1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

Diskutiere 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Ein Bekannter von mir ist nach Ostdeutschland gezogen, dort kann er kein DVB-T empfangen und ihm bleibt nur Sat über. Leider steht ein größeres...

  1. #1 nurschauen, 13.09.2008
    nurschauen

    nurschauen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bekannter von mir ist nach Ostdeutschland gezogen, dort kann er kein DVB-T empfangen und ihm bleibt nur Sat über.

    Leider steht ein größeres Haus im Weg und er möchte jetzt die Schüssel (60er, 1 LNB-1 Anschluß) in den Garten stellen. Er hat dort Stromanschluss und bis zum Haus (Fernseher) müssen 50m überbrückt werden.

    Wie sollte die Sat-Anlage aufgebaut werden, damit die Qualität nicht direkt in den Keller geht.

    Ich hoffe mal, diese Frage kam nicht zu oft vor, hab nichts genaues dazu gefunden.

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Hallo und Welcome!

    du solltest direkt am Spiegel einen SAT-ZF-Verstärker dazwischen schalten, wie z.B. den VWS 04:
    http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/doc/9362816.pdf

    Stromversorgung bekommt er über das Koax-Kabel.

    Bei 50m Länge auf eine geringe Dämpfung der Leitung achten!!!

    Wenn das Signal bei schlechtem Wetter nicht mehr ausreicht, hilft nur ein Wechsel auf eine 85er oder 120er Schüssel.
    (eine 60er ist reichlich schwach)


    Gruß Kawa :)
     
  4. #3 Wifebeater, 13.09.2008
    Wifebeater

    Wifebeater Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Außerdem solltest du doppelt oder sogar dreifach geschirmte koaxleitung verwenden und sie bei der verlegung wie rohes ei behandeln da du sonst mehr dämpfung auf die leitung bekommst.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Tja und dann kommt noch die Erdung und der PA.

    Lutz
     
  6. #5 nurschauen, 14.09.2008
    nurschauen

    nurschauen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Schon mal vielen Dank. Was bedeutet eine geringe Dämpfung - stehe gerade auf´m Schlau, sorry. gibt es davon vielleicht auch einen Link?
     
  7. #6 nurschauen, 14.09.2008
    nurschauen

    nurschauen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Der PA, was ist das?
     
  8. #7 Wifebeater, 15.09.2008
    Wifebeater

    Wifebeater Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Hallo nurschauen
    zu deinen fragen: 1. du sollst deshalb auf eine geringe dämpfung achten denn je mehr dämpfung du auf einer leitung hast desto schwächer wird das signal das an deinem receiver ankommt.
    2. PA=Potenzialausgleich hier sollen alle metallischen leitungssysteme wie z.b. fundamenterder, gas-, wasser- und heizungsrohre oder auch die antennenanlage und der schirm deiner koaxleitung niederohmig miteinander verbunden werden.
     
  9. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    guckst du hier:

    Voltus Elektro Shop | KATHREIN LCD 95 Koaxkabel, Außenmantel: 6,8 PVC in weiß | TV SAT Antennenkabel

    Wichtig ist die Dämpfung bei 2400 MHz, die sollte möglichst gering sein.

    beim LCD 95:
    Dämpfung bei 2400 MHz 31 dB/100 m

    bei deinen 50m wären das knapp 16 dB, der Zwischenverstärker verstärkt um 14-17 dB, da bist du genau im Rahmen.


    Gruß Kawa :)
     
  10. #9 nurschauen, 16.09.2008
    nurschauen

    nurschauen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Hallo zusammen, dann mal vielen Dank. Ich werden dann Eure Tipps und Hinweise weitergeben. Gruß nurschauen
     
  11. #10 Lötauge35, 17.09.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

    Ein großer Spiegel ist immer noch die beste Antenne.
     
Thema:

50m Sat-Kabel verlegen -Qualität

Die Seite wird geladen...

50m Sat-Kabel verlegen -Qualität - Ähnliche Themen

  1. 150m mit CEE Kabel überbrücken

    150m mit CEE Kabel überbrücken: Guten Tag, ich bin neu hier und kenne mich mit Elektrizität wirklich nicht aus. Ich Brauche in einem etwas entfernt stehenden Gebäude eine...
  2. Spannungswandler 12 Vdc auf 350 Vdc (max. 50mA)

    Spannungswandler 12 Vdc auf 350 Vdc (max. 50mA): Hallo zusammen, ich suche nach einem Spannungswandler, der 12 Vdc zu 350 VDc umwandeln kann. benötigt werden allerhöchstens 50mA Strom (auf der...
  3. Nur 250mA

    Nur 250mA: Hallo! Ich habe diese KSQ gebaut: [ATTACH] Funktioniert so weit, aber mit 2R2 (5W) bekomme ich nur 250mA raus. Warum? 0,7/2,2=0,318. Mit 10R...
  4. Isolationsprüfung bei LED licht? 12V 150mA

    Isolationsprüfung bei LED licht? 12V 150mA: hallo ich habe eine frage und zwar hab ich ein LED Ringlicht erstellt und wollte jetzt mal dazu fragen welche Prüfungen da notwendig wären?...
  5. 50m Leitungsroller zugelassen ?

    50m Leitungsroller zugelassen ?: Hallo habe eine Frage Ist ein 50m Leitungsrolller (Kabeltrommel) zugelassen ? Wenn dieser keine Thermosicherung besitz ode diese defekt ist...