4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. FI

Diskutiere 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. FI im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo an die Experten, ich suche seit geschlagenen drei Stunden im Internet herum und finde leider keine konstante Antwort. Vielleicht könnt ihr...

  1. #1 Brummbaer, 23.03.2014
    Brummbaer

    Brummbaer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an die Experten,

    ich suche seit geschlagenen drei Stunden im Internet herum und finde leider keine konstante Antwort.
    Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen!

    Es geht darum, das Dachgeschoss dank Ausbau mit mehr Strom zu versorgen.
    Ich möchte ein Bad und eine kleine Küchenzeile bestromen, wobei kein Herd / DLE notwendig bzw. geplant ist. Anschließen wird das ein Elektromeister, da trau ich mich nicht rann. Mir gehts nur um die Zeitaufwendige Kabelzieherei - das möchte ich selbst machen und die Kleinteile selbst einkaufen.

    Aus früheren Zeiten liegt noch ein 4x10mm² oder 4x16mm² (muss noch messen) Kabel vom Dachboden in den Keller, das mal den Strom ins Haus gebracht hat.
    Dieses möchte ich weiter nutzen. Zusätzlich liegt noch ein 1x10mm² Kabel (Erdung des Antennenmasts) in greifbarer Nähe.

    Wie kann ich am sinnvollsten eine Unterverteilung mit diesem Kabel bzw. den beiden Kabeln aufbauen? PE und N Zusammenführen fällt flach, soweit ist man sich im Internet bei allen Antworten einig.

    Kann man, solange kein Drehstrom benötigt wird, nur L1, L2, N, PE des 4 adrigen Kabels nehmen, dahinter einen 4 Poligen FI Schalter mit nur 2 Leitern setzen und zwei oder drei 16A Automaten bedienen? Geht das? Womit müsste man das im Keller Absichern? Neozed 35A?

    Gibt es sonst noch technisch einwandfreie Lösungen für das Problemchen? Wie sinnvoll wäre es, das 4x10/16mm² Kabel mit der PE aus dem Antennenmast zu kombinieren und eine echte L1,L2,L3,N,PE als Basis für die Unterverteilung zu erreichen?

    Vieeelen Dank für alle technisch guten Antworten ;-) Es soll Regelkonform und sicher ablaufen! :)
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 23.03.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.008
    Zustimmungen:
    106
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Was hat das Kabel für Aderfarben ist es noch mit roter Erdung ?
    Was für eine Netzform gibt es bei euch ?
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    141
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Das 10mm² des Antennenmastes würde ich nicht antasten, weil es möglicherweise an einem einzelnen (Stab-) Erder endet.
    Das müsste gemessen werden, sicherlich müsste eine neue Ableitung und Erdung hergestellt werden.

    Das 4x10 bzw. 4x16 genügt doch zur Speisung einer UV, es sei denn, daß bei dir noch TT ist.


    Gruß Gert
     
  5. #4 Brummbaer, 23.03.2014
    Brummbaer

    Brummbaer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Also eine Rote Erdung hat das Kabel nicht :(

    Zur Netzform kann ich nicht so viel sagen - im Keller kommen drei Phasen (3x80A) an und eine separate Leitung, die auch in die große Erdungsschiene läuft. Das besagte alte Kabel vom Dachboden in den Keller müsste von 1965 / 66 sein, Standort Frankfurt am Main.

    Wie würde man mit 4 Adern eine UV aufbauen? L1,L2,N,PE?
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    141
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

     
  7. #6 Brummbaer, 23.03.2014
    Brummbaer

    Brummbaer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Und das klemmt mir ein Meister ohne Skrupel an? Ist das Sicher?
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    141
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Sicher wird sein, wenn der PEN mind. 10mm² hat.

    Gruß Gert
     
  9. #8 Brummbaer, 24.03.2014
    Brummbaer

    Brummbaer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brummbaer, 25.03.2014
    Brummbaer

    Brummbaer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Was ist denn damit?

    Fi-Schalter anschließen Schaltplan
     
  12. #10 Pavel Chekov, 26.03.2014
    Pavel Chekov

    Pavel Chekov Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    9
    AW: 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. F

    Vergess mal die Zeichnung! Das ist ja schon grob fahrlässig! Automaten werden immer von unten eingespeist!
     
Thema:

4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. FI

Die Seite wird geladen...

4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. FI - Ähnliche Themen

  1. Kabelbaum aus Wand - wie optisch schöner machen?

    Kabelbaum aus Wand - wie optisch schöner machen?: hi, ich habe aus 4 Unterputuz-Dosen je ein paar Kabel aus der Wand hängen. Ich habe mir so etwas geholt:...
  2. Leuchtstofflampen ohne Starter gehen in 10 min. aus. Warum?

    Leuchtstofflampen ohne Starter gehen in 10 min. aus. Warum?: Hallo zusammen! Habe folgendes Problem und weiß nicht, wie ich es beheben kann. Unsere Lagerhalle wird mit Leuchtstofflampen ohne Starter...
  3. Stand der Technik // Weiterleitung von Lampenausgang zu Lampenausgang

    Stand der Technik // Weiterleitung von Lampenausgang zu Lampenausgang: Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage und hoffe, dass ich trotz Laienterminologie ausdrücken kann was ich meine: Kurz zum Hintergrund: wir...
  4. Haustelefone der Türsprechanlage brummen

    Haustelefone der Türsprechanlage brummen: Hallo ich bin neu hier und komme mit folgenden Problem. Haus mit 4 Wohneinheiten und der Türsprechanlage kann man die Sprache nicht mehr...
  5. Peha Aufputzgehäuse einzelnt zusammensetzen? Üblich?

    Peha Aufputzgehäuse einzelnt zusammensetzen? Üblich?: Mal ne blöde Frage! Peha Aufputzgehäuse einzelnt zusammensetzen? Üblich? Ich habe ein einzelnes Aufputz Schaltergehäuse von Peha, mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden