Alten Schleifringläufer als Generator verwenden?

Diskutiere Alten Schleifringläufer als Generator verwenden? im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Könnt mir schon glauben, hatte Jahrelang mit Schleifringläufern zu tun. Wurden in der Textilindustrie eingesetzt, weil man mehrere Motoren...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.268
    Zustimmungen:
    670
    Könnt mir schon glauben, hatte Jahrelang mit Schleifringläufern zu tun. Wurden in der Textilindustrie eingesetzt, weil man mehrere Motoren Synchron laufen lassen konnte Elektrische Welle nennt man das. Dabei liefen mehrere Motoren auf die gleichen Widerstände. Die Läufer waren also parallel geschalten.
     
  2. Anzeige

  3. #42 Allstromer, 22.12.2021
    Allstromer

    Allstromer Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    81
    Stimmt, keine Frage.

    Der allerletzte Versuch.
    Der Schleifringläufer hat diesen Kurzschlussstab nicht!
    Dafür hat dieser erkennbare Wicklungen.
    Diese werden nicht kurzgeschlossen.
    Zum sicheren Verständnis:
    Kurzgeschlossen würde bedeuten, die Spule wird überbrückt.
    Das hätte überhaupt auch keinen Sinn.
    Die Ströme, die beim Kurzschlussläufer auftreten, wären schwierig über Schleifringe und darauf angepasste Anlasswiderstände beherrschbar.
    Daher wurde ja vor langer Zeit der Schleifringläufer geboren mit richtigen Wicklungen.
    Da konnte die Spannung im Läufer erhöht werden somit wurde der Strom beherrschbarer.

    Gruß
    Allstromer
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.268
    Zustimmungen:
    670
    Kurz schließen bedeutet, bei einem Wechselmagnetfeld wird ein Strom induziert, und dieser bildet wieder ein Magnetfeld und dieses bewegt den Rotor. Und über die Schleifringe verringert man mit externen Widerständen den Strom um den Anlaufstrom im Stator zu reduzieren und mehr Anlaufdrehmoment zu erzeugen. Läuft der Motor, wird in der Regel kurz geschlossen um ein ähnliches Verhalten wie beim Kurzschlussläufer zu erreichen.
     
  5. Newman

    Newman Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Letztendlich gehts ja hier im Wirbelströme, die den Anker bewegen. (Beim Motor)
    Wäre das nen lumpiger Eisenkern, würden die Wirbelströme den irgendwann in Bewegung versetzen.
    Hätten wir Drei Spulen, die im Dreieck verschaltet sind, und "kurzgeschlossen" werden, hätten wir Drei einzelne Spulen, in denen die Wirbelströme ein Magnetfeld induzieren, das irgendwann nen Gegenpol zum Statordrehfeld bildet, und den Anker dadurch drehen lässt.
    Hätten wir Drei Spulen, die im Stern verschaltet sind, und "kurzgeschlossen" werden, hätten wir EINE Spule, aus Drei Wicklungen, in denen die Wirbelströme ein Magnetfeld induzieren, das irgendwann nen Gegenpol zum Statordrehfeld bildet, und den Anker dadurch drehen lässt.

    Sorry, ick halt mich jetzt mal raus... hört sich für mich beides schlüssig an... :D:D:D Ick bin zu doof für sowas. :biggrin:
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.268
    Zustimmungen:
    670
    Hat mit Wirbelströmen nichts zu tun in den Spulen. Ist einfach Induktion, Generatorprinzip. Entweder du begrenzt den Strom durch einen widerstand oder du schließt kurz und hast den max. möglichen Strom. Mit Widerstand verheizt du nur einen Teil der zugeführten Leistung im Widerstand, hast also einen schlechteren Wirkungsgrad und größeren Schlupf
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.073
    Zustimmungen:
    333
    Ich gehe jetzt nochmal auf die Beiträge #1 und #6 ein.

    Mit einer an den Schleifringen ( Läufer ) angelegten Gleichspannung erzeugt man einen Zweipol.

    Also einen Dauermagneten.

    Dadurch, und durch die Rotation wird im Stator ein magnetisches Feld induziert, worauf dessen eine Spannung im Stator induziert wird.

    Also mit dem nostalgischen Glühkopfdiesel in Verbindung mit dem nostalgischen Schleifringläufermotor kann man elektrische Energie "erzeugen".

    Gruß Gert
     
  8. Newman

    Newman Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hol den alten Fred mal wieder hoch. Geht weiter...
    Ein 1/4 Jahr später ist das Teil endlich hier angekommen.

    Hier mal aktuelle Bilder.
    [​IMG]

    Sooo, mich haben ja diese Anschlüsse vom Rotor interessiert. Das "ausgebaute" Bauteil scheint keine elektrische Funktion zu haben, außer als isolierte Montageschiene für die Anschlüsse des Rotors. Habe jetzt mal das Digi-Multimeter zwischen allen Anschlüssen hergehalten... Ich vermute mal, der Rotor ist im Dreieck verschalten, ich messe zwischen allen Anschlüssen 1 Ohm.

