1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

Diskutiere Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebe Forengemeinde, bin neu hier und habe eine Verständnisfrage zum Anlaufstrom von Drehstromasynchronmaschinen. Vor kurzem habe ich bei...

  1. #1 Heinrich, 06.08.2013
    Heinrich

    Heinrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde, bin neu hier und habe eine Verständnisfrage zum Anlaufstrom von Drehstromasynchronmaschinen. Vor kurzem habe ich bei einem Pumpenhersteller den nach Anlaufstrom für die verwendeten Drehstromasynchronmaschinen angefragt um zu wissen was der höchst mögliche Strom ist, der auf einem Leiter vorkommt. Die Maschine wird direkt gestartet in einer Dreieckschaltung. Im laufe des Gesprächs meinte Servicemitarbeiter, dass der Anlaufstrom für 2 Phasen gilt. Da ich noch neu im Beruf bin wollte ich das erst mal recherchieren. Hatte bisher immer gedacht, das bei symmetrischer Belastung der Anlaufstrom genau wie der Nennstrom für jeden Außenleiter gilt. Meine Kollegen konnten mir auch nicht weiterhelfen. Kann es sein das wir einfach aneinander vorbei geredet haben und er zwei Pole meinte. Für jede Antwort wäre ich euch sehr dankbar. Bitte schreibt mir falls ich die Frage falsch gestellt habe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oberwelle, 06.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.2013
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Moin Heinrich,

    bei umschaltbaren Maschinen ( Stern / Dreieck ) hast du zur Maschine 2x 3 Leiter zur Versorgung.

    Das Motorschutzrelais kann bei der Dreieckschaltung im Netzpfad ( u1,v1,w1 ) sowie auch im Versorgungspfad ( u1,v1,w1 und u2,v2,w2 ) liegen, dadurch sind in den jeweiligen Pfaden unterschiedliche Ströme zu erwarten, die man dann auch messen kann.
    Ich vermute der Hersteller meint dann mit den "2 Phasen" ( eigentlich 2 Leitungen ) den Strom im Versorgungspfad.

    Ein Schaltbild dazu findet man z.B. im Moellerhandbuch Seite: 458 LINK
    Der Netzpfad ist hier -F2 der Versorgungspfad -F1 bzw. -Q1


    OW
     
  4. #3 Günther, 06.08.2013
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    7
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Beim Drehstromotor ist der Strom in allen 3 Leitern gleich, also auch der Anlaufstrom. Hast du im L1 z.B. 20A, fließen die auch in L2 und in L3 . . .
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.928
    Zustimmungen:
    92
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Der Anlaufstrom ist etwa 6x so hoch wie der Nennstrom und in allen 3 Leitern gleich.
     
  6. #5 Heinrich, 06.08.2013
    Heinrich

    Heinrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Danke für eure schnellen Antworten
     
  7. #6 AC DC Master, 06.08.2013
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.154
    Zustimmungen:
    11
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    es ei den, die spulen haben ne macke. dann kann man schöne ströme messen.

    und weil alle ströme gleich sind, braucht es auch einen neutralleiter nicht.
     
  8. #7 Heinrich, 07.08.2013
    Heinrich

    Heinrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Also kann ich davon ausgehen, wenn im Dattenblatt ein Anlaufstrom von 72A angegeben ist, dann müsste die Versorgung der Maschine so ausgelegt werden, das Pro Phase kurzzeitig auch 72A fließen werden. Ich habe in der hinsicht noch ein kleines Problem da bei Messungen mit einer Stromzange und Messdaten vom Kunden nur Werte um die 20A gemessen werden konnten. Kann es sein das diese Messgeräte zu langsam sind, oder habe ich da noch einen Denkfehler bei dreiphasigen Strömen.
     
  9. #8 bigdie, 07.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2013
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.928
    Zustimmungen:
    92
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Die Versorgung einer Maschine richtet sich nach dem Nennscheinstrom. Es müssen halt Sicherungen eingesetzt werden, welche mit dem Anlaufstrom klar kommen also z.B. C-Automaten oder Neozedsicherungen. Auch der Kabelquerschnitt richtet sich nach dem Nennscheinstrom. 1s Überstrom schadet keinem Kabel.
    Ansonsten wird bei fast jeder Maschine die Sicherungsgröße der Vorsicherung in der Regel vom Hersteller angegeben. Diese darf ja auch wegen der internen Maschinenverkabelung nicht beliebig groß sein.
     
  10. #9 oberwelle, 07.08.2013
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    Moin Heinrich,

    die normale Stromzangen kann das kurze Ereignis nicht messen.

    Welche Zange hast du verwendet ?

    OW
     
  11. #10 Heinrich, 07.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2013
    Heinrich

    Heinrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

    danke für die Antworten, dass mit der Sicherung weiß ich, aber mir geht es darum was eine USV können muss, die diese Maschine antreibt. Da muss doch die Spitzenleistung so hoch sein das sie für kurze Zeit 72A auf jedem Außenleiter versorgen kann. An OW wegen der Zange muss ich nochmal nachschauen.
     
Thema:

Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine

Die Seite wird geladen...

Anlaufstrom bei Drehstromassynchronmaschine - Ähnliche Themen

  1. Anlaufstrom 30kw Asynchronmotor.

    Anlaufstrom 30kw Asynchronmotor.: Moin moin in die Runde, Ich habe folgendes Problem. Wir haben eine mobile Kompressoranlage für einen Kunden auf Bestellung gefertigt. Der Motor...
  2. 4KW Druckluftkompressor läuft wegen fehlendem Anlaufstrom nicht.

    4KW Druckluftkompressor läuft wegen fehlendem Anlaufstrom nicht.: Hallo! Benötige Hilfe um einen 4 KW AEG 3 Phasen Motor zum laufen zu bringen. Ich habe dort kein Netzstrom und habe dieses Jahr eine Solar...
  3. Staubsauger: Anlaufstrom begrenzen.

    Staubsauger: Anlaufstrom begrenzen.: Hallo, guten Tag. Ich möchte in meinem Wohnmobil einen Staubsauger 230V, 800W, an einem Sinus-Wechselrichter 1000W betreiben. Wie kann ich mit...
  4. Varistor zur Anlaufstrombegrenzung

    Varistor zur Anlaufstrombegrenzung: Bei meiner Heizungsanlage hängt bei jedem Relais zur Ansteuerung einer Pumpe ein Varistor parallel zu den Schaltkontakten (nicht zur Spule!). Der...
  5. 400V/4 KW kompressor installieren/ Problem mit anlaufstrom

    400V/4 KW kompressor installieren/ Problem mit anlaufstrom: hallo an alle! ich habe mir einen aircraft kompressor mit einem 4 KW/400V motor angeschafft, für diesen zweck hatte ich extra eine firma...