1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Absicherung Zuleitung

Diskutiere Absicherung Zuleitung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Absicherung Zuleitung Hi, so sollte es aussehen: Graben 60-80cm tief. 10 cm Sand, Leitung, 10cm Sand, 10cm Erde, Trassenband, Erde In der...

  1. asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: Absicherung Zuleitung

    Hi,

    so sollte es aussehen:

    Graben 60-80cm tief. 10 cm Sand, Leitung, 10cm Sand, 10cm Erde, Trassenband, Erde

    In der Praxis wird hin und wieder gerne auf den Sand verzichtet..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Jörg67, 11.09.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Absicherung Zuleitung

    Jau, Sandbett kann ich machen, ist jede Menge von da. Trassenband steht auch schon auf der Liste :)

    Doch so tief.. ja das hätte ich nicht gewußt, danke :)

    Mit dem Flexrohr interessiert mich trotzdem noch, welche kann man einbuddeln? Brauch ich auch noch für Telefonleitungen und ähnliches.
     
  4. #23 Elektro, 11.09.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
  5. #24 Kaffeeruler, 11.09.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    60
    AW: Absicherung Zuleitung

    Dann werf doch gleich nen 100 Abflussrohr rein.. Zugdraht rein und ruhe ist..Das rohr dann mit 45° od 30° bögen nach oben führen und ruhe ist. Ich haue dann meist noch Deckel drauf mit x Verschraubungen.. so kann auch keine Maus rein od Unrat

    Mfg Dierk
     
  6. #25 Jörg67, 11.09.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Absicherung Zuleitung

    Das würd ich glatt machen, wenn der Graben nicht so eng wär, da komm ich nicht an dem andern Kanal vorbei (haben wir damals den Beton etwas sparsam schmal geschnitten).

    HT-Rohre geht nicht, die lösen sich in Wohlgefallen auf im Boden.

    Ich hau mal nen Kollegen von der SAG an, der hat schonmal die starren 70er Schutzrohre angeschleppt. Vielleicht liegt da ja grad was im Weg rum :D

    Sonst leg ich das wirklich ganz altmodisch in Sand, kann ja nichts passieren.


    Danke für den link, Elektro!
     
Thema:

Absicherung Zuleitung

Die Seite wird geladen...

Absicherung Zuleitung - Ähnliche Themen

  1. Absicherung Heizstab hinter SSR

    Absicherung Heizstab hinter SSR: Hi, bins nochmal... Meine Heizstäbe laufen nun prima mit den SIemens Halbleiterschützen ! Momentan 3RF24201AB45. Eigenes PWM angepasst, optimal......
  2. Wärmpumpe richtig anschließen max 29,5A Absicherung 32A ?

    Wärmpumpe richtig anschließen max 29,5A Absicherung 32A ?: Hallo die WP. hat nur ein Phase, wie muss die Zuleitung aussehen was muß neu rein. Vorhanden 35A NH Sicherung geht auch 25A nozed...
  3. Fragen zu Unterverteilung, Absicherung, Bauteil-Wahl etc :)

    Fragen zu Unterverteilung, Absicherung, Bauteil-Wahl etc :): Hallo zusammen :) Ich habe vor kurzem eine 2-wöchige „Ausbildung“ zur Elektrofachkraft gemacht, weiß aber natürlich dass das weit vom richtigen...
  4. Absicherung von Leistungskabeln

    Absicherung von Leistungskabeln: Hallo, ist es erlaubt eine Starkstromanlage über 4Kabel mit 4 Sicherungstrennern mit je 3 Phasen zu versorgen (12 Sicherungen)? wer kann helfen,...
  5. Absicherung CEE125

    Absicherung CEE125: Hallo, habe eine Frage zur Absicherung einer CEE 125A für Veranstaltungstechnik. Leider habe ich in der VDE keine genaue Angabe dazu gefunden....