" zu bekommen. Danke dafür schonmal im...
  3. Alter 220v 1 Phasen Motor neuer Schalter Montieren

    Alter 220v 1 Phasen Motor neuer Schalter Montieren: Hallo zusammen Ich habe eine Inca Tischkreissäge geschenkt bekommen, bei dieser muss ich jedoch den EIN/AUS Schalter ersetzen. Gerne würde ich...
  4. 3x 1 Phase zu 1x 3 Phasen?

    3x 1 Phase zu 1x 3 Phasen?: Hallo, steinigt mich bitte nicht für meine Frage. Ich möchte eine Wallbox in meiner Garage installieren. Diese muss zwingend 11kW Ladeleistung...
  5. 3 Phasen Motor im Stern - Hilfe

    3 Phasen Motor im Stern - Hilfe: Hallo Leute, ich bin ein wenig ratlos, ich habe den Motor zuerst im Stern geschalten, „ganz normal“ mit Brücken. Dann hab ich gelesen das bei...