    [​IMG]

    Die Frage ist jetzt, lässt sich irgendwie überschlagen, mit welchen Spannungen/Strömen ein so großes Magnetfeld bilden lässt, das am Ende auch die gewollten 215V pro Wicklung raus kommen? Ich sag mal,... 1 Ohm ist ja mal arg wenig, da müssen ja immense Ströme fließen...

    Hier mal eine "Stellprobe". So soll das ganze irgendwann mal Strom erzeugen.

    [​IMG] [​IMG]

    MFG Andy
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.268
    Zustimmungen:
    670
    Sage ich ja von Anfang an. Probier es halt mit einer Autobatterie. Also drehen lassen batterie dran und Ausgangsspannung messen. Und dann sollten ja so 12A fließen. Und wenn du dann am Ausgang 100V hast, kannst du ja ausrechnen wie viel Strom du in Etwa brauchst
     
  10. #49 Allstromer, 29.03.2022
    Allstromer

    Allstromer Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    81
    @Newman, deinen Bastlerdrang in Ehren.
    Aber aus deinem Schleifringläufermotor wird nie ein Synchrongenerator.
    Wenn du in die Schleifringe einen Gleichstrom einspeist, kannst du sicherlich eine Spannung am Klemmbrett abgreifen.
    Nur wirst du damit nicht viel anfangen können.
    Schon die Kurvenform der Spannung wird ein ungewöhnliche sein.
    Der Wicklung des Läufers ist konvergent zu der Statorwicklung.
    Die Pole werden sich etwas anders darstellen wie bei einem Läufer eines Synchrongenerators.
    Ein sinnvoll einsetzbares Stromaggregat wird das hier nicht.

    Oder kann hier vielleicht jemand von einem gelungenen Umbau berichten?

    Zitat Wiki:
    Der Schleifringläufermotor ist ein Elektromotor der Bauart Drehstrom-Asynchronmaschine. Er unterscheidet sich von jenen meist mit Kurzschlussläufer ausgeführten Motoren dadurch, dass die Läuferwicklung nicht kurzgeschlossen, sondern über Schleifringe nach außen geführt ist.

    Zitat aus aem-dessau.com:
    Schleifringläufer - Drehstrom-Asynchronmotoren
    Der Schleifringläufermotor ist eine spezielle Drehstrom-Asynchronmaschine. Er unterscheidet sich von den mit Kurzschlussläufer ausgeführten Motoren dadurch, dass kein Käfig vorhanden ist, sondern eine dreiphasige Läuferwicklung. Diese wird über Schleifringe nach außen geführt. Es stehen Schleifringsysteme mit Permanentkontaktbürsten oder Schleifringe mit Bürstenabhebevorrichtung (manuell und motorisch) zur Verfügung.

    Allstromer
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.268
    Zustimmungen:
    670
    Ich. Mein Meister hat so etwas gebaut. Schleifringläufer glaube 7 oder 8 kW und eine LKW Lichtmaschine für den Erregerstrom. In der DDR konnte man nicht einfach in den Baumarkt und dort einen Notstromer kaufen. Wenn ich mich recht erinnere wollte der Motor 40 oder 50A Erregerstrom.
     
Thema:

Alten Schleifringläufer als Generator verwenden?

Die Seite wird geladen...

Alten Schleifringläufer als Generator verwenden? - Ähnliche Themen

  1. Ventilator Zeitgesteuert ausschalten

    Ventilator Zeitgesteuert ausschalten: Hallo, ich habe in meinem Bad einen Ventilator den ich mit einen Schalter manuell ein- und ausschalte. Funktioniert sehr gut, insbesondere wenn...
  2. Neubau EFH - Installationszone nicht eingehalten oder Unterverteilung

    Neubau EFH - Installationszone nicht eingehalten oder Unterverteilung: Hallo zusammen, ich bin neu hier in dem Forum und hätte auch gleich mal eine Frage an euch. Wir bauen ein EFH über 2 Etagen und die Zwischendecke...
  3. Backofen - Sicherung fliegt nach Einschalten

    Backofen - Sicherung fliegt nach Einschalten: Hallo zusammen, habe mir letzte Woche eine Backofen-Herd-Kombination von Bosch gekauft. Habe den Backofen mit einem Elektroniker angeschlossen....
  4. Per Funk Phase ausschalten

    Per Funk Phase ausschalten: Hallo an die aktiven Kollegen, ich wollte fragen ob für Unterputz Abzweigdosen ein Funkschalter oder Relai gibt, die ich eventuell mit mein Handy...
  5. Linearantrieb automatisch umschalten

    Linearantrieb automatisch umschalten: Hallo zusammen! Ich habe hier einen 12 V Linearantrieb, den ich gerne ansteuern möchte. Dabei soll er, nachdem dieser an die Stromversorgung...