Alte Unterverteilung erneuern oder währe aslles zu teuer bei den komponenten?

Diskutiere Alte Unterverteilung erneuern oder währe aslles zu teuer bei den komponenten? im Allgemeines Forum im Bereich Diverses; Hallo Hätte mal eine Frage wie viel würde es kosten diese UV zu erneuern oder doch besser so lassen bei der ganzen technik? läuft alles ohne...

  1. #1 Lukaslego, 04.04.2019
    Lukaslego

    Lukaslego Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hätte mal eine Frage wie viel würde es kosten diese UV zu erneuern oder doch besser so lassen bei der ganzen technik? läuft alles ohne probleme aber könnte man mal neumachen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 04.04.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.279
    Zustimmungen:
    213
    Ohne den Rest zu sehen schwer zu sagen was es kosten könnte.

    Zumindest ist sie gut besucht und es fehlen Schrauben der Abdeckungen und Blindstreifen, einige ältere einbauten kann man sicher gegen aktuelle tauschen (links könnten noch L-Sicherungsautomaten sitzen) aber sie verschaffen wenig bis keinen Platz.

    Interessanter wäre es hinter den Abdeckungen und die Messergebnisse

    Es gibt aber durchaus schlimmere Versionen von Verteilern die noch immer am Netz hängen, da ist diese zumindest augenscheinlich ein recht schmukes stück

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Strippe-HH, 04.04.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    106
    Die alten BBC S161- er Automaten sind bestimmt noch L oder H, die würde ich 1:1 austauschen lassen.
    Alles andere wäre zu Kompliziert und auch schlecht einschätzbar.
    Ist aber eine große Anlage - Gewerbebetrieb?
     
  5. #4 Lukaslego, 04.04.2019
    Lukaslego

    Lukaslego Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja sind gemischt L und H die untere Reihe ist nur für Drehstromsteckdosen und für Lüftung die obere Reihe für Licht und Steckdosen von mehreren Klassenzimmern es ist eine UV von Meiner Schule und war mit dem Hausmeister am reden und deshalb hab ich gefragt die anlage ist etwa 30 - 40 jahre alt läüft noch nur es fallen oft die Fis
     
  6. #5 Kaffeeruler, 04.04.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.279
    Zustimmungen:
    213
    H Sicherungen sind seit ende der 70er und L Sicherungen gegen ende der 80er nicht mehr in den Normen berücksichtigt.. Also eher 40Jahre + aber dafür schaut sie noch gut aus

    Wenn die FI´s des öfteren auslösen sollte man erst über Fehlersuche nachdenken und dann evtl auch Erneuerung je nach Ergebnissen
    Sammel FI´s in einer Schule war noch nie eine gute Kombination ;) :D

    Und wenn wir von Schule reden ist es auch eine Anlage die i.d.r alle X Jahre geprüft wird durch mehr als dem Hausmeister


    Mfg Dierk
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Strippe-HH, 04.04.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    106
    Es ist also eine Schule, bist du da Schulleiter oder Lehrer?
    Dann mal im Klartext, ein FI-Schalter löst nur dann aus wenn ein Defekt in einen Anlagenteil oder ein angeschlossenes Gerät auftritt.
    Die eingebauten FI-Schalter von ABB sind zwar neueren Ursprungs, aber es könnte sein dass diese von einer kürzlichen Rückrufserie sind und das sollte mal von einem Fachmann überprüft werden.
    Ohnehin müssen Elektrische Anlagen in Schulen regelmäßig geprüft werden (DGVU-A3) so wie ich informiert bin.
     
  9. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    93
    Hoffentlich nicht!
     
Thema:

Alte Unterverteilung erneuern oder währe aslles zu teuer bei den komponenten?

Die Seite wird geladen...

Alte Unterverteilung erneuern oder währe aslles zu teuer bei den komponenten? - Ähnliche Themen

  1. Alte Unterverteilung erneuern

    Alte Unterverteilung erneuern: Hallo zusammen, ich bin zum ersten Mal hier und freue mich, hier Antworten zu vielen Bereichen der Elektrik zu bekommen. Ich selber habe vor...
  2. Unterverteilung mit Hauptschalter oder Neozed

    Unterverteilung mit Hauptschalter oder Neozed: Hallo zusammen, ich wollte eine Etage mit einer Unterverteilung neu verdrahten... Eigentlich nichts besonderes. Aber wie muss ich die...
  3. Unterverteilung - Welchen Ausschalter?

    Unterverteilung - Welchen Ausschalter?: Hallo, ich such für eine Unterverteilung einen Ausschalter, der sozusagen ein nachfolgendes Drehstromnetz ein- und abschaltbar macht. Möglichst...
  4. Neue Unterverteilung - FI-Schutzschalter für Badezimmer Pflicht?

    Neue Unterverteilung - FI-Schutzschalter für Badezimmer Pflicht?: Hallo, so weit ich weiß ist doch für alle Neu-Installationen ein FI-Schutzschalter vorgeschrieben zumindest für die Badezimmer. Bei uns wurde...
  5. Uralte Grothe Sprechanlage Ersetzen

    Uralte Grothe Sprechanlage Ersetzen: Hallo Leute, ich habe eine Grothe anlage - Asbach Uralt - Bezeichnung nicht näher bekannt. Ich wohne in einem 12 Parteien Gebäude. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden