Alter ABB-Stotz Kleinverteilerkasten--- hat jemand Erfahrung?

Diskutiere Alter ABB-Stotz Kleinverteilerkasten--- hat jemand Erfahrung? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich habe in meiner Wohnung einen alten UP-Kleinverteiler aus den 90ern. Modell: ABB Stotz GHL 110 1832 R 3 Leider finde ich...

  1. #1 Steckerfuzzi, 03.05.2021
    Steckerfuzzi

    Steckerfuzzi Strippenzieher

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe in meiner Wohnung einen alten UP-Kleinverteiler aus den 90ern.
    Modell: ABB Stotz GHL 110 1832 R 3

    Leider finde ich keinerlei Infos mehr dafür.
    Da ich beabsichtige die Unterverteilung zu modernisieren (FI-LS Schalter, Feinschutz Typ 3, und noch ein Paar andere Dinge) aber den alten UV nicht einfach so herausstemmen kann, dachte ich mir, ich schau nach einem Upgrade-Kit o.ä.. Z.B. hätte ich im oberen Bereich moderne Klemmböcke, anstatt diesen alten. Weiss jemand, ob man den Kasten umbauen kann? Oder was ratet Ihr mir? Die UV ist recht simpel, siehe Foto. Unten RCD für Bad und Küche, oben Abgänge, Eltako-Stromstossschalter für Flurlicht, fertig.

    (Zur Info: Ich bin St. gepr. Elektrotechniker, praktiziere aber nicht mehr, daher keine aktuellen Kenntnisse der DIN/VDE)

    Fotos nach dem Umklemmen 05.04.2020 (1).jpg
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    170
    Neue UV, die alte ist zu klein.

    Lutz
     
  4. #3 Elektro, 03.05.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
    Das sieht sehr nach 1~ Wechselstrom aus.
    Wenn ich das Richtig gesehen habe dann gilt.
    Heute ist Drehstrom Stand der Technik.
    Da darf kein neuer E-Herd mit ca.11 kW mehr angeschlossen werden ...
     
  5. #4 Steckerfuzzi, 03.05.2021
    Steckerfuzzi

    Steckerfuzzi Strippenzieher

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    den alten raus geht leider nicht. Ich hätte auch lieber einen 4 reihigen, aber....
    Es sind drei Phasen in der UV, sieht man nur schlecht --> die ersten drei LS-Schalter unten, das ist die Zufuhr, von dort weiter mit der Kammschiene.

    Hat schonmal jemand eine 3-reihige raus und eine 4 reihige rein, ohne den Putz großflächig zu beschädigen?
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.430
    Zustimmungen:
    391
  7. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    455
    Ich würde auf die untere Reihe 2 4polige FI und eine 3poligen ÜSS und einen LS setzenen, auf die mittlere die 11LS-Schalter quasi hälftig auf die beiden FI verteilt,
    dann passt auf die obere Schiene die zusätzliche N-Klemme und der Stromtoßschalter und der 2polige FI für den haupt Licht/Steckdosenmstromkreis.

    Benötigt als Material einen weiteren FI und den Überspannungschutz sowie Verdrahtungsmat. und eine N-Klemme.
     
    Steckerfuzzi gefällt das.
  8. #7 Elektro, 03.05.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
    Steckerfuzzi gefällt das.
  9. #8 Steckerfuzzi, 03.05.2021
    Steckerfuzzi

    Steckerfuzzi Strippenzieher

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    FI/LS in einer TE? Das ist ja mal interessant. Da würde ich tatsächlich viel Platz sparen und benötige die obere Klemmreihe kaum noch. Das muss ich mal durchplanen. Vielen Dank
     
  10. #9 Elektro, 03.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    594
    Hallo,
    wahrscheinlich würde ich die FI/LS auf die obere Reihe einbauen. Sonst könnten die N zu kurz sein bzw.
    extra Klemmen nötig werden.

    FI/LS von Siemens
    -Sparen Platz
    - geringere Abwärme
    - hohe Anlagenverfügbarkeit.
    - Einfache Messungen ohne Abklemmen vom N
    - Einfache RCD Fehlersuche da auch der N mit geschaltet wird.
     
    Steckerfuzzi gefällt das.
Thema:

Alter ABB-Stotz Kleinverteilerkasten--- hat jemand Erfahrung?

Die Seite wird geladen...

Alter ABB-Stotz Kleinverteilerkasten--- hat jemand Erfahrung? - Ähnliche Themen

  1. Wechselschaltung Schalter falsch ausgetauscht

    Wechselschaltung Schalter falsch ausgetauscht: Hallo zusammen, habe eine Wechselschaltung, im genaueren eine Lampe, die von 3 verschiedenen Lichtschaltern aus bedient werden kann (soll). Habe...
  2. Busch und Jäger Komfortschalter 6815 lässt sich nicht ausschalten

    Busch und Jäger Komfortschalter 6815 lässt sich nicht ausschalten: Liebe Community, ich bin am Wochenende umgezogen und der Komfortschalter lässt sich nicht mehr ausschalten. Die Lampe leuchtet einwandfrei,...
  3. Treppenlicht-Zeitschalter

    Treppenlicht-Zeitschalter: Es geht um Treppenlichtanlagen in Mehrfamilienhäuser, in der Installationstechnik: L-getastete 3-Leitertechnik, ausgeführt z.B. mit einem Theben...
  4. 2 Lichtkreise mit einem Schalter

    2 Lichtkreise mit einem Schalter: Moin zusammen! Ich habe folgende Frage: Wie ist es möglich 2 verschiedene Lichtkreise mit einem Schalter zu Schalten? Also beim Betätigen des...
  5. Tasterschalter defekt, oder nicht?

    Tasterschalter defekt, oder nicht?: Hallo liebes Forum Ich bin neu hier, bin Laie und, wie der Name schon sagt, ein wenig hypochondrisch in Bezug auf Technik. Wir haben im Haus...