1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angst vor Kabelbrand

Diskutiere Angst vor Kabelbrand im Brandschutz Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Angst vor Kabelbrand also wenn die steckdose für die waschmaschine aus dem zähler aus seiner wohnung kommt, ist das ganze doch ganz einfach !...

  1. #11 AC DC Master, 12.10.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    6
    AW: Angst vor Kabelbrand

    also wenn die steckdose für die waschmaschine aus dem zähler aus seiner wohnung kommt, ist das ganze doch ganz einfach !
    elektriker kommen lassen, einschätzen der gefahr und eine zwangsabschaltung durch das EVU / Stromabieters machen lassen. das klappt zu 100 % immer.
    ich glaube dann wird euer mitbewohner aber ganz schnell die leitung weg nehmen wenn er keinen strom mehr hat. und gegen anstinken kann er auch nicht.
    da sitzt der stromversorger am längeren hebel. in diesem sinne.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Angst vor Kabelbrand

    Ich glaube nicht das ein VNB Erfüllungsgehilfe in einer solchen Angelegenheit für den Vermieter wird. Da wird es sicherlich rechtliche Probleme geben.
     
  4. #13 Jörg67, 12.10.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Angst vor Kabelbrand

    Zumal hier ja keine unzulässige feste Installation vorliegt.

    Das Problem läßt sich durch ziehen eines Steckers beseitigen.

    Und dafür ist m.E. zunächst einmal allein der Vermieter in seiner Eigenschaft als Anlagenbetreiber verantwortlich.

    Ich hatte hier selbst einen ähnlichen Fall, wo eine überalterte und mit Defekten gesegnete Anlage mit an meinem Zähler hing. Wäre da was passiert, hätte man zunächst mich zur Verantwortung gezogen.
    Also hab ich da nach Ankündigung alles rausgerissen.

    Eh hasten Strom weggemacht? Ja! Ich habs euch oft genug gesagt und jetzt ist Feierabend. Stellt euch Kerzen auf.
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Angst vor Kabelbrand

    Ich habe zwar schon sofort Anlagen außer Betrieb genommen, aber das geht nur bei "Gefahr für Leib und Leben". Ansonsten gibt es einen Mängelschein mit Frist.

    Habe noch so ein schönes Wort "Niederspannungsanschlussverordnung"


    Da kann man es lesen.

    NAV § 15 Überprüfung der elektrischen Anlage
    [FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial](1) Der Netzbetreiber ist berechtigt, die Anlage vor und, um unzulässige Rückwirkungen auf Einrichtungen des Netzbetreibers oder Dritter auszuschließen, auch nach ihrer Inbetriebsetzung zu überprüfen. Er hat den Anschlussnehmer auf erkannte Sicherheitsmängel aufmerksam zu machen und kann deren Beseitigung verlangen. [/FONT]
    [FONT=Arial,Arial](2) Werden Mängel festgestellt, welche die Sicherheit gefährden oder erhebliche Störungen erwarten lassen, so ist der Netzbetreiber berechtigt, den Anschluss zu verweigern oder die Anschlussnutzung zu unterbrechen; bei Gefahr für Leib oder Leben ist er hierzu verpflichtet. [/FONT]
    [FONT=Arial,Arial](3) Durch Vornahme oder Unterlassung der Überprüfung der Anlage sowie durch deren Anschluss an das Verteilernetz übernimmt der Netzbetreiber keine Haftung für die Mängelfreiheit der Anlage. Dies gilt nicht, wenn er bei einer Überprüfung Mängel festgestellt hat, die eine Gefahr für Leib oder Leben darstellen. [/FONT]
    [/FONT]
     
  6. #15 Jörg67, 12.10.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Angst vor Kabelbrand

    Da bestand Gefahr für Leib und Leben :D

    Der Mängelschein hätte nur noch mein Geld gekostet und das gleiche Ergebnis gehabt. Die hätten nämlich nichts gemacht. Und da kenn ich keinen Spaß.

    Das sind natürlich auch Sonderfälle. Die Weitergabe des Stroms an Dritte ist ja eigentlich auch nicht in jedem Fall ok. Insofern war's mir auch ganz recht, stillgelegt den Plunder und gut ist.

    Ein eigener Zähler war ihnen zu kostspielig :D
     
  7. Dunst

    Dunst Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Angst vor Kabelbrand

    Du musst einfach schaun das nicht zu viel verteiler an einem Kabel dran sind.
    Sprich ein Kabel darf nicht überlastet werden.

    lg
     
  8. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    17
    AW: Angst vor Kabelbrand

    jetzt ist es zu spät.

    Lutz
     
  9. #18 ChristianMa, 29.11.2012
    ChristianMa

    ChristianMa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Angst vor Kabelbrand

    WOmit ist es zu spät?
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.739
    Zustimmungen:
    80
    AW: Angst vor Kabelbrand

    Der Beitrag ist 3 Jahre alt von daher ist das Haus schon abgebrannt und Antworten ziemlich unnötig.
     
  11. #20 Ahnungsloser, 29.11.2012
    Ahnungsloser

    Ahnungsloser Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    AW: Angst vor Kabelbrand

    "Wir sind da hilflos, weil wir nichts unternehmen können."

    Doch könnt ihr. Wenn Gefahr im Verzuge ist, und das ist hier unstrittig der Fall, ist die Feuerwehr (112) euer Ansprechpartner!
     
Thema:

Angst vor Kabelbrand

Die Seite wird geladen...

Angst vor Kabelbrand - Ähnliche Themen

  1. unterschiedliche Strangströme am Elektromotor

    unterschiedliche Strangströme am Elektromotor: Bei meiner Tauchpumpe löst nach ca. 10 sekunden der Motorschutzschalter aus. Ich habe mit einem Zangenampermeter die Stromaufnahme gemessen . 2...
  2. Strangströme ermitteln

    Strangströme ermitteln: Hi ich habe gerade folgende Aufgabe: Motor mit Angaben: 400V/230V, P= 15KW, Dreick, IrM= 46 A, cos= 0,84 Berechnen soll ich die Stromstärken...
  3. Blitzschutz-"Könner" am Werk: Drahtlose Erdung einer getrennten Fangstange

    Blitzschutz-"Könner" am Werk: Drahtlose Erdung einer getrennten Fangstange: Am Sonntag hatte ich eine Wanderung zu einer Berghütte gemacht. Von wegen stille Bergwelt, da oben war die Wutz los. Die Leute standen in einer...
  4. Integrierter Lichttaster an Eingangstür funktioniert, am HTA 711 nicht

    Integrierter Lichttaster an Eingangstür funktioniert, am HTA 711 nicht: Hallo, unser integrierter Lichttaster an der Eingangstür funktioniert (transparenter roter Knopf), ist so ein Briefkastensystem mit Siedle...
  5. Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?

    Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?: Moin Moin an alle Elektroniker - Kollegen/innen. Ich benötige mal eure Hilfe bzw. einen Rat von euch. Stehe irgendwie bei diesem Thema auf dem...