1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alte Bohrmaschine umbauen

Diskutiere Alte Bohrmaschine umbauen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo an alle, im Laufe der Jahre, als begeisterte Holz-Hobby-Heimwerker, habe ich einiges an Geräten vergrillt. Meistens sind aber die...

  1. #1 12V Man, 20.02.2016
    12V Man

    12V Man Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    im Laufe der Jahre, als begeisterte Holz-Hobby-Heimwerker, habe ich einiges an Geräten vergrillt. Meistens sind aber die Elektromotoren unbeschädigt geblieben, lediglich Leitungen, Knöpfe und Plastikteile wurden verkohlt. Die Geräte habe ich nie weggeworfen da es mir allein schon wg. funktionierenden Elektromotoren zu schade war.
    Jetzt habe ich vor, einige davon zu reinkarnieren, allerdings fehlt mir noch das Fachwissen.

    Hier ein konkretes Beispiel:
    Ein 420 W Bohrer aus dem ein Telerschleifer oder etwas anderes werden soll. Zuerst mochte ich Motor zum Laufen bringen und Drehzahlen irgendwie regeln können (z. B. Potentiometer).
    Da der Knopf fehlt (war total verkohlt und verschmolzen), und das ganze schon lange her ist, kann ich die Schaltung nicht mehr nachvollziehen. Außerdem ist da ein Teil die ich nicht kenne (mit Fragezeichen gepfeilt). Wofür ist das Ding gut und was macht das?
    Wenn ich das ganze so schalte wie ich es auf dem Foto gezeichnet habe, wird es funktionieren oder geht mir zuhause erstmal das Licht aus? :eek:

    Poti habe ich irgendwo in Ebay bestellt. Da steht folgendes drauf:

    AC Input 220 V
    Output 50 bis 200V AC
    Spannungsfestigkeit bis 1.200V

    Und noch eine Frage,
    ich habe eine Drechselbank mit 370 W. Der Motor ist ein riesen Klotz. Im der Bohrmaschine haben wir 420 W und es passt in kleines Gehäuse. Wo ist der Hacken? Sind das irgendwie unterschiedliche Systeme? Muss ich irgendetwas beachten?

    BN5A5135.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: Alte Bohrmaschine umbauen

    Das blaue Teil ist der Entstörkondensator.
    Da gibt es mehrere Haken. An deiner Drechselbank ist sicher ein Drehstrommotor oder ein Kondensatormotor. Und bei diesen wird die mech. Leistung an der Welle angegeben. Bei der Bohrmaschine ist es die aufgenommene elektrische Leistung. Außerdem hält keine Bohrmaschine eine längere oder gar dauerhafte Belastung mit der Nennleistung aus, trotz der vielen Kühlluft, die direkt durch die Wicklung geht.
     
  4. #3 12V Man, 21.02.2016
    12V Man

    12V Man Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alte Bohrmaschine umbauen

    Danke,
    irgendwie habe ich es schon vermutet dass die dauerhafte Belastung ein Problem sein wird (kennt man ja von Bohrmaschinen). Meine Hoffnung war ausreichende Kühlung aber, wenn du meinst dass dies nichts bringt, dann wird es wohl auch so sein.

    Werde mir wohl etwas anderes daraus basteln müssen. Denke mal, dass für einen Hubtisch mit geringer Nutzlast oder Verleimpresse für Holz, wird die Leistung ausreichen.
    Ist die Schaltung durch Potentiometer so wie ich es mir vorgestellt habe richtig? Oder gibt es da auch Hacken?

    P.S.
    Schöne Mäusefalle hast du da gebaut
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: Alte Bohrmaschine umbauen

    Auch die Bohrmaschine kann man länger laufen lassen, aber nicht bei voller Leistung. Dauerlauf täglich Stundenlang ist aber gar nichts für solche Motoren, weil du dann jeden Monat neue Kohlebürsten brauchst. Einem Drehstrom Asynchronmotor macht das aber gar nichts, der dreht so lange, bis die Kugellager aufgeben. Billige Bohrmaschinen haben nicht mal welche. Ich hab früher schon welche mit Messingbuchsen gesehen.
     
Thema:

Alte Bohrmaschine umbauen

Die Seite wird geladen...

Alte Bohrmaschine umbauen - Ähnliche Themen

  1. Standbohrmaschine abgesichert mit "K20" Leitungsschutzschalter?

    Standbohrmaschine abgesichert mit "K20" Leitungsschutzschalter?: Hallo Ich habe mir gerade die Güde GSB 20/12 LR mit 400 Volt gekauft! Die Maschine hat P1=800 Watt. Mein Drehstromanschluss ist mit 3 alte "K20"...
  2. 2-poliger Ein-/Aus Schalter von Tischbohrmaschine kaputt

    2-poliger Ein-/Aus Schalter von Tischbohrmaschine kaputt: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Der 2polige Ein-Aus Schalter von der Tischbohrmaschine ist kaputt. [IMG] Die Spule zieht nicht mehr an. Kann...
  3. bewegungsmelder der AUSschaltet?

    bewegungsmelder der AUSschaltet?: Hallo, ich bin Neuling und hoffentlich hier richtig... Ich bin auf der Suche nach einem Bewegungsmelder oder Präsenzmelder der bei erkannter...
  4. Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13

    Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13: Hallo, ich bin ein elektrotechnischer Laie und benötige Hilfe bei der Auswahl einer Alternative und Beschaffung eines Einschaltstrombegrenzers...
  5. Lichtschalter Montieren

    Lichtschalter Montieren: Guten Tag, ich habe mich jetzt schon durch einige Seiten hier gelesen, komme aber leider nicht weiter. Soeben habe ich meinen nicht...