1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

Diskutiere Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar? im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar? Dann klemmst Du "6" Probeweise mal ab, ob es dann "Still" ohne WRÄÄÄM ist?

  1. #11 kurtisane, 15.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Dann klemmst Du "6" Probeweise mal ab, ob es dann "Still" ohne WRÄÄÄM ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. m-hans

    m-hans Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Ja ist in der tat still... wobei auf 6 noch nen rosanes und nen rotes kabel sind welche in die wand verschwinden. habe natürlich erstmal nur das weiße kabel was zum gong geht abgeklemmt (ist doch nen poti dran).
    wieso soll ich aber enn externen gong an 11 und 6 machen wenn der jetzige auf 6 und 3 ist?
     
  4. #13 kurtisane, 15.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Wenn Du mich so frägst, ich kenn Deine "ominöse" Verkabelung nicht im Detail.

    Aber wenn es das Poti gibt, vielleicht lässt es sich damit doch "leiser" stellen?
    Manchmal hilft auch Schaumstoff o. Stoff-Klebeband um es leiser zu machen.

    Ich habe aber nix von 11 u. 3 geschrieben!
     
  5. m-hans

    m-hans Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Ne, du hast davon nichts gesagt... Strippentod war es.
    und es ist nicht MEINE Verkabelung ;-) Ich versuche nur draus schlau zu werden und das Beste draus zu machen. Die Vermieterin sieht es nicht ein da was dran zu machen und mich nervt dieses nikotin vergilbte teil was auseinander fällt und schrecklich klingt.
     
  6. #15 Strippentod, 15.12.2012
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Ich dachte das häßliche Geräusch vom Summer stört dich? Also warum nicht anders läuten lassen.
     
  7. m-hans

    m-hans Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Ja das ist richtig... aber wenn der jetzige summer auf 3 und 6 ist, dann müsste der externe doch anstelle vom alten daran? was hat anschluss 11 damit zu tun?
     
  8. #17 Strippentod, 15.12.2012
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Auf 3 und 6 ist schon richtig.
    Anschluss 11 geht über den Gabelumschalter auf 7. Wenn man 7 mit 3 brückt, dann kann man den Ruf auch abstellen, in dem man den Hörer abnimmt. Aber das nur nebenbei.;)
     
  9. m-hans

    m-hans Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    jetzt versteh ich... hab leider kein schaltplan von dem teil, daher konnte ich mir das nicht vorstellen. hebe ich den hörer bei anschluss 11 ab (vorausgesetzt 7 und 3 sind gebrückt, dann kann man so viel die klingel drücken wie man will, der summer geht nicht.

    Was ich aber nicht verstehe: Der türöffner liegt auf der 7 - wieso geht die tür auf egal ob ich den hörer abgenommen habe oder nicht?
     
  10. #19 kurtisane, 15.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Ich dachte es geht aber eher hier um den "nervigen zu lauten Ton" u. nicht dass es gar nicht läuten sollte, nur weil der Hörer nicht in der Ablage hängt?
     
  11. m-hans

    m-hans Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

    Das ist jetzt nur damit ich die Anlage verstehe... Der Summer muss raus und nen anderer dafür dran.
     
Thema:

Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar?

Die Seite wird geladen...

Altes SEKO Haustelefon mit integrierter Klingel nervt - austauschbar? - Ähnliche Themen

  1. Seko Gegensprechanlage altes Model

    Seko Gegensprechanlage altes Model: Hallo, ich habe ein Problem! ich bin Eigentümer einer Wohnung von einem 6 Pateienhaus. Es ist eine alte Seko Typ 671 M (1984 ) Sprechanlage...
  2. Erdung altes Haus

    Erdung altes Haus: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe mich schon in diversen Foren belesen. Bin etliche Themen durchgegangen aber so wirklich denkt jeder...
  3. Altes 220 /380 Volt Elektroschweißgerät zeigt nur 2 Adern und Grün-gelb

    Altes 220 /380 Volt Elektroschweißgerät zeigt nur 2 Adern und Grün-gelb: Hallo, hatte mir vor kurzem ein Elektroschweißgerät erstanden das Umschaltbar ist von 220 auf 380 Volt. Nun machte ich dieses mal sauber, sprich,...
  4. Altes Elektroinstallationsmaterial gesucht

    Altes Elektroinstallationsmaterial gesucht: Moin, ich habe eine etwas spezielle Suchanfrage :D Wie einige sicher wissen, sammle ich alte Radios und Gerätschaften. Nun soll auch noch ein...
  5. Elektro-Kontrolle altes Bad FI

    Elektro-Kontrolle altes Bad FI: Hatte bei mir die periodische Elektro-Kontrolle. (alle 20 Jahre) Dort wurde banstandet, dass es in der EG Wohnung im Bad keinen FI hat. Der...