1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

5x4qm

Diskutiere 5x4qm im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, mit wieviel A je Phase darf ich ein 10m langes NJM 5x4qm absichern. Verlegung auf Kabelpritsche u. Alurohr. Kann ich zur Not auch mit 35A...

  1. Willi

    Willi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit wieviel A je Phase darf ich ein 10m langes NJM 5x4qm absichern.
    Verlegung auf Kabelpritsche u. Alurohr. Kann ich zur Not auch mit
    35A absichern.

    Danke f. die Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trekmann, 06.02.2010
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: 5x4qm

    Hallo,

    schau dir das mal an:

    http://www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.pdf

    Dort siehst du, das eine Leitung OHNE Häufung bei Verlegung in einem Roh mit Maximal 27A abgesichert sein darf. Sollte die Leitung noch gehäuft sein, dann ist es noch weniger. Ev. Berechnung wie Spannungsfall kommen da noch oben drauf.

    MFG MArcell
     
  4. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: 5x4qm

    Hallo,

    meine Tabelle sagt:

    im Elektroinstallationsrohr ( ohne Häufung) 25A

    auf ungelochter Kabelpritsche 32A

    auf gelochter Kabelpritsche 35A
     
  5. #4 Jörg67, 06.02.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: 5x4qm

    Da Verlegung in Rohr: nein.

    Dafür mußt Du 6² legen.
     
  6. #5 strippe, 06.02.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: 5x4qm

    Ich hoffe, Du meinst qmm. Bei 5x4 qm bräuchtest Du wohl ein eigenes Kraftwerk um die Leitung überlasten zu können (lol)!:rolleyes:

    :D:D:D:D

    strippe
     
  7. Willi

    Willi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: 5x4qm

    Hi,

    soll natürlich qmm sein. Danke an alle.
     
Thema:

5x4qm