1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

Diskutiere Alte 3x L16A gegen C16 tauschen? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, folgendes Problem: Wenn ich am Drehstrom in der Garage mein Schweißgerät anstecke und anschalte fliegt meistens eine der drei Sicherungen...

  1. ceego

    ceego Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgendes Problem:

    Wenn ich am Drehstrom in der Garage mein Schweißgerät anstecke und anschalte fliegt meistens eine der drei Sicherungen vom Drehstrom (ja die sind noch einzeln abgesichert).
    Bilder:
    IMG_20121224_223417.jpg IMG_20121224_223448.jpg

    Die ersten drei von links sind der Drehstrom.
    Kann ich die so ohne weiteres gegen C16 tauschen?
    Also ich würde tauschen lassen vom Elektriker, aber der hat vor längerer Zeit mal einen füchtigen Blick rein geworfen und irgendwas von einem Austausch aller Sicherungen gesprochen wegen einer Schiene für die es keine Automaten mehr gibt, ich habs nicht so ganz verstanden. Irgendwie gibts wohl keine passenden Automaten mehr für das verbaute Zeug...

    Jetzt wollte ich wissen ob das stimmt und wo ich denn was passendes bestellen kann?!

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 24.12.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Ohne Weiteres nicht, es ist vorher der Kurzschlusstrom zu messen (das macht der Eli deines Vertrauens)

    Er meint sicherlich die Kammschienen, welche vermutlich nicht kompatibel zu den neuen Automaten wären.
     
  4. ceego

    ceego Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Ja genau diese Schienen...
    Ist das vom Foto oder der Bezeichnung her ersichtlich ob es da noch was passendes geben könnte?

    Wenn ich alle Sicherungen tausche und der Kurzschlussstrom passt, was kostet mich der Austausch der 7 Sicherungen gegen 4 normale und 1x3-phasig C16 nur Material ca.?

    Würde B16 auch schon einen Vorteil gegenüber L16 bringen?
    Leider ist Leitung relativ lang und vermutlich auch nur 1,5mm2..
     
  5. #4 Strippentod, 24.12.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Nein. Es kommt auch drauf an, welchen Hersteller er vorhat, einzubauen. Notfalls würde es aber auch mit Drahtbrücken zu den Alten gehen.
    Sicher kein Vermögen. Genau sagen kann aber nur er es dir.
    Ja, die L-Charakteristik ware glaube auch etwas träger im Überlastverhalten.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Das teure an der Sache ist der 3pol.C16. Hier im Shop knapp 30€. Dagegen kosten die übrigen 4 B16 zusammen nicht mal 10€. Von daher machen zusätzliche Brücken wirklich keinen Sinn.
     
  7. ceego

    ceego Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Naja aber das hält sich ja noch in Grenzen finde ich...
    In welchem Shop meinst du?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Dem, der dieses Forum betreibt, klickst du ganz oben links auf Voltus
     
  9. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Bei 7 LS-Schaltern und diesem geringen Hutschienenabstand ist man mit 7 stk. Automatenbrücken 6mm² in Stiftform und ABB-LS bestens bedient.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Was soll das denn sein?
    Ich denke mal, der Eli wird schon die passende 3-Phasenschiene für die Automaten haben
     
  11. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

    Wie was soll das sein?

    Das ist ein Stück H07V-K in 6mm² schwarz, z.B. 125mm lang, an den Enden entweder Ultraschallverdichtet oder mit Aderendhülse.

    Sollte ein Elektriker schon mal gesehen haben.:)
     
Thema:

Alte 3x L16A gegen C16 tauschen?

Die Seite wird geladen...

Alte 3x L16A gegen C16 tauschen? - Ähnliche Themen

  1. bewegungsmelder der AUSschaltet?

    bewegungsmelder der AUSschaltet?: Hallo, ich bin Neuling und hoffentlich hier richtig... Ich bin auf der Suche nach einem Bewegungsmelder oder Präsenzmelder der bei erkannter...
  2. Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13

    Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13: Hallo, ich bin ein elektrotechnischer Laie und benötige Hilfe bei der Auswahl einer Alternative und Beschaffung eines Einschaltstrombegrenzers...
  3. Lichtschalter Montieren

    Lichtschalter Montieren: Guten Tag, ich habe mich jetzt schon durch einige Seiten hier gelesen, komme aber leider nicht weiter. Soeben habe ich meinen nicht...
  4. Mosfet als Schalter

    Mosfet als Schalter: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir mit einem kleinen Projekt helfen an dem ich gerade dran bin, leider bin ich was elektrik betrifft nicht so...
  5. Lichtschalter von TeHaGe

    Lichtschalter von TeHaGe: Kennt jemand diesen Hersteller?? und wenn ja könnt Ihr mir eine Adresse nennen wo ich die Lichtschalter erwerben kann? Bei uns hat sich leider